Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

da kommt also der ruf von bmw´lern her...

Erstellt von wko, 14.09.2007, 08:41 Uhr · 14 Antworten · 1.813 Aufrufe

  1. wko
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    103

    Standard da kommt also der ruf von bmw´lern her...

    #1
    also nicht, dass sich jeder von uns so verhalten würden aber nach meinem gestrigen erlebnis bei einem grossen mopedladen ( mit L am anfang ) war ich geschockt.
    jetzt aber erst einmal von vorn. Es war ein toller tag, und so dachte ich mir fahr dir doch mal einen neuen helm anschauen, gesagt getan,war im laden und wurde auch beraten und war wirklich lustig.bis es auf einmal einen schlag im laden in helmecke gab.nein nicht bei mir sondern ein paar regale weiter. einem anderen kunden war der helm ein xr 1000 mit motiv ( also kein ganz günstiger ) einfach aus der hand gefallen und auf den steinboden gekracht. kann ja mal passieren, dachte ich mir so, sagt man einfach bescheid und den rest regeln dann versicherungen. falsch gedacht: als der kunde ihn einfach wieder ins regal packen wollte, wurde er natürlich höflich darauf angesprochen. er hatte sofort beschimpfungen der aller übelsten sorte auf lager. na ja wenn ich der arme verkäufer gewesen wäre ,.... ( gut das ich keiner bin ). Wie nicht anders zu erwarten, der helm wurde aus dem regal genommen und eingeschickt. natürlich keine entschuldigung oder so etwas ganz im egenteil. er hat sich weiter nach helmen umgeschaut. dann ist er zu dem verkäufer, der sich mit mir gerade unterhalten hat, und einfach dazwischen gequatsch : "können sie mir sagen, ob das ein fiberglashelm ist?.... , nee bestimmt nicht.... ich fahre dann doch lieber zu meinem händler. " also da ist mir der kragen geplatzt. habe ihn darauf hin gewiesen, dass wenn sich zwei erwachsene unterhalten.... jetzt war es rum.
    habe dann gesehen wir er auf seiner bmw wütend vom parkplatz ist. auf das " typisch " vom verkäufer habe ich nur erwidert, " sind nicht alle bmw´ler so und hab auf die gs gedeutet.
    so musste ich einfach mal los werden......
    ich bin nicht verwand oder bekomme prozente ich fand es nur eine frecheit.
    liebe grüsse
    wolfgang

  2. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #2
    Das hat doch null mit BMW Image zu tun.
    A...löcher gibts auf allen Modellen.

  3. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #3
    Gut, dass du dem Flegel noch ein paar passende Worte gesagt hast; (manche würden sich in so einer Situation nur in sich selbst zurückziehen )

    Solchen Typen muß man man halt verspätete Erziehungsmaßnahmen reindrücken, sonst werden sie nie irgendwas vom menschlichen Miteinander begreifen.

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Luzus
    ...Solchen Typen muß man man halt verspätete Erziehungsmaßnahmen reindrücken...
    Und zwar in geeigneter Art und Weise

  5. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Eifel
    Und zwar in geeigneter Art und Weise
    wohlgemerkt: auf die Verbale Art!

    Für alles andere ist die Hells Angels-Fraktion zuständig!

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #6
    Habt ihr ernsthaft das Gefühl, der Typ ist nächstes Mal anders, weil wko ihn zurechtgewiesen hat?
    Das hat was mit Charakter und Anstand zu tun. Beides lernt man nicht in einer Zurechtweisung. Er ist raus und hat sich gedacht: A...loch. Den Fehler hat er sicher nicht bei sich gesucht.

  7. Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    160

    Standard Typisch BMW

    #7
    Moin

    Tja, wie heisst es so schön:

    Nur weil du bmw fährst, macht dich das noch lange nicht sympathisch

    Grüße
    Peter

  8. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Beitrag

    #8
    Wahrscheinlich hatte er ein Leihmotorrad und wollte uns netten BMW'lern den so sorgsam aufgebauten Ruf vernichten.
    Aber toll daß du ihn trotzdem die Meinung gegeigt hast

  9. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #9
    Hi, auch ein für mich schockierendes Erlebnis auf der letzten Imot.

    Steht da ein etwa 40-45 jähriger, jung und frisch wirkender, Mann (scheinbar BMW Fahrer) mit seiner Frau und betrachtet die neue GX 650. Sagt er zum Verkäufer " ist mir gar nicht recht so ein kleines Modell, dann kommt wieder dieses ganze junge Gesockse zu BMW "

    Da war ich so schockiert, dass ich gleich zum KTM-Stand ging. Aber meine Dicke hab ich behalten, dass die alten Säcke (was bestimmt nichts mit dem Geburtsjahr zu tun hat) nicht die Überhand bekommen

  10. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Luzus
    wohlgemerkt: auf die Verbale Art!

    Für alles andere ist die Hells Angels-Fraktion zuständig!

    7 7 7


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verbrauch - kommt das hin?
    Von Hechtsuppe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 19:06
  2. Wo kommt das Öl her???
    Von Pseikobilly im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 08:04
  3. nun kommt sie doch weg
    Von vau zwo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 13:59
  4. Wo kommt das Öl hin?
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 20:10