Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Kette: Jungs und Mädels, ich habe da mal ne Frage

Erstellt von C-Treiber, 13.06.2013, 02:37 Uhr · 74 Antworten · 7.983 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    124

    Standard

    #71
    @ Juheb: Kein Thema, gern geschehen !

    Die Reinigung und deren Notwendigkeit ist eine Sache, die ich nach Augenschein mache, da habe ich keine festen Intervalle.
    Da ich aber reiner Straßenfahrer bin, ist meine Kette i.d.R. auch ziemlich sauber. Nach einem Einsatz im Gelände würde ich meine Kette allerdings immer reinigen.
    Ich habe meine Ketten auch schon gereinigt, mit Diesel, Lappen und Pinsel, aber wenn ich so Recht darüber nachdenke, reichen die Finger einer Hand,
    um dieses in Zahlen / Häufigkeiten zu fassen.

    Kurzform der Antwort:
    Wenn die Kette verdreckt ist, dann erfolgt vor der Schmierung eine Reinigung, ansonsten schmiere ich nur nach.

    Gruß aus BS, Frank

  2. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    104

    Standard

    #72
    Jetzt bin ich durch

    DANKE,
    Jürgen

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #73
    ... sorry, wir waren mal 5 Tage NICHT auf Sendung... ...und sind heute nach 5 Tagen Schweden wieder zu Hause angelandet.
    Danke für Deinen Beitrag und natürlich auch die der Anderen.... Alles wird Gut - und meine Kette sieht nach'm letzen Spannen auch noch super aus - auch nach einigen weiteren Km. Der Thread lag eher an meiner (unserer) Unsicherheit...

    Ach ja Zollstock oder Gliederdingens - ist doch egal - Hauptsache man mißt vom richtigern Ende

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ... sorry, wir waren mal 5 Tage NICHT auf Sendung... ...und sind heute nach 5 Tagen Schweden wieder zu Hause angelandet.
    Danke für Deinen Beitrag und natürlich auch die der Anderen.... Alles wird Gut - und meine Kette sieht nach'm letzen Spannen auch noch super aus - auch nach einigen weiteren Km. Der Thread lag eher an meiner (unserer) Unsicherheit...

    Ach ja Zollstock oder Gliederdingens - ist doch egal - Hauptsache man mißt vom richtigern Ende

    Elchkacke mitgebracht....????

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Die Linien sind zum Einstellen der Radflucht, nicht zum Kette einstellen
    ...., jetzt hatte ich die Tags schon wieder vergessen.

    Aber sei beruhigt, das ich keine Ahnung von Ketten habe, heißt nicht, das ich nicht weiß wie man ein Rad ausrichtet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    Hallo C Treiber und F Treiber,

    danke für den Fred. Man konnte einige Tipps rauslesen. Ich habe jetzt 4000 km runter und habe bisher nur Sichtkontrollen gemacht. Ich bin auch eher in der 'touristischen Fahrweise', wie es Vierventilboxer so treffend formuliert hat, unterwegs. Wobei mir natürlich die die Tagesetappen von über 500 km fehlen. Ich hab euch schon mehrmals gutes Gelingen und viel Spaß für eure Tour gewünscht. Ich möchte aber noch anhängen, egal ob auf eure Anfragen hier auch viel Dummschwatz und Verlieren in Details gibt, ich finde es gut, dass ihr eventuelle Fragen im Vorfeld angeht und hoffentlich nicht nach der Tour nur aufs Material schimpft wie die Rohrspatzen, denn dann melden sich genau die gleichen Leute, welche euch jetzt verbal auslachen.

    Eins muß ich aber mal noch loswerden. Mag sein andere Länder, andere Sitten. Aber ich hab noch auf keiner Baustelle jemanden hören sagen 'Gib mir mal einen Gliedermaßstab, bitte', abgesehen von hochstudierten Architekten. Nun bin ich zwar selber einer, habe aber lange genug auf dem Bau gearbeitet um zu Wissen, dass man obwohl man es besser weiß Zollstock sagt. Da man ansonsten als Klugscheißer eh nicht mehr erst genommen wird.
    Ich weiß nicht, ob das Gliederbandmaß ein interner Witz der Heinrich-Hertz-Schule in KA war oder ist (boah bin ich nen alter Sack, das ist auch schon 30 Jahre her), es ist mir auch relativ egal, da es für mich der Zollstock oder der Meter war und ist.

    Ja, ich habe aus dem Thread ne Menge Zeug gezogen. Sogar aus den Lästereien.

    Mein Job führt zu einer gewissen Paranoia, nämlich der, bereits in der Planungsphase möglichst alle Riskien zu bedenken und vermeidbare Risiken zu minimieren. Frei nach dem Motto, plane mit dem Schlimmsten und hoffe auf das Beste. Klar bin ich gegen einen abgerauchten Gleichrichter machtlos, aber abgefahrene Reifen, verreckte Ketten, fehlende Sicherungen, zu wenig Öl oder solche Kleinigkeiten brauche ich 0. Genauso wenig wie Streitigkeiten mit der Garantieversicherung.

    Wer immer vom Idealfall ausgeht, fährt halt die Elbphilaharmoinie, Stuttgart 21 oder BER (bzw. den eigenen Urlaub) vor die Wand, andere rollen dafür weltweit Infrastrukturen innerhalb der Zeit und der Kosten aus und sind sogar 1 Monat früher fertig und haben 500.000sfr nicht ausgegeben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Elchkacke mitgebracht....????
    Elche sind in Skane (Schonen) eher weniger anzutreffen. Als Laubfresser werden sie in der Kornkammer Skandinaviens nicht wirklich fündig.

    Ein paar Bilder, Matjessill (hat nicht mit Matjeshering zu tun), schwedisches Brot, die Erfahrung einer traditionellem Mittsommernachtsfeier,, die Erfahrung, das sich südlich von Kopenhagen der regenreichste Ort Europas befindet (obwohl ich bisher den Gotthard in Verdacht hatte), die Erfahrung das vollgefressene Elche im Tierpark nicht aufstehen für Leckerlis, dass das Vieh in Brodowin wirklich ein Dachs war, das die Öresindbrücke ein ziemlich windiger Ort ist und die Kosten einer Reise nach Schweden erheblich reduziert, obwohl die Überfahrt 25Eur pro Motorrad kostet und Sprit in Schweden billiger ist als in Deutschland.



 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. bye bye mädels und jungs
    Von biker_lars im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 21:30
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 22:11
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 21:16
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 19:47
  5. also jungs und mädels 13.01.08
    Von biker_lars im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 20:54