Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Der Schweizer Bußgeldkatalog

Erstellt von Beste Bohne, 21.07.2009, 14:41 Uhr · 35 Antworten · 3.302 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von spitzbueb Beitrag anzeigen
    Zwei Monate mehr Spass und dafür in dieser Zeit 10min Ärger wegen einer Busse ist doch kein schlechter Deal, oder?...


    *achtung-nicht-immer-alles-ganz-ernst-nehmen*

    hehe, genau, aber der Spaß macht in Deutschland nochmal mehr Spaß weil man nochmal 20 kmh schneller kann und sich dann nicht mal über die Busse aufregen muss... Ist doch prima... Immer nur Spaß und keinen Ärger...

    *ich hab es nicht ernst genommen*

  2. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von spitzbueb Beitrag anzeigen
    Zwei Monate mehr Spass und dafür in dieser Zeit 10min Ärger wegen einer Busse ist doch kein schlechter Deal, oder?...


    *achtung-nicht-immer-alles-ganz-ernst-nehmen*
    Dto.

    Ja ok, kann ich verstehen, daß man hin und wieder mal die Sau raus läßt und mit 90-100 auf Land-/Bundesstraßen dahinbrettert. Eben alles relativ.

  3. Chefe Gast

    Standard

    #33
    Also die Sache mit dem zu schnellen Fahren in der Schweiz ist für mich nicht mal das Problem - viel depperter im Sinne des Motorradlers sind die extrem kurzen "freien" Strecken zwischen den Dörfern...
    Zumindest in den (Boden-)seenahen Kantonen hat's gefühlt alle drei Kilometer ein Dorf, da kommt richtig Cruiser-Feeling auf

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Also die Sache mit dem zu schnellen Fahren in der Schweiz ist für mich nicht mal das Problem - viel depperter im Sinne des Motorradlers sind die extrem kurzen "freien" Strecken zwischen den Dörfern...
    Zumindest in den (Boden-)seenahen Kantonen hat's gefühlt alle drei Kilometer ein Dorf, da kommt richtig Cruiser-Feeling auf

    da lässt es sich vor allem mit nem Boxer hervoragend cruisen, da grilliert es einem die Füße...

  5. Nero8 Gast

    Standard

    #35
    Man achtet doch mittlerweile mehr auf die Tachonadel als auf den Straßenverkehr!! Und "Gefühlsmäßiges" Fahren geht schon mal gar nicht mehr.
    Ich hole mir Grundsätzlich in CH die Jahresvignette für das Moto und auch für die Dose. Ich habe bisher noch nichts an Strafe kassieren müssen. Zu dem halte ich mich ausschließlich nur im Kanton Graubünden und Tessin auf. Allerdings ist es in der CH zwingend erforderlich ein Gefühl zu entwickeln für die momentane Verkehrssituation! Dort ist stellenweise alles sooo kompakt und winzig auf engstem Raum...es geht halt nicht so wie ich es gerne möchte.

    Mändle richt di nach dem Ländlè

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #36
    Übrigens heute morgen wieder erlebt:
    Die schlimmsten Schleicher auf Schweizer Strassen sind die Fahrzeuge, mit Deutschen Kontrollschildern.....
    Die haben einfach zu grossen Respekt vor den Bussen...

    @ArmerIrrer: darum wohne ich ja direkt an der Grenze zu Deutschland.
    Touren fahr ich meist nur in Deutschland, die Fahrt zur Arbeit natürlich in der Schweiz.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Schweizer?
    Von Anais im Forum Treffen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 11:07
  2. An die Polizei unter uns!!! (Bußgeldkatalog)
    Von yessy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 15:03
  3. Schweizer Pässe??
    Von bernyman im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 17:55
  4. Schweizer Verkehrssoldaten.....
    Von PeterA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 13:18
  5. Die Schweizer...........
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 14:05