Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

A day - a bike - a man

Erstellt von IamI, 13.05.2015, 10:13 Uhr · 16 Antworten · 2.057 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard A day - a bike - a man

    #1
    Ser's,

    gestern habe ich mir spontan frei genommen und habe meine "neue" R1200 GSA-LC "entjungfert".

    Bis gestern in der früh waren ja schon 4.600 km drauf, einige Touren (auch über's Wochenende) sind ja schon gefahren gewesen.

    ABER: DIE Fahrt hat noch gefehlt, der Langstreckentest mit vieeelen Kurven, lange drauf sitzen - wie ermüdungsfrei kann man km fressen, wann tut der Hintern weh, wann die Knie?

    Gestern also war es so weit: 07:15 aufgesessen und ab!!!!

    Wien - A2 - St.Pölten - B20 - Annaberg - Josefsberg - Mariazell (Kaffeepause) - Gußwerk - B24 - Wildalpen
    - B25 -Palfau - L714 - Großreifling - B115 - Altenmarkt bei St.Gallen - L550 (Hengstpass) - Windischgarsten
    - B138 - Spital am Pyhrn - B138 (Pyhrnpass) - Liezen (Mittagspause) - B320 - Altenmarkt im Pongau - B163 - Wagrain -
    St.Johann im Pongau - B311 - Bruck an der Glocknerstraße - B107 (Großglockner Hochalpenstraße) - Edelweißspitze (Kaffeepause) -
    - B107 - Heiligenblut - B107 - Winklern - B106 - Lurnfeld - B100 - Spital an der Drau - B99 - Kremsbrücke - L19 - Innerkrems -
    Nockalmstraße - B95 - Turracherhöhe - Preditz Turrach - B97 - Murau - B96 - Scheifling - B317 - St.Peter ob Judenburg - S36 -
    St. Michael in der Obersteiermark - S6 - Bruck an der Mur - S6 - Semmering - S6 -Seebenstein - A2 - Wien

    Etwa 13 Stunden später (also um 20:30) war ich wieder zu Hause.

    Am Tacho sind jetzt um 899km mehr drauf.

    Besonders schön war, dass am Glockner mir keiner im Weg herumgestanden ist - ich bin ganz alleine rauf und auch runter gefahren - ein ganz seltenes Erlebnis.
    Und um die Sache noch zu steigern - auch auf der Nockalmstraße habe ich absolut freie Fahrt gehabt.

    Das war UUUURG..L



    Wehgetan hat weder der Hintern noch die Knie (trotz weniger Pausen). Einzig die Scheibe könnte ein wenig mehr Schutz bieten (nicht Verwirbelungen). Mücken schlagen bis auf's Visier durch - das mag ich nicht so.

    Und die 35 € "Spende" an die Staatskasse (Überholen im Überholverbot) beim freundlichen Polizisten im Pongau kann ich auch verschmerzen (hätte ja nicht überholen müssen).

    Die Route:
    route_google_earth.jpg
    Edelweisspitze:
    20150512_142020_kl.jpg
    Nockalmstrasse
    img-20150512-wa0012_kl.jpg

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  2. kraichgauQ Gast

    Standard

    #2
    Hut ab tolle Leistung.Alles richtig gemacht.

    Kraichgauer

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #3
    Nicht schlecht, Herr Specht

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Die 13 Stunden irritieren mich ...

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #5
    Ser's,

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Die 13 Stunden irritieren mich ...

    fahr' ma's gemeinsam, vielleicht schaff' ma's in weniger

    liebe Grüße

    Wolfgang

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #6
    garantiert !

  7. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    #7
    Ich denke, bei Ihm wäre es eher ein ganzer Wochenendausflug geworden.
    Daher die Irritation




    fahr' ma's gemeinsam, vielleicht schaff' ma's in weniger

    liebe Grüße

    Wolfgang[/QUOTE]

  8. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #8
    35€! Hast Du da Rabatt bekommen oder ist das bei Euch immer so günstig?

  9. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von erichabg Beitrag anzeigen
    35€! Hast Du da Rabatt bekommen oder ist das bei Euch immer so günstig?
    ~1,3€/L ist momentan normal

  10. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #10
    Ich meinte eigentlich die Spende an die Staatskasse.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mädels und Bike putzen, man sollte es besser selber machen...
    Von bernyman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 19:53
  2. Handzeichen / wie fährt man in der Gruppe
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 14:25
  3. Wie verhält man sich mit dem Motorrad bei Wildunfall?
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 13:05
  4. Schnabelumbau 1100 GS,Was braucht man für die Jungs vom TÜV?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 21:16