Seite 196 von 770 ErsteErste ... 96146186194195196197198206246296696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.951 bis 1.960 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.175 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard

    Also offensichtlich ist schon mal, daß die Marketingabteilung bei Yamaha nix dazugelernt hat. Erwartungen schüren, die nicht zu halten sein werden.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.689

    Standard

    Zitat Zitat von Dauerschrauber Beitrag anzeigen
    Auf dem Video ist auch ein Blick nach hinten dabei, wo das Fahrzeug 2 Staubwolken aufwirbelt. Entweder ist es ein Quad oder eine XT900 mit Stützrädern :-)
    Oder das Foto-Auto hatte eben die Räder nebeneinander - kommt in den besten Filmen vor;-)

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.689

    Standard

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Also offensichtlich ist schon mal, daß die Marketingabteilung bei Yamaha nix dazugelernt hat. Erwartungen schüren, die nicht zu halten sein werden.
    Du siehst das völlig falsch. Stell dir mal vor, Yamaha hätte seine 1200ST so vermarktet, wie sie dann wirklich kam: Motor lahmer als der Wettbewerb, dafür schwerer und nicht wirklich billiger. Dann hätten sie das mit dem Marketing auch gleich sein lassen können, mit der Produktion ebenso - da hätten sie viel Geld sparen können.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.499

    Standard

    böse.... gaaaanz bööööse....

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.322

    Standard

    @ sampleman

    Du siehst das völlig falsch. Stell dir mal vor, Yamaha hätte seine 1200ST so vermarktet, wie sie dann wirklich kam: Motor lahmer als der Wettbewerb, dafür schwerer und nicht wirklich billiger. Dann hätten sie das mit dem Marketing auch gleich sein lassen können, mit der Produktion ebenso - da hätten sie viel Geld sparen können.
    ..... ja, die Kosten fürs Marketing hätten die sich wirklich sparen können - sollte eigentlich auch gewissen Herren zu denken geben. Aber bei YAMAHA habe ich in den letzten 20 Jahren den Eindruck, dass da im Haus ziemlich wenig Interesse besteht, den deutschen Markt zu bedienen.

    .... als Kunde bekommt man z. B. inzwischen keinen direkten Kontakt mehr zu YAMAHA. Man muss über den Händler, und von dem bekommt man nur mündliche Zusagen .... nichts Schriftliches. Technische Fragen zu Problemen ( bei mir gerade die Felge) werden erst gar nicht beantwortet ......... Höchstens belanglose "Texthülsen" von einem "Sachbearbeiter".

    Aber vielleicht kann das Honda ja besser?

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Na ja, man muss ja nicht unbedingt in Japan kaufen. Zur "Not" gibt es immer noch eine bekannte deutsche Motorradmarke mit 3 Buchstaben im Namen. Dass die sich vom Werk aus nicht aus um ihr Kunden kümmert, kann man wahrlich nicht sagen.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.322

    Standard

    @ Jonni

    eine bekannte deutsche Motorradmarke mit 3 Buchstaben im Namen. Dass die sich vom Werk aus nicht aus um ihr Kunden kümmert, kann man wahrlich nicht sagen.
    Ich bin seit 11/2006 hier im Forum, nachdem ich schon seit 2003 mich nach einer GS umgeschaut habe.

    p1130710.jpg

    Aber gewisse Erfahrungen im Bekanntenkreis haben mir gezeigt, dass BMW nicht so "wartungsfreundlich" und "sorglos" bewegt werden kann, wie ich all die Jahrzehnte mit YAMAHA glücklich war (Betonung auf *war*).

    ............. und die Preise, die BMW aufruft, sind einfach gewaltig, und Gebrauchtpreise teilweise unverhältnismäßig ..... in meinen Augen. Und so bin ich bei einer neuen XT gelandet.

    Aber ich lerne gerade auch, wie YAMAHA sich verändert hat! Kleine Probleme an der neu gekauften WR 125 X, und auch an meiner XT 1200 Z, haben meine Einstellung zu YAMAHA stark getrübt.

    Und vielleicht schafft HONDA es wieder ein Bike auf die Beine zu stellen, welches einfach nur fährt ..... 100.000 de km - und in der Familienkasse noch genügend Geld übrig bleibt für die Reisen

    Gruß Kardanfan

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.941

    Standard

    Wirklich schade....ich war jahrzehntelang glühender Anhänger der Yamseln, hab fast die ganze Produktpalette durchgehabt.

  9. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Du siehst das völlig falsch. Stell dir mal vor, Yamaha hätte seine 1200ST so vermarktet, wie sie dann wirklich kam: Motor lahmer als der Wettbewerb, dafür schwerer und nicht wirklich billiger. Dann hätten sie das mit dem Marketing auch gleich sein lassen können, mit der Produktion ebenso - da hätten sie viel Geld sparen können.
    Man hätte aber auch von vorn herein eine solide Tourenmaschine bewerben können, anstatt die Erwartung auf eine Adventure - Reiseenduro zu wecken.

    Naja, sei's drum.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Na ja, man muss ja nicht unbedingt in Japan kaufen. Zur "Not" gibt es immer noch eine bekannte deutsche Motorradmarke mit 3 Buchstaben im Namen.
    DKW gibt es nicht mehr.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18