Hallo,
ich bin nach den Neukauf meiner 1200 GS 2008 zur Viktoria, weil die preislich unschlagbar war (HUK war etwa 250 Euro teurer im Jahresbeitrag). Zwei Jahre war ich ohne Probleme dabei.
Als ich jetzt eine Tarifänderung mit einem höheren Preis bekommen habe, bin ich mal zur HUK und habe nachgefragt, was meine GS jetzt bei ihnen Kosten würde. Bei gleichen Konditionen zahle ich bei der HUK im Jahr 140 Eruo weniger (187€ bei VK 500 und TK 150). Da bin ich natürlich gewechselt.
Es gibt aber noch Probleme, weil trotz rechtzeitiger Kündigung noch mal abgebucht wurde. Da bin ich noch im Schriftverkehr.
Also ruhig mal bei der HUK ein Angebot machen lassen.