Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 54 von 54

Gabel - Druck- und Zugstufeneinstellung nur je einmal

Erstellt von advi, 10.07.2006, 01:04 Uhr · 53 Antworten · 7.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #51
    Hallo Willi, da wird wohl das hohe Gewicht der HP gegenüber einer normalen Enduro wie KTM EXC eine grosse Rolle spielen. Beim Bremsen drückt da dann ja schon mächtig was auf den Stollen.
    Ganz normale Bremsstollen, meine Meinung.
    Gruss, ziro

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #52
    ...sehe ich auch so.
    sind halt die normalen asphalterscheinungen.

    grüße vom wohnzimmerparker

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #53
    Hi ziro, Hi shorty,

    danke für Eure Einschätzung, dann ist alles klar !

    Willi

  4. Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    #54
    Hallo Ihr!

    Hab auch Wilbers drin und würde sie nicht mehr missen wollen.
    Die HP fuhr sich vorher wie eine Affenschaukel. Muss nur noch ein bisschen an den Einstellungen optimieren.
    Versuche mal Peter's.
    Werde dann berichten.


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. einmal mit, einmal ohne R
    Von Ingmar im Forum Reifen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 15:50
  2. Beim Druck auf den Starknopf passierte nix
    Von earny im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 21:15
  3. Neue Pelle -CTA welcher Druck?
    Von CapitainC im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 14:34
  4. Druck im Zylindrkopf.
    Von Beamer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 18:40
  5. Mehr Druck
    Von MichaA4 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 05:12