Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Der BMW-Service in Südtirol wird dünner

Erstellt von gerd_, 01.08.2010, 10:36 Uhr · 19 Antworten · 5.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    136

    Standard

    #11
    Hallo,

    ich habe auch nochmal ein bisschen gesucht.
    Auf der BMW International-Seite kann man nach Händlern pro Land suchen.
    Bozen und Brixen werden aufgeführt. Sonst eben Innsbruck oder Villach.
    Der Händler in Spittal ist auch gestorben.

    http://www.bmw-motorrad.com/com/de/i...l/dlo/dlo.html

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #12
    Könnte vielleicht daran liegen, daß BMWs immer zuverlässiger werden. Könnte sein - muß aber nicht sein.

    Boxerdriver

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #13
    Wllst Du nach Tirol oder quer durch Afrika? Viel Vertrauen hast Du ja wohl nicht in Dein neues Moped!

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #14
    Also ich war so frei und habe meine 1000er Durchsicht in Brixen bei Roland gemacht. Meine nette Werkstatt hier in D hat mir einen Termin in 4 Wochen gegeben und da kam glatt die Südtirol Tour dazwischen.
    Fazit von mir :
    Kompetenter Service, teurer wie in Deutschland,
    aber ob meine Werkstatt hier in D mir 3 Edelstahlschräubchen für die wohl verlorene Hinterradblende.... eingesetzt hätte ?

    Ich kann nur sagen Daumen hoch für Brixen, aber ich muss zugeben, wenn ich da unten bin habe ich sowieso eine andere Auffassung von Allem:

    Essen, Kurven,Frauen, Alkohol , Wetter, Leute , Kumpels , alles netter und besser.

    Muß wohl an der Luft liegen , oder an der stressfreien Zeit mit Motorrad und Freunden.....

  5. Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.831

    Standard

    #15
    Moin
    Bozen BMW gab es schon vor zwei Jahren nicht mehr, ist glaube ich Yamaha....wir mussten wegen eines kaputten Simmerrings und der bevorstehenden Rückreise,an unseren letzten Tag nach Innsbruck, dort gab es allerdings einen super Service und schnelle Hilfe....

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #16
    Hi
    Zitat Zitat von Snoppy14 Beitrag anzeigen
    Also ich war so frei und habe meine 1000er Durchsicht in Brixen bei Roland gemacht. Meine nette Werkstatt hier in D hat mir einen Termin in 4 Wochen gegeben und da kam glatt die Südtirol Tour dazwischen.
    Fazit von mir :
    Kompetenter Service, teurer wie in Deutschland,
    aber ob meine Werkstatt hier in D mir 3 Edelstahlschräubchen für die wohl verlorene Hinterradblende.... eingesetzt hätte ?

    Ich kann nur sagen Daumen hoch für Brixen, aber ich muss zugeben, wenn ich da unten bin habe ich sowieso eine andere Auffassung von Allem:
    Da vergleichst Du offenbar Preise von Frankfurt/Oder mit denen in Südtirol?
    Gemessen an N oder M ist Südtirol und das Trentino günstig. Nur die Teile sind teuerer.

    Der Betrieb in Brixen hat tatsächlich den Motorradservice übernommen und ist ganz gut.
    Dennoch freuen sich die Leute auch dort wenn überraschend Touris auftauchen, eine Sonderbehandlung möchten weil sie "ja im Urlaub sind", das Mopped "unbedingt" brauchen und dann die Einheimischen (mit Termin) hinten anstehen sollen. Eins haben die Italiener (nicht nur in Südtirol) voraus. Sie hängen auch mal eine Stunde an und machen später Feierabend wenn's pressiert.
    gerd

  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi

    Da vergleichst Du offenbar Preise von Frankfurt/Oder mit denen in Südtirol?
    Gemessen an N oder M ist Südtirol und das Trentino günstig. Nur die Teile sind teuerer.

    Der Betrieb in Brixen hat tatsächlich den Motorradservice übernommen und ist ganz gut.
    Dennoch freuen sich die Leute auch dort wenn überraschend Touris auftauchen, eine Sonderbehandlung möchten weil sie "ja im Urlaub sind", das Mopped "unbedingt" brauchen und dann die Einheimischen (mit Termin) hinten anstehen sollen. Eins haben die Italiener (nicht nur in Südtirol) voraus. Sie hängen auch mal eine Stunde an und machen später Feierabend wenn's pressiert.
    gerd
    Hallo Gerd,

    das war eine Feststellung, das der Betrag für die 1000er Durchsicht etwas höher war als zuhause, kein Gemecker.
    Meine Durchsicht war 1 Woche vorher offiziell angemeldet und alles war in Ordnung. Ich war also kein drängelnder Touri !
    Irgendwie kam mein Lob für Brixen wohl nicht zum Ausdruck.....

    Gruß
    Torsten

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #18
    Hi
    Sorry wenn es meinerseits nicht korrekt rüberkam. Der "drängelnde Touri" war nicht auf Dich bezogen.
    gerd

  9. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Sorry wenn es meinerseits nicht korrekt rüberkam. Der "drängelnde Touri" war nicht auf Dich bezogen.
    gerd
    Alles klar, Gerd, wir verstehen uns ....

  10. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #20
    ....übrigens brixen und trient haben ein und den gleichen besitzer........


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 1000km service was wird gemacht?
    Von pold9000 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 20:04
  2. Südtirol im April
    Von Asterix im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 21:53
  3. Südtirol !?!
    Von Stobbi im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:48
  4. Südtirol 16. Mai - 20. Mai
    Von joschbob im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 05:27
  5. Südtirol
    Von XXL-KUH im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 16:24