Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ruckdämpfer in der Hinterradnabe

Erstellt von gsherby, 07.04.2014, 14:56 Uhr · 3 Antworten · 1.343 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard Ruckdämpfer in der Hinterradnabe

    #1
    Hallo.

    der Reifenhändler sagt mir gerade, dass die Gummis in der Hinterradnabe gerissen wären.
    Muss ich austauschen, und wieviel kosten die Gummis.

    Herbygruß

  2. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #2
    Die sind bei mir schon ewig gerissen. Die Mechaniker (sowohl bei BMW als auch beim Reifenhändler) haben die Stücke immer wieder reingesteckt...

  3. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #3
    Sind nur die dünnen Verbindungen zwischen den Einzelteilen gerissen, macht es nichts. Das ist nur eine Montagehilfe und hat sonst keinen Zweck. Sind die eigentlichen Dämpfer deformiert, solltest Du wirklich austauschen.

    Gruß
    Roads End

  4. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #4
    Ja, richtig. Ich habe nachgeschaut. Nur die Verbindungen sind gerissen - also völlig unwichtig!
    Herbygruß


 

Ähnliche Themen

  1. In der Garage Umgefallen --> Kratzer im Euter, schlimm?
    Von wmadam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 10:24
  2. Handzeichen / wie fährt man in der Gruppe
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 14:25
  3. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  4. ab 23.Juni in der Schweiz
    Von thilo im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 13:16
  5. Saisonstart in der Niederlassung Stuttgart (Fotos)
    Von mayerle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 20:11