Seite 606 von 770 ErsteErste ... 106506556596604605606607608616656706 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.051 bis 6.060 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.175 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Wenn ich die AT - aus welchem Grund auch immer - nicht kaufen will, warum soll ich mit ihr eine Probefahrt machen? Ich verschwende meine Zeit und beim Honda-Händler wecke ich die Erwartung eines Geschäfts, das er nicht abschließen wird. Bisher habe ich es bei meinen GS-Modellen immer so gehalten, dass ich nur dann in ein Verkaufsgespräch mit Probefahrt eingestiegen bin, wenn ich wirklich kaufen wollte. Alles andere ist unfair dem Verkäufer gegenüber und auch nicht meine Art.

    CU
    Jonni
    Ich kann diese sinnlose Probefahrerei auch nicht nachvollziehen. Ohne Kaufabsicht Termin holen, hingurken, Leihverträge unterschreiben. Bloss um zusagen ich habe sie gefahren, und deshalb ist meine Meinung mehr wert als eure, da ihr es nur aus Zeitschriften oder anderen Medien kennt? Ist auch ein bisschen anmaßend oder? Der Händler darf anschließend putzen. Was anderes ist es bei wirklicher Kaufabsicht ( da ist es fahrlässig es nicht zu tun) oder wenn der eigene Bock in der Werkstatt ist. Alles andere ist Händler verar.... Ist nicht mein Ding.

  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Ich fahre auch nur Probe wenn ich eine konkrete Kaufabsicht habe.

    1. Würde ich das unfair gegenüber dem Händler finden. Okay, bei einer BMW Niederlassung hätte ich da weniger Probleme.

    und

    2. ich hätte viel zu viel Angst, dass ich nach der Probefahrt so angefixt wäre, dass das eigene Motorrad auf einmal keinen Spaß mehr macht und das sauer Erspartes den Besitzer wechselt.


    Gruß
    Jochen

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.667

    Standard

    ich fahre Probe, wenn ich Lust dazu habe und wenn mich der Händler bittet, mal einen Blick auf dieses oder jenes zu werfen. Das ist deren Geschäft und viell. generiert er dadurch ja einen Kaufanreiz.
    nur bei der BMW Niederlassung fahre ich nie wieder was, die wollen dafür Geld sehen und die können mich mal.

    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    2. ich hätte viel zu viel Angst, dass ich nach der Probefahrt so angefixt wäre, dass das eigene Motorrad auf einmal keinen Spaß mehr macht und das sauer Erspartes den Besitzer wechselt.
    das ist die größte Gefahr

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das ist die größte Gefahr
    Stimmt

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.941

    Standard

    Ich werde mir die AT anschauen...zwangsläufig, denn mein hat auch Honda.

    Wenn ich darf setze ich mich auch mal drauf. Wahrscheinlich werde ich dann gefragt, was ich denn mit einem Pocket-bike will.

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.297

    Standard

    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    ...

    Mal allgemein, man muss aber auch nicht immer alles mit der heiligen Kuh vergleichen.
    Stimmt schon Andreas, da wir hier aber mal im GS-Forum sind ergibt sich das halt irgendwie...

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    36

    Standard

    Verstehe nicht was gegen Probefahren spricht. Manche wollen ein neues Moped und sind nicht Markenblind. Dann muss man zwangsläufig schauen was so passt.
    Der Honda -Händler in meiner Nähe hat mich richtiggehend gebeten, habe aber abgelehnt, ich will nicht in Versuchung geraten.
    Wenn man aber hier im Forum so liest, wie oft manche Moped wechseln, sind die permanent auf Brautschau. Da würden nur unfähige Händler keine Probefahrt anbieten. Oder solche, die von ihren Produkten nicht überzeugt sind.

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Da bin ich völlig anderer Meinung, Ride by wire wird für alle künftigen Helfer notwendig sein und macht es vor allem günstiger sowie zuverlässiger, die in die Motorleistung eingreifen.
    Alleine nur ein Tempomat ist damit lediglich durch Software und einen Taster zu machen wenn die heute schon Standard mäßige Elektronik, außer bei Honda, verbaut ist.
    Ich bin froh, wenn mich keine Elektronik bevormundet. Liegt vielleicht daran, dass ich in über 38 Jahren gelernt habe, meine Reflexe zu trainieren und wach zu halten.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.667

    Standard

    ooch das glaube ich garnicht, fahre ja auch schon fast 35 Jahre, die Elektronik kann das sicher besser als ich, aber ich hab keinen Bock drauf.

  10. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.489

    Standard

    Zitat Zitat von Techniker Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, wenn mich keine Elektronik bevormundet. Liegt vielleicht daran, dass ich in über 38 Jahren gelernt habe, meine Reflexe zu trainieren und wach zu halten.
    Verstehe ich nicht... was machst du denn da? Simulierst du das ABS mit dem Handbremshebel nach?


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18