Seite 125 von 770 ErsteErste ... 2575115123124125126127135175225625 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.492 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Ja, und dieses Thema, und noch ein paar Fehler an der XTZ haben dazu geführt, dass ich mich mit dem Laber-Moderator im XTZ-Forum angelegt habe. Dort wurde versucht, dieses Thema zu bagatellisieren, jede Kritik zu unterbinden, statt mit vereinten Kräften bei YAMAHA auf den Tisch zu hauen!
    Kritik kann man eigentlich im XT-Forum problemlos äußern, wenn sie denn sachlich vorgetragen wird. Aber ehrlicherweise wüsste ich auch nicht, wozu man beim Thema Drosselung bei Yamaha auf den Tisch hauen sollte.

  2. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.106

    Standard

    Warum "bei Yamaha auf den Tisch hauen" das Motorrad ist wie es ist und wenn es mir nicht gefällt kaufe ich was anderes.
    So simpel ist das!

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Mach ich bestimmt nicht, es interessiert mich nicht die Bohne was du beruflich schreibst
    Das glaub' ich dir gerne. Wen interessiert das schon;-)

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.326

    Standard

    @ Macfak
    Warum "bei Yamaha auf den Tisch hauen" das Motorrad ist wie es ist und wenn es mir nicht gefällt kaufe ich was anderes.
    So simpel ist das!
    Als Besitzer der ersten XT1200Z Serie habe ich beim Kauf von der Drosselung nichts gewusst, genauso wenig, dass man alle 5.000 km die Speichen nachspannen/prüfen muss!

    (.... ich hatte im Vorfeld die XT 1200 Z 2 Tage lang gemietet, aber nicht so intensiv getestet, da ich hauptsächlich mit meiner Frau gefahren bin).

    Ich sehe das noch immer als Käufertäuschung an, als einen versteckten Mangel ....... Wer jetzt eine kauft, der kennt die kleinen Macken, bzw. hätte sich informieren können! Ich habe die Katze im Sack gekauft - ja, selber schuld .

    Gehofft habe ich, dass YAMAHA ein Softwareupdate für die Entdrosselung nachschiebt, bzw. anbietet mit Yamaha-Gewährleistung. Aber dem war nicht so.

    Als ich das erste Mal in den Bergen nach der Kurve "geschwind" noch im 2. oder 3. Gang einen Bus überholen wollte, und dafür das Gas aufgerissen habe, der Meinung war, jetzt ab 3.000 U/min kommt nochmal ein gewisser Schub (bei meiner XJR 1300 mit 98 PS hätte ich hier aufpassen müssen, dass mir nicht das Rad wegschmiert), hing ich in den Seilen ...... und nichts kam ...... aber der Gegenverkehr kam dann verdammt nah!!!!! Es war eine von 2 gefährlichen Situationen, bis ich diese besch.... Drossel verstanden und meinen Fahrstil geändert habe, bzw. anpassen musste!

    ............ und wenn es mir nicht gefällt kaufe ich was anderes. So simpel ist das!
    Ja, da hast Du recht. Und weil ich bei der Probefahrt gemerkt habe, wie stark die BMW vibriert - gegenüber meinem damals gefahrenen 4-Zylinder - meine Frau nicht gut saß, der Kardan merklich arbeitete, und das laute einlegen der Gänge mich erschreckte, die Preise zu hoch waren, habe ich etwas anderes gekauft!

    Aber es geht hier um die African Twin!

    Und ich würde mich freuen, wenn HONDA hier etwas auf die Beine stellt, nach all den Jahren und den vielen Fehlern der Konkurrenten,, was neben Emotionen auch wieder die Alltagstauglichkeit und Spaß auf die Räder bringt.

    Gut, meine Hoffnung in Anlehnung an die CX500/CX 650, vielleicht doch einen Kardan zu liefern wird wohl nicht erfüllt. Jetzt hoffe ich auf einen "agilen" Motor, einer interessanten Gewichtsklasse, einem entspannten Kniewinkel, und einer "langstreckentauglichen" Sitzbank.

    Nur würde ich mich freuen, wenn ich endlich mal sehen könnte, was zumindest optisch geboten wird, ein paar techn. Daten, statt immer nur diese Hinhaltetaktik.

    ...... aber es scheint Menschen zu geben, die so etwas als "intelligentes" Marketing verkaufen wollen, was aber bei mir nicht gut ankommt.

    In diesem Sinne allen ein Dank, die Fakten beitragen können.

    Gruß Kardanfan

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    @ sampleman


    Hässliches Entlein war wohl das falsche Wort, ich meine, dass sie ständig als emotionslos, fad und wenig fahraktiv dargestellt und verstanden wird.
    "Emotionslos", das ist eine interessante Sache. Mir ging es so, als ich mal von meiner klapperigen TDM 850 auf eine 2009er BMW R1200GS mit dem SOHC-Motor und 105 PS umgestiegen bin. Das Ding hatte 350 Kubik und 27 PS mehr als meine TDM und hat - wenn überhaupt - vielleicht zehn Kilo mehr gewogen. Ich habe gedacht, da müsse jetzt ja wohl voll die Sonne aufgehen, wenn ich da am Kabel ziehe - und das tat es nicht. Rein objektiv konnte man sich nicht beschweren, ich bin mit der GS, obwohl ich sie nicht kannte, sofort schneller gefahren als mit meiner TDM, und auf der Autobahn war ich ruck-zuck bei 200. Aber das kam alles so synthetisch rüber, so unbeteiligt. Es fehlte so ein bisschen das Drama, wegen dem zum Beispiel alle Leute Duacti-Motoren so geil finden. Das war dann ein Jahr später da, als ich die DOHC-Version gefahren habe.

    Ich glaube, so geht das oft, dass man von dem ausgeht, was man hat, und daran dann das bewertet, was man ausprobiert. Und da muss sich halt so manche Kiste im direkten Vergleich ganz schön strecken. Das ist übrigens auch ein Grund, weshalb ich nicht auf Biegen und Brechen jedes neue Mopped probefahre. Stell dir mal vor, ich finde die alle geil, was mache ich denn dann?

  6. Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich werfe mal ein paar technische Daten rein gefunden bei advrider und wenn sie wirklich so kommen sollte, dürfte das sehr gut sein

    The factory revealed that the new HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would be fully fueled about 200kgs (441lbs.),


    The HONDA -parallel twin engine is said to deliver 110HP and the nature would be tuned especially for offroad use which sounds very reasonable and due to lighter structure it saves also some weight.


    They say that the HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would be equipped with offroad- ABS and traction control system, but I would rather leave the traction control out of the equation since we are looking at only 110HP and make sure that the ABS really works well in offroad and could be also switched completely off on a sustained basis. Unfortunately the HONDA CRF450 Rally has a traction control system which could mean that so does the new AfricaTwin.


    The HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would have 250 mm. (9.84in) suspension travel and few centimeters more ground clearance. That would be even more than what the KTM 1190 Adventure R 2015 offers and if the suspension would be also manually adjustable (no electronics), that would be perfect. At the front there would be 21 inch rims and 18 inch at the rear which is a typical and practical choice in every way.


    The HONDA CRF1000L African Twin will have an space age alloy frame unlike inferior flexy steel frames of yesteryear.


    The HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 comes optionally with a brand new dual clutch transmission DCT. The new DCT has unique offroad orientation and the rider could shift the gears using either the handlebar buttons, the traditional foot lever or simply allow the DCT computer to take care of the gear changes. This is bold and works well for a lot of riders, but some of us prefer to manage the shifts the old fashioned way and save the weight in question. Nevertheless the DCT is able to eliminate stalling in tricky situations due to the automatic drive coupling and disengagement. In the cockpit the AfricaTwin has a large digital instrumentation panel and above a mounting rail for a GPS navigator or a road book

  7. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.798

    Standard

    Zitat Zitat von Feuerroteste Beitrag anzeigen
    Ich werfe mal ein paar technische Daten rein gefunden bei advrider und wenn sie wirklich so kommen sollte, dürfte das sehr gut sein

    The factory revealed that the new HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would be fully fueled about 200kgs (441lbs.),


    The HONDA -parallel twin engine is said to deliver 110HP and the nature would be tuned especially for offroad use which sounds very reasonable and due to lighter structure it saves also some weight.


    They say that the HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would be equipped with offroad- ABS and traction control system, but I would rather leave the traction control out of the equation since we are looking at only 110HP and make sure that the ABS really works well in offroad and could be also switched completely off on a sustained basis. Unfortunately the HONDA CRF450 Rally has a traction control system which could mean that so does the new AfricaTwin.


    The HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 would have 250 mm. (9.84in) suspension travel and few centimeters more ground clearance. That would be even more than what the KTM 1190 Adventure R 2015 offers and if the suspension would be also manually adjustable (no electronics), that would be perfect. At the front there would be 21 inch rims and 18 inch at the rear which is a typical and practical choice in every way.


    The HONDA CRF1000L African Twin will have an space age alloy frame unlike inferior flexy steel frames of yesteryear.


    The HONDA CRF1000L AfricaTwin 2015 comes optionally with a brand new dual clutch transmission DCT. The new DCT has unique offroad orientation and the rider could shift the gears using either the handlebar buttons, the traditional foot lever or simply allow the DCT computer to take care of the gear changes. This is bold and works well for a lot of riders, but some of us prefer to manage the shifts the old fashioned way and save the weight in question. Nevertheless the DCT is able to eliminate stalling in tricky situations due to the automatic drive coupling and disengagement. In the cockpit the AfricaTwin has a large digital instrumentation panel and above a mounting rail for a GPS navigator or a road book
    null offizielle info dazu außer dem einen post ... von daher ... i call bullshit ...

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Warum "bei Yamaha auf den Tisch hauen" das Motorrad ist wie es ist und wenn es mir nicht gefällt kaufe ich was anderes.
    So simpel ist das!
    Naja, bemängeln kann man das vllt. schon und wenn ich andere Dinge für verändernswert und machbar halte, schreibe ich das dem Hersteller auch. Aber das hat doch mit "auf den Tisch hauen" nichts zu tun.

  9. Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    null offizielle info dazu außer dem einen post ... von daher ... i call bullshit ...

    Es es hat auch offizielle Infos dazu auf anderen Seiten im Netz, die nicht Propellerlastig sind

  10. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen

    PS: Wenn du recherchieren könntest, könntest du innerhalb von 30 Minuten herausfinden, wie ich heiße, für welches Medium ich schreibe und was für Beiträge ich dort veröffentlicht habe. ich brauche dafür zehn Minuten.
    Ich 2 Min. Frank


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18