Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Kette: Jungs und Mädels, ich habe da mal ne Frage

Erstellt von C-Treiber, 13.06.2013, 02:37 Uhr · 74 Antworten · 8.001 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #21
    ich habe mir meinen Satz durch einen Händler zusammenstellen und zusenden lassen. Bzw. konnte ich die Länge wählen und es wurde ein Nietschloss mitgeliefert.

    edit: nee, waren sogar 2 Händler dran beteiligt, da das von mir gewünschte Kettenrad im vergangenen Jahr nirgendwo lieferbar war

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.112

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Da es von den Herstellern auch unterschiedliche Güten gibt...kann das schon sein

    Im Handel (Polo/Louis/Hein Gericke gibt es auch nicht unbedingt die Beste von D.I.D.
    Außerdem Hat D.I.D. noch nicht einmal einen Kettensatz im Angebot Der wird von den Händlern mit Kettenblatt und Ritzel selber zusammen gestellt

    D.I.D mit dem Zusatz ZVM
    das ist die stärkste bzw für Motorräder mit viel Leistung...!

    Der Rest ist Schrott...!

    Ausserdem gibt es Wunschlängen (Glieder) nicht Glied....

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    D.I.D mit dem Zusatz ZVM
    das ist die stärkste bzw für Motorräder mit viel Leistung...!

    Der Rest ist Schrott...!

    Ausserdem gibt es Wunschlängen (Glieder) nicht Glied....

    stimmt, die ZVM habe ich. Gekauft bei der Sabine Kattenbeck von KS parts, die immer für guten Service bei moderaten Preisen gut ist: http://www.ks-parts.de/d_i_d_.htm

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    meinst Du Regina? Ohne Quatsch, die waren in den 70ern und 80ern für uns im Motocross DIE Wahl ...
    und anfang der 90er für mich DIE wahl, weil die damals goldfarbenen äusseren kettenglieder so schick zu den felgen meiner africatwin passten
    und die DID meines kumpels hielten auch nicht länger

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    und anfang der 90er für mich DIE wahl, weil die damals goldfarbenen äusseren kettenglieder so schick zu den felgen meiner africatwin passten
    und die DID meines kumpels hielten auch nicht länger
    Hattest Du da schon den gleichen Fahrstil?
    Dann ist das auch kein Wunder

    Vermutlich ist Dein Kumpel nicht so geschmeidig um die Ecken gefahren....

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und ich finde alle 1000km nachfetten schon zuviel.......;-)
    außer beim Reifenwechsel hab ich an der MZ noch keine Kette gespannt und an der Daytona auch nicht. die Tiger brauchte zwischen zwei Inspektionen einmal spannen.
    So ist es. Und nicht nur bei der MZ und der Daytona.

    Wer viel spannt, darf auch auf das spätere Ergebnis gespannt sein. Bezüglich der Häufigkeit des Nachspannens ist weniger tatsächlich mehr.

    Oft wird die Kette auch viel zu stramm eingestellt, was kontraproduktiv für die Lebensdauer der kette und auch der lager ist. Bei den meisten meiner Moppeds waren 3-4cm Spiel, gemessen an der unteren Kettenstrebe, richtig. Manche meinen das sei zuviel, weil es sieht halt teilweise schon etwas lapprig aus. Ist es aber nicht, anschließend einfach mal drauf setzen und dann prüfen. Genau richtig. Die Flucht sollte auch stimmen, dann klappt das auch mit dem Verschleiß. Und wirklich gute Ketten nehmen. Ich hab mit DID X-Ring-Ketten besonders gute Erfahrungen gemacht. Aber es gibt natürlich auch andere gute Ketten.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    meinst Du Regina? Ohne Quatsch, die waren in den 70ern und 80ern für uns im Motocross DIE Wahl, weil sie einfach besonders stabil waren. Oder die von CZ aus der Tschechoslowakei. Habe aber schon gehört, dass sie leider nichts mehr taugen
    Ich hoffe, ich muß mir nun keine Gedanken machen, dass ich auch Regina (Spitzname: Nina) heiße...

    Erstmal danke für die Tips hier. Ich habe mir halt nen kopf gemacht wegen der Spannerei. Ich weiß ja nun wie es geht und krieg das auch alleine hin... Die Häufigkeit wunderte mich.

    Mich hätte halt auch mal die Erfahrung der anderen F700-Fahrer mit der Erstaustattungskette interessiert...

  8. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, ich muß mir nun keine Gedanken machen, dass ich auch Regina heiße...

    Erstmal danke für die Tips hier. Ich habe mir halt nen kopf gemacht wegen der Spannerei. Ich weißja nun wie es geht und krieg das auch alleine hin... Die Häufigkeit wunderte mich.

    Mich hätte halt auch mal die Erfahrung der anderen F700-Fahrer mit der Erstaustattungskette interessiert...
    Meine Kette wurde 1 mal justiert: nach Reifenwechsel bei 6800 km..... nee 2mal (Ritzelwechsel nach 5000km). Ich bin deutlich schwerer als Du habe auch Touren mit Gepäck hinter mir. Mach Dir keinen Kopp..

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    wie auch immer , die beiden werden es sehen ,wie oft sie spannen müssen....!
    Genau das wollen wir möglichst vermeiden.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Genau das wollen wir möglichst vermeiden.
    Dann hilft nur wechseln


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bye bye mädels und jungs
    Von biker_lars im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 21:30
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 22:11
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 21:16
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 19:47
  5. also jungs und mädels 13.01.08
    Von biker_lars im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 20:54