Seite 24 von 770 ErsteErste ... 1422232425263474124524 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    933

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ob du es glaubst, oder nicht. Ich möchte weder auf mein ESA, meinen Telelever oder gar auf meinen Kardanantrieb verzichten.

    Die LC ist nicht nur richtig gut gemacht. Die ist sogar noch besser als die 1190er aus Austria. Einfach die LC einmal
    probefahren. So etwas kann durchaus neue Erkenntnisse bringen.

    CU
    Jonni
    kannste vergessen, ohne Schräglagen ABS und eine vor der Kurve tief eintauchende Gabel fühlt @Fritz2 sich nicht sicher und so ein wartungsarmer sauberer Kardan ist ja für einen KTM Fahrer wie Gotteslästerung, Saubere Hände geht ja gar nicht!

  2. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    387

    Standard

    Ging es hier nicht um eine leichte Reiseenduro, genauer gesagt Africa Twin. Und jetzt wird 1190 Adv mit 1200 LC verglichen?
    Thema verfehlt ...

    Ich hoffe auf was leichtes, ähnlich einer KTM 690er Enduro, halt ergänzt um grösseren Tank, Gepäcksystem, etwas Windschutz.

  3. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ob du es glaubst, oder nicht. Ich möchte weder auf mein ESA, meinen Telelever oder gar auf meinen Kardanantrieb verzichten.

    Die LC ist nicht nur richtig gut gemacht. Die ist sogar noch besser als die 1190er aus Austria. Einfach die LC einmal
    probefahren. So etwas kann durchaus neue Erkenntnisse bringen.
    Ich bin die GS LC Modell 2014 ausgiebig probegefahren - sehr feines Motorrad, mit Ausnahme des absolut katastrophalen Getriebes. Aber auch abgesehen davon finde ich die Kati 1190 für mich einfach besser...

  4. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Ist denn überhaupt genügend Marktvolumen vorhanden ?

    Josef
    Das ist allerdings die Frage die sich wohl auch KTM stellt. BMW scheint es zumindest nicht so zu sehen.

  5. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Dutchgit Beitrag anzeigen
    Wenn die KTMler schlau sind organisieren die auch was so rund die 800-900 kubik.
    Gibt bereits Gerüchte, dass etwas in diese Richtung geplant ist. Hat mir auch ein KTM Mann vor ca. einem halben Jahr so gesagt, ohne Details zu nennen. Zwischen der Enduro 690 und der 1190 Adventure R fehlt einfach etwas.

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.687

    Standard

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Ging es hier nicht um eine leichte Reiseenduro, genauer gesagt Africa Twin. Und jetzt wird 1190 Adv mit 1200 LC verglichen?
    Thema verfehlt ...
    Übrigens: die AT war nie leicht. Die war robust, sonst nix.

  7. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    387

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Übrigens: die AT war nie leicht. Die war robust, sonst nix.
    Touché - da war der Wunsch der Vater des Gedanken

  8. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.782

    Standard

    Meine AT hatte so schöne goldene Speichenräder...
    Dafür etwas wenig Leistung...

    Hoffentlich gelingt Honda mit der neuen AT ein erfolgreiches Comeback...

  9. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Übrigens: die AT war nie leicht. Die war robust, sonst nix.
    Allerdings. Und besonders handlich oder schnell auch nicht, auch nicht für damalige Verhältnisse. Kann mich noch erinnern daß mir meine NX 650 damals spritziger vorkam. Die AT hatte dafür den größeren Tank, das stabilere Fahrwerk und die besseren Bremsen.

    Die AT wog ziemlich genauso viel wie die 1190 heute. Das ist ja auch das Problem der neuen 1000er V-Strom: deutlich weniger Leistung und Features bei gleichem Gewicht der 1190. Auch eine 800 GS wiegt kaum weniger...

    Eine neue geländeorientierte 1000er Reiseenduro sollte nicht viel mehr als 200 Kg vollgetankt wiegen, sonst paßt sie schlecht in die nicht gerade große Marktnische. Wenn man sich schon mit 230 Kg rumplagen muß kann man auch gleich die 1190R nehmen.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.687

    Standard

    Zitat Zitat von Fritz2 Beitrag anzeigen
    Eine neue geländeorientierte 1000er Reiseenduro sollte nicht viel mehr als 200 Kg vollgetankt wiegen, sonst paßt sie schlecht in die nicht gerade große Marktnische. Wenn man sich schon mit 230 Kg rumplagen muß kann man auch gleich die 1190R nehmen.
    Ich glaube, ihr macht euch da was vor. 200 Kilo vollgetankt wiegt schon eine 1000er Supersport ohne Gepäckträger. Und für mich besteht der Hauptunterschied zwischen einer V-Strom und einer KTM nicht im Gewicht, sondern im Preis.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18