Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Neue F800 GS Adventure vorgestellt

Erstellt von Kassad, 02.05.2013, 12:08 Uhr · 47 Antworten · 11.420 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    133

    Standard Neue F800 GS Adventure vorgestellt

    #1
    Hoffe ich habe keinen Thread übersehen, sonst bitte zusammenführen liebe Moderatoren

    Ansonsten, hier ist es offiziell:
    https://www.press.bmwgroup.com/press...tem=node__2261

  2. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #2
    Danke für die Info.

    ...die schauen wir uns doch mal näher an

  3. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #3
    na endlich mal eine Neuvorstellung, die mir gefällt. Vor allem dieser "Zacken" in der Verkleidung bei der 2013 F 800 GS ist weg, der hat mir gar nicht gefallen. 8 Liter mehr Sprit sollten, von dem was ich von anderen F-Treibern weiß, für deutlich mehr als 120 km gut sein, hört sich für mich alles sehr interessant an.

    Mehr schreibe ich jetzt dazu nicht, weil ich schnell meinen anrufen muss, meine Probefahrt buchen .

    Viele Grüße
    Carsten

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #4
    Kurz die Zusammenfassung der Unterschiede (Quelle https://www.press.bmwgroup.com/press...tem=node__2261):

    Die Highlights der neuen BMW F 800 GS Adventure im Vergleich zur F 800 GS:

    • Übernahme des vielseitigen Gesamtkonzepts der F 800 GS mit kraftvollem Zweizylinder-Motor und agilem Fahrwerk, jedoch
      gesteigerter Offroad-Kompetenz und Weltreisetauglichkeit.
    • Karosserieumfänge in betont robustem und maskulinem GS Adventure Design.
    • Ausgewogene Proportionen trotz großem Tank im Heck.
    • Auf 24 Liter vergrößertes Tankvolumen (+ 8 Liter).
    • Um circa 120 Kilometer vergrößerte Reichweite.
    • ABS serienmäßig, ASC als Sonderausstattung ab Werk bzw. als Sonderzubehör.
    • Neue Sonderausstattung Enduro-Modus in Verbindung mit ASC.
    • Elektronische Fahrwerksanpassung ESA (Electronic Suspension Adjustment) als Sonderausstattung ab Werk.
    • Verstärkter Heckrahmen.
    • Noch komfortablere Sitzbank.
    • Großes Windschild.
    • Breite Enduro-Fußrasten.
    • Einstellbarer und verstärkter Fußbremshebel.
    • Motorschutzbügel.
    • Gleichzeitig als Tankschutzbügel fungierende Kofferhalter.
    • Umfangreiches Angebot an Sonderzubehör und Sonderausstattungen ab Werk.


    Die wichtigsten technischen Unterscheidungsmerkmale auf einen Blick:
    BMW F 800 GS Adventure BMW F 800 GS
    Tankinhalt: 24 Liter 16 Liter
    Sitzhöhe Serie: 890 mm 880 mm
    Sitzhöhe niedrig: 860 mm 850 mm
    Tieferlegung: nein ja, 820 mm
    DIN leer Gewicht: 229 kg 214 kg
    Zuladung: 225 kg 230 kg
    Abmessungen L / B / H: 2.305 / 925 / 1.450 mm 2.300 / 920 / 1.345 mm
    Verbrauch bei 90/120 km/h: 4,3 / 5,7 l 3,8 / 5,2 l

  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #5
    Gefällt mir!! Muß ich mir bald mal beim anschauen!

    Merkwürdig, dass der Alu-Motorschutz nur in dem ersten Sondermodell Serie zu sein sein scheint. Und warum soll sie in der ADV-Version 0,5 Liter mehr Sprit verbrauchen wenn der Motor identisch zu dem der normalen 800GS ist? Wegen dem Windschild oder den 15 Kg Mehrgewicht?

    Der Rest gefällt mir echt gut. 8 Liter mehr im Tank würden bei meiner 800er und meiner Fahrweise so 170 Km mehr Reichweite bedeuten = ca. 500Km. Nicht schlecht!

  6. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #6
    Habe schon bei meinem (Niederlassung) angerufen, Liefertermin oder wann die Adventure im Laden steht wüsste er auch gerne, wahrscheinlicher Produktionsbeginn seiner Meinung nach erst nach der Werksferien.

    Viele Grüße
    Carsten

  7. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #7
    Wir sprechen hier von 14.000 Euro! Die spinnen, die Bayern !

    Herbygruß

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    Wir sprechen hier von 14.000 Euro! Die spinnen, die Bayern !

    Herbygruß
    Sowas ähnliches rief der KTM - Dealer vorhin für die R auf. Ich wollte schon neu überlegen, aber bei dem Preis steht die Wahl.

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #9
    Soll angeblich ab 15. Juni vorgestellt werden. Was ich etwas merkwürdig finde: Die Zuladung der ADV ist fünf Kilo kleiner als die der normalen F800 GS

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Wg. Höherem Leergewicht?


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:19
  2. Als die Kuh ihren Artgenossen vorgestellt wurde, staunten sie alle..
    Von YAHA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 10:41
  3. ratzfatz mal vorgestellt
    Von ratzfatz im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 22:06
  4. Nicht mehr ganz neu hier, aber noch net vorgestellt
    Von dave2006 im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 09:30
  5. Videos f800 gs und neue f650 gs
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 14:33