Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

0,025 Lampf!

Erstellt von elendiir, 05.10.2007, 07:35 Uhr · 48 Antworten · 5.772 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Wenn man BMW Logik folgt, nachdem der durchschnittliche GS Fahrer sowieso nur 3000 km pro Jahr faehrt,
    dann dauert die durchschnittliche Erdumrundung ja gute 14 Jahre?

    Ich hab jetzt die H4 in der HP gewechselt, die hat jetzt 10tkm gehalten, war eine 80/100Watt mit richtig Licht in der Bucht für 2,95 das Stück die Originale ist gleich ins Ersatzteilkistchen gewandert.
    Tiger

  2. dominotec Gast

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Herzhase Beitrag anzeigen
    Hi,

    gestern hat's meine Q erwischt. LAMPF und vorne dunkel bei 19128km.

    Heimfahrt mit Fernlicht bei Regen über die Schwäbische Alb.

    Da haben mich sicher einige Dosentreiber verflucht .
    Hi Holger,

    wenn bei der 12er die Birne für Abblendlicht defekt ist, kannst Du die Birne des Fernlichtes verwenden und gegen die defekte austauschen, dann gehts auch ohne Fernlicht und ohne Fluch.

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    war eine 80/100Watt mit richtig Licht
    Gibt es bei den GSen keine (thermischen) Probleme, wenn Leuchtmittel mit mehr Watts eingebaut werden? Bei meiner Dose wollte ich auch mal tauschen, mein Mechanikus des Vertrauens hatte jedoch gemeint, es könnte der Reflektor wegschmelzen - wollte ich dann doch nicht riskieren.

    Da meine Q aber seit letzter Ausfahrt vor 7 Tagen auch am LAMPF-Syndrom leidet, würde sich die Gelegenheit geradezu anbieten, hellere und weißere/blauere Birnchendingens einzubauen - wenn da nicht die thermischen Bedenken wären

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von dominotec Beitrag anzeigen
    Hi Holger,

    wenn bei der 12er die Birne für Abblendlicht defekt ist, kannst Du die Birne des Fernlichtes verwenden und gegen die defekte austauschen, dann gehts auch ohne Fernlicht und ohne Fluch.
    Geht das denn so einfach -das Austauschen- oder ist nicht die Gefahr größer, mehr Schaden (defekter Scheinwerfereinsatz, gebrochene Halteklammer, ausgekugelter Reflektor, ....) anzurichten?

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    Gibt es bei den GSen keine (thermischen) Probleme, wenn Leuchtmittel mit mehr Watts eingebaut werden? Bei meiner Dose wollte ich auch mal tauschen, mein Mechanikus des Vertrauens hatte jedoch gemeint, es könnte der Reflektor wegschmelzen - wollte ich dann doch nicht riskieren.
    ich hab ne HP 2 die hat nen andern Scheinwerfer und die 80/100 Watt verursachten keine thermischen Probleme. die Bedenken hab ich auch immer gehört. Ich hatte die Birnen auch in der Tiger drin, auch keine Probleme.
    Wenn du Bedenken hast, Finger weg.
    Die weißen/blauen sind ja nicht heißer, sondern haben ne andere Lichtfarbe. bringt aber nicht viel. 50 Watt sind 50 Watt

  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #36
    Danke für die Info. Werde ich dann mit dem ;-) meines Vertrauens besprechen müssen (wenn ich wegen LAMPF bei ihm aufschlage *g*).

  7. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #37
    HAllo,
    hat schon einer dieses Leuchtmittel getestet ?
    http://www.lighting.philips.com/de_d...ghting&lang=de
    Macht bestimmt bei viel Buckelpiste sinn.

  8. Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #38
    1150 GS, Bj. 2000 (oder besser 1999... BauREIHE 2000... was auch Spaß war, weil da der Stecker, der CO runterregeln sollte bei 3500rpm erst ab BauJAHR 2000 drin ist...). 35.000 km..... erste Birnen. (JAAAAA, ich arbeite dran. Dieses Jahr sicher noch 40.000, und wenn ich so weiter fahre, sind sogar dieses Jahr noch mal neue Reifen fällig...)

    Hm.... vielleicht sollte ich mir doch mal Reservebirnen besorgen...

    Tokay

  9. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    HAllo,
    hat schon einer dieses Leuchtmittel getestet ?
    http://www.lighting.philips.com/de_d...ghting&lang=de
    Macht bestimmt bei viel Buckelpiste sinn.
    Gibts auch von Osram und nennt sich Light@day - Ich empfehle, mal auf die osram Seiten http://www.osram.de zu gehen und sich für die H4/H7 Lampen mal die offiziellen technischen Daten durchzulesen. Da gibts auch Aussagen zur Lebenddauer...

    Dort erfährt man auch, dass die Lebendsdauer z.B. einer extrahellen H7 (+50%) Lampe zwischen 20 und 50 Betriebsstunden liegt. Bei einem unterstellten Schnitt von 60 km/h (Landstraßendurchschnitt der meisten Biker) lebt dieses Ding also in der Regel zwischen 1200 und 3000 km - passt also zu den vorangehenden Aussagen - die Standardlampe lebt ca 3mal länger - also durchaus 9000km - die Light@day sogar bis 500 Stunden, also 30000km.
    Klugscheissermodus ein: "Alle hier geposteten Lebensdauern liegen also in der Norm - man muss es nur wissen - und die "richtige" Lampe kaufen." Klugscheissermodus wieder aus - ich habe jetzt eine light@day drin...

    Gruss
    Berndt

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #40
    OSRAM LIGHT@DAY® H7
    B3 bei Prüfspannung 13,2 V 450 h
    Tc bei Prüfspannung 13,2 V 930 h
    Lichtstrom 1500 ± 10 % lm

    OSRAM LIGHT@DAY® H4 60/55 W
    B3 bei Prüfspannung 13,2 V 300/1200 h
    Tc bei Prüfspannung 13,2 V 500/3000 h

    B3-Wert: die Zeit, nach der 3% der getesteten Lampen ausgefallen sind.
    Tc-Wert: die Zeit, nach der 63,2% der getesteten Lampen sind ausgefallen.

    Wenn einer einen guten H4 Doppelscheinwerfer kennt der passt, dann lass es mich bitte wissen.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufpassen beim Wechsel der LAMPF!
    Von soaringguy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 16:01
  2. LAMPF... (Enduro)
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 15:16
  3. LampF
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 19:32
  4. R 1200 GS Lampf Meldung löschen
    Von BIGBOUTCHER im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:40