Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Annäherung an DDR Methoden ?

Erstellt von confidence, 23.10.2009, 20:06 Uhr · 141 Antworten · 12.079 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von GS Bär Beitrag anzeigen
    Ist er ein Troll Super, auch wir haben unseren Dipl.Ing. Birnwachs
    Troll muss nicht, so verquastes Denken wohnt auch Leuten inne, die glauben den Fortschritt und die Entwicklung einer Stadt mit den Zerstören fremden Eigentums aufhalten zu können.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #42
    Hi
    Na eben, weg mit der Polizei! Jedem eine Shotgun und gut is. Mir stinken auch die vielen Smart und das ganze Kleinzeug wenn ich mit meinem Hummer besoffen zur Arbeit fahre und dabei nicht mal telefonieren soll. Lesen kann ich nicht richtig, also stören mich die runden Schilder mit rotem Rand erst mal gar nicht. KTM mag ich nicht und wenn so einer im Weg ist , dann bietet er einem Hummer wenig Widerstand. Soll er doch im Dreck fahren, dafür ist der Karren doch gemacht!
    Muss ich wirklich einen Smiley setzen damit es jeder versteht?

    Eine andere Möglichkeit wäre ja die Bevölkerung vor den Belästigungen der Polizei zu schützen indem man nicht angehalten wird. den fehlenden Gurt oder das Telefon können sie doch auch so feststellen. Auch das Briefeschreiben könnten sie sich sparen. Das erfordert weniger Porto und Personal, gleicht aber dadurch die fehlenden Einnahmen vielleicht aus.

    Ich mach wieder keinen Smiley hin

    gerd (den konnte ich mir doch nicht verkneifen)

  3. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #43
    @Confidence:
    Nee, passt schon, deshalb auch der hinter dem Jein, aus solchen "Forenkriegen" halte ich mich mittlerweile raus, schont Nerven und Tastatur

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Wird er dann an der Anzahl seiner "Gefangenen" gemessen??
    nein Angie wird er nicht, es gibt keine Prämien und keine Beteiligung und auch keine Strichlisten.
    Tiger

  5. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    #45
    Ihr habt doch alle einen Job, sonst hättet ihr keine GS und keine Dose. Diese Herren von der Trachtengruppe haben ihren Job. Ob die sich privat anschnallen sei dahingestellt, aber die machen ihre Arbeit nach den Vorgaben die von oben kommen (Vorgesetzte oder StvO,StvzO usw.) Man kann sich in Deutschland frei bewegen sagen was man will (immer im Rahmen) man kann sich anschnallen oder läßt es. Wenn man erwischt wird und hat sich frei verhalten und sich nicht angeschnallt bekommt man eben dafür die Rechnung.
    Ich gehe auch nicht zum Essen in eine Kneipe und wunder mich wenn eine Rechnung kommt. Da ist es die Speisekarte im anderen Fall der Bussgeldkatalog, es steht jedem frei zu essen was er will solange er bezahlt.
    Deswegen verstehe ich die aufregung und den vergleich mit der SBZ nicht.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    Hi doug !
    ..dann weißt Du ja sicher auch noch,daß das KTM Forum damals auseinandergeflogen ist - aber ohne mein Zutun,sondern eben durch absolut
    bissiges Verhalten untereinander,das fast immer ausartete,weil man nicht themenbezogen blieb.!
    das finde ich mal ein wichtige Aussage!!
    wie in einem Forum miteinander umgegangen wird,hat jeder! Einzelne in der Hand.
    bisher finde ich (mit Ausnahmen) kann das GS-Forum stolz sein, auf den Umgang der hier gepflegt wird.
    Da kenne ich (einige) andere Foren
    Tiger

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Mike 13 Beitrag anzeigen
    Diese Herren von der Trachtengruppe haben ihren Job. Ob die sich privat anschnallen sei dahingestellt, d:
    wenn du dir täglich die Folgen des Nichtangeschnalltseins ansehen mußt, tust du es privat auch gerne, kannst mir glauben.
    Es fährt ja auch keiner von euch ohne Helm!
    Tiger

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard

    #48
    .

  9. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard Polizisten sind Menschen

    #49
    Nee, ich hab nach der 2. Seite gar nicht mehr weitergelesen.

    Armer Ampi, Du schreibst Dir ja die Finger fuslig........

    Aber es ist sicher, daß die Polizei nicht auf Biegen u. Brechen abzockt.
    Ein älterer Herr kann schon mal auf den Verstoß hinweisen, und gut.
    Ein Jüngerer, vielleicht etwas forscher Einsteiger, ist eher dahinter, aber dann ist der ältere Kollege nicht unbedingt der gleichen Ansicht.

    Zitat:"Früher war vieles nicht so schlimm, wofür du heute schon empfindliche Strafen zahlen musst. Das stört mich!! Und es ist sicher nicht von der Hand zu weisen, dass das eine gute Einnahmequelle ist!!"

    Gut, es ist heute teurer.

    Aber: Abzocken tun die Kommunen. Die stellen die Blitzer getarnt, und nicht immer nach Vorschrift, in die hintersten Gärten. Ohne Aufstellprotokoll, und ohne Grundstücksbesitzererlaubnis!
    Da gehts nur um den Umsatz.


    Gr, cowy


    (Schreibt doch mal, wo Euch die Polizei "ziehen" lassen hat........)

  10. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wenn du dir täglich die Folgen des Nichtangeschnalltseins ansehen mußt, tust du es privat auch gerne, kannst mir glauben.
    Es fährt ja auch keiner von euch ohne Helm!
    Tiger
    Das kommt noch dazu wenn dann andere die Sauerei wegmachen müssen, wenn der Mist ("Gehirnmasse")liegenbleibt, ruft man die Rennleitung und dann heißt es kümmert euch mal drum.


 
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte