Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

F 650 GS gebraucht kaufen > 40tkm?

Erstellt von teixl, 15.04.2010, 10:23 Uhr · 19 Antworten · 6.222 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    7

    Frage F 650 GS gebraucht kaufen > 40tkm?

    #1
    Hallo Forum

    Bin komplett neu hier, da ich mir in Kürze eine 650er GS zulegen werde. Habe auch schon so einige Bikes in Aussicht. Jetzt zu meiner Frage: Lohnen sich zwei Stunden Autofahrt um mit zwei 650er mit > 40tkm anzusehen bzw. würdet ihr mir als kompletter Anfänger dazu raten? Ich habe zwar schon so einige Tips in diesem Forum nachgesehen und schon fleißig aufgeschrieben, was zu beachten ist. Nur gewisse Mängel bei diesem Kilometerstand sind vielleicht etwas schwer zu erkennen. Außerdem hab ich große Bedenken, ob der Einzylinder nochmal 40tkm dranhängen kann?

    Danke für eure Hilfe.

    Phil

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von teixl Beitrag anzeigen
    ...
    Außerdem hab ich große Bedenken, ob der Einzylinder nochmal 40tkm dranhängen kann?

    Danke für eure Hilfe.

    Phil
    Hi Phil.
    Der Eintopf ist recht robust. Bei ordentlicher Pflege sind auch hier Laufleistungen von 100 tkm problemlos machbar.
    Schau dir die Mopeds an. Sind sie gepflegt (und nicht nur mal eben gewaschen ), ist der Kettensatz, Schwingenlager, Lenkkopflager (Schwachstelle!) und Radsatz ok, spricht aus meiner Sicht nichts gegen einen Kauf, wenn der Preis stimmt.

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo Phil,

    schau mal in das zugehörige Forum

    www.f650.de

    Da habe ich auch schon einige Infos für mich geholt.

  4. Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Super danke für die schnelle Hilfe!

    Ja der Preis passt. Bin noch Student und muss deshalb recht hart kalkulieren. Aus diesem Grund geht mein Interesse ja in Richtung >= 40tkm da man hier recht günstig zu 650ern kommt die ABS schon dabei haben. Ich werd mir dann kommende Woche einige Bikes anschaun. Vielleicht ist ja was dabei.

    Danke nochmals!

    Greets Phil

  5. Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von teixl Beitrag anzeigen
    Super danke für die schnelle Hilfe!

    deshalb recht hart kalkulieren. Aus diesem Grund geht mein Interesse ja in Richtung >= 40tkm da man hier recht günstig zu 650ern kommt die ABS schon dabei haben.
    Mehr als 3k dürften die aber dann nicht kosten, oder?????

    gruß Joscgy

  6. Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #6
    Naja zwischen 3200 und 3500 sind die meisten angeschrieben. Aber natürlich Verhandlungsbasis..

  7. frank69 Gast

    Standard

    #7
    Bei MKM Martin Knasiak in Castrop-Rauxel steht gerade eine rote 650GS mit 26tkm für 3000 Euro.

    Sieht doch prima aus, und ABS hat sie auch

    http://home.mobile.de/home/fahrzeuge-knasiak.html

    Frank

  8. Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    #8
    Ah. Danke für die Hilfe. Bin nur leider aus Österreich. Das ist mir dann doch ein bisschen zu weit weg Aber das Angebot ist super!

  9. LGW Gast

    Standard

    #9
    Also meine hab' ich Ende August oder so mit 42k gekauft und sie hat jetzt ihre 46,2k weg. Läuft wie ne 1, sifft hier und da natürlich ein bisserl Öl (sorry - markiert ihr Revier) und macht Laune als wäre sie Fabrikneu.

    Und da sie schöne Altersspuren hat (Rost an Schrauben, Rost an Fußrasten, Rost überall eigentlich wo kein Aluminium ist), und die Variokoffer wohl schon einige Stürze (lt. Händler NICHT mit diesem Fahrzeug, sind gebraucht nachgekauft und gabs umsonst dazu) hinter sich haben, macht man auch überall den Eindruck "erfahrener Weltenbummler" - waschen tue ich sie entsprechend auch eher unregelmässig

    Meine Meinung: wenn der Preis stimmt, und sie gut läuft sowie die üblichen Verschleissteile im brauchbaren Zustand oder vom Preis abgezogen sind (Bremsbeläge vor allem hinten, da sieht mans schlecht, etc., Lenkkopflager<das ist teuer!!) - kannste die gut nehmen.

    Der Motor hat das, was einige Leute "Schwachstellen" nennen, die Wasser/Ölpumpe wird gerne mal undicht, kostet dann so 500€ - aber das eigentlich auch max. einmal im Mopedleben, nach dem was ich so gelesen hab.

    Wenn dir das Fahrgefühl zusagt - hau rinn.

  10. Registriert seit
    07.11.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von teixl Beitrag anzeigen
    Naja zwischen 3200 und 3500 sind die meisten angeschrieben. Aber natürlich Verhandlungsbasis..
    Für 3500 könnte ich schon überlegen unsere 2003er GS mit unter 10000km ABS Heizgriffen und neu bereift zu verkaufen, >40 tkm wären mir entschieden zu viel.

    Gruß Joschy


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stillgelegte F 650 gebraucht Kaufen
    Von BiBo im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 00:40
  2. R1200GS Adventure gebraucht kaufen
    Von Matjuli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 20:49
  3. Mittelmeerumrundung, ca. 40tkm: Ersatzteile?
    Von piper0931 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 08:49
  4. BMW Navigator 3: gebraucht kaufen?
    Von Swiss_GS im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 18:51
  5. Gebraucht kaufen
    Von utma im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 13:59