Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

LeoVince oder Hattech

Erstellt von holger, 27.02.2007, 10:50 Uhr · 19 Antworten · 3.906 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #11
    hallo schlonz,

    "schneller kann man wohl keine antwort bekommen".

    vielen dank für die infos.

    mfg

    motsahib

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    das liegt daran, dass ich für jede neue Antwort in diesem thread eine mail bekomme und dort direkt die Frage ansurfen kann. Dann kann ich auch gleich antworten.

    Es ist übrigens so, dass Hattech Dir den Topf zusendet und Du ihn sogar probieren kannst. Gefällt er Dir nicht, nimmt er ihn zurück.

    Ein Bekannter hat seinen Topf von der 05er auf die 07er gewechselt, wo sich ja der Hauptständer-Anschlag verändert hat. Hattech hat den alten abgeflext und den Topf so bearbeitet, dass man nichts mehr davon sieht. Das Ganze für einen sehr vernüftigen Preis. Ich halte viel von diesem Laden, kann ihn nur empfehlen. Hatte auch Hattechs auf meiner Superduke

  3. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #13
    Kann ich nur bestätigen! Die machen einen Super Service! Und die Qualität ist Top!!!
    Gruss, ziro

  4. Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    #14
    Schwobapower äba!!!

    hochdeutsch:
    Ein schwäbisches Qualitätsprodukt!

  5. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #15
    Ahhh, jetzt habe ich auch die Übersetzung verstanden. Ruebae = Rüdiger!
    ...das habe ich noch NIE verstanden...wie man so sprechen kann, aber eigentlich hochdeutsch "schraibt"
    ziro

  6. Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    64

    Standard

    #16
    Nun ist er endlich montiert, der Hattech.
    Bin voll zufrieden und schließe mich damit meinen Vorrednern an.

    Jetzt aber noch eine Frage: Ist es bei euch so, dass der Hattech mit nur einer Feder befestigt ist während der Originaltopf mit zwei Federn befestigt war?

    Gruß
    Holger

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #17
    Nö, meiner hat auch zwei Federn...eine unter, eine über dem Hattech Schild, was drauf geschraubt ist.
    ziro

  8. Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    64

    Standard

    #18
    Hmm, jetzt hab auch ich es geschnallt. Die zweite Feder geht an die linke Schraube des Hattech Schildes.

  9. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #19
    Siehste, wozu das Forum doch immer so gut ist...
    War beim Endtopf eigentlich jetzt eine Befestigunsschraube dabei? Die Originale paßt ja nicht...oder haben die bei Hattech jetzt was geändert?
    Gruss, ziro

  10. Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    64

    Standard

    #20
    Ich hab einfach die Hülse aus dem Hattech Vibrationsdämüfer herausgedrückt, die Hülse des Originaltopes reingedrückt und das ganze mit der original Schraube und Scheibe besfestigt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche ESD Fallert/SR-Racing oder Hattech
    Von gabriel69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 12:29
  2. G 650 GS....Hattech oder Remus oder.....????
    Von Schmadde im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 15:50
  3. BOS oder LEOVINCE in Wien
    Von berli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 09:04
  4. ZACH oder HATTECH für 1150GS
    Von SUZM9 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 11:45
  5. Suche Auspuff HP2 Zach oder Hattech
    Von xtstefan im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 11:17