Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

F 650 GS gegen Sturzschäden sichern

Erstellt von Susilein, 26.08.2013, 11:13 Uhr · 13 Antworten · 2.374 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    31

    Standard F 650 GS gegen Sturzschäden sichern

    #1
    Hallo,

    ich habe mal wieder eine Frage - leider aus gegebenen Anlass:

    Am Samstag als ich mit meiner F650GS (BJ 2000) schnittig aus der Grundstückseinfahrt gesaust bin hab ichs am Gas etwas übertrieben und mich häts FAST hingelassen. Konnte den Sturz grade noch abwenden, aber das Moped ist mir ganz schön weggeganen. Ich will mir gar nicht vorrstellen was passiert wäre wenn ichs nicht mehr abgefangen hätte - das wären bestimmt mehrere 1000 Euro gewesen da ich nicht grad langsam war.

    Ich würde mein Motorrad gerne gegen solche Missgeschicke - die ja jedem mal passieren können - absichern. Hab mich auch schon bei Wunderlich und BMW umgeschaut was es da so an Motorsturzbügeln gibt aber die kommen mir alle so schmal vor. Für mich darfs gern ein bisschen breiter sein damit der Lenker keinen Schlag abbekommt, weil wenn der Lenker nicht geschützt ist brauch ich sowas gar nicht. Rein von der Logik her müssten ja die Bügel schon ein bisschen über den Rahmen hinausreichen damit nix passiert und die Maschine dann auf Reifen und Bügel liegen bleibt. Bei meiner alten Kawa EL 250 waren auch links und rechts vorne 2 Bügel dran und als sie mir mal entglitten ist ist sie schön auf den Bügeln gelandet und nichts ist passiert.

    Gibts sowas für die BMW auch oder ist das out weils dämlich ausschaut?
    Gibts da vielleicht solche "Abstandshalter" also nur solche Stöpsel die ich irgendwo an dne Ramen schraube?

    Wäre um Antworten dankbar
    Schöne Grüße
    Susilein

  2. Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    #2
    Kann denn keiner einen Tipp geben?
    Bin ich denn die einzige die Angst hat ihr Möpi umzuschmeißen?

  3. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #3
    Na, mehrere 1000 Euro wären's nicht geworden, da das Mopped keinen so grossen Wert mehr hat.

    Die Sturzbügel bauen nicht so breit wie der Lenker, die meisten gehen etwas über die Seitenteile hinaus.

    Ich habe an meiner G die von Wunderlich, passen auch an die F.

    Das nächste Mal halt etwas langsamer aus der Einfahrt raus.

  4. Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    #4
    Hallo,

    es geht mir ja nicht primär ums schnelle fahren dass ich da aufpassen muss weiß ich schon. Eher für den Fall dass sie mir mal entgleitet da der Schwerpunkt ja schon ziemlich hoch ist und ich nicht grade die kräftigste bin. Wenn so ein Teil den Kipppunkt mal überwunden hat geht nix mehr. Ich spreche aus Erfahrung da mir meine kleine Kawa mal auf die Weise umgefallen ist.
    Reicht die Breite der Bügel aus sodass die Lenkerenden den Boden nicht berühren?

  5. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Susilein Beitrag anzeigen
    Reicht die Breite der Bügel aus sodass die Lenkerenden den Boden nicht berühren?
    Nein,

    so einen Bügel gibt es nicht.

  6. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #6
    Die Bügel sehen in etwa alle so aus:



    Damit die Maschine nicht auf den Lenker fällt. müsste da unten ein Riesengeweih dran.

  7. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #7
    Es gibt da schon Möglichkeiten -
    aber so willst du nicht rumfahren....

  8. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #8
    Abend.
    So, wenn du dich mal ablegst, dann sind die Brems oder Kupplungshebel schnell verbogen und unbrauchbar. Ersatz kostet nur wenig Geld. Aber so Schützer über den Hebeln verhindert das. Auf der Straße brauchst du kein Motorschutzbügel. Der Motor sitzt gut geschützt. Einklappbarer Schalthebel wäre auch sinnvoll. Ansonsten lasse es so wie sie ist. Hatte meine auch schon mehrmals unfreiwillig am Boden. Aber nur einmal abgelegt. Blinker, Spiegel oder Auspuffblende sind so günstig, das eine teure Einhausung des Motorrad sich nicht wirklich lohnt.

  9. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #9
    Hallo Susi,
    Zitat Zitat von Susilein Beitrag anzeigen
    Kann denn keiner einen Tipp geben?
    Bin ich denn die einzige die Angst hat ihr Möpi umzuschmeißen?
    Beitrage außerhalb des Mainstream 1200GS scheinen hier manchmal in der vielen Plauderei unterzugehen ...

    Zitat Zitat von Susilein Beitrag anzeigen
    schnittig aus der Grundstückseinfahrt gesaust bin
    Bei solchen Manövern ist Schrittgeschwindigkeit angesagt, da meist schwer einsehbare Gehwege vorbeilaufen, deren Nutzer Vorrang haben !

    Zitat Zitat von Susilein Beitrag anzeigen
    Reicht die Breite der Bügel aus sodass die Lenkerenden den Boden nicht berühren?
    Ich hatte bei meiner früheren F650GS die "Elefantenohren" von Wunderlich, die recht breit sind, ob so breit, dass sie auch den Lenker schützen, weiß ich aber nicht mehr. Mir hing es dabei in erster Linie aber um einen Schutz für MICH, aus der Erfahrung, dass ich mal nach einem Unfall mit Umkippen unter dem Motorrad eingeklemmt war - das hatte sehr kleine Sturzbügel.
    Hier ein Link aus dem F650-Forum: Sturzbügel Hepco Becker / Wunderlich - Technik, Wartung Einspritzer-GS - F650-Forum

    Eckart

  10. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #10
    Hi,

    Tja es gibt zahlreiche Sturzbügel aber aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die im Fall eines Falles nicht wirklich viel taugen. Am besten sind sind dagegen harte Koffer...die schützen nicht nur deine Maschine, sondern auch deine Füsse



    http://reisemotorrad.eu/?report=seitenkoffer

    Keep the rubber side down, Tobi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Packtasche sichern
    Von andreashe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 08:56
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 23:28
  3. Schuberth J1 sichern
    Von cooli im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 16:19
  4. Motorrad sichern
    Von gsa2008 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 18:06
  5. Systemkoffer sichern
    Von Schorsch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 14:17