Seite 8 von 57 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 568

Die Schweizer...

Erstellt von qualinator, 04.08.2014, 15:01 Uhr · 567 Antworten · 42.074 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #71
    Slowenien lässt auch grüßen...

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Pauschalisiert über "die Schweizer" lästern und sich dann wundern, dass einer auch mal etwas ausfällig wird ...
    Manche (nicht "die") Deutschen ticken echt nicht ganz richtig! Wer nur ab 140km/h auf Passstrassen Spass haben kann, sollte wohl wirklich besser zu Hause bleiben.

    Die personifizierte Arroganz C-Treiber sowieso!
    Ja, ich hätte wohl vielleicht zu Haus bleiben sollen, aber die Schweizer haben mir einfach zu viel Geld geboten, um bei Ihnen 8 Monate ein paar Projekte durchzuziehen, nachdem sie über ein halbes Jahr schweizintern gesucht hatten. Übrings in Deiner Stadt.

    Mit 140 auf den Passstraßen (womöglich noch mit meinen Cs). Wenn es noch eines Beweises Deiner eingeschränkten Realitätswahrnehmung gebraucht hätte, das war er.

    Aber Du hast es nicht kapiert, es geht nicht um die Regeln die Schweiz aufgestellt hat, sondern um die Strafen dahinter, bzw. um deren Verschärfung.

    Die meisten Schweizer die ich kennengelernt habe, waren nette und freundliche Leute und man durfte durchaus eine andere Meinung zu Schweizer Themen haben und auch darüber Lästern. Aber mir ist natürlich schon klar, das es bei 6Millionen auch ein paar großmäulige Idioten gibt.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Oder einfach nach Italien fahren.
    Österreich ist auch ganz schön. Wer nach Kärnten fährt, hat alle drei. Ich sag doch, die Schweiz brauchen wir nicht.

    Noch ein bisken Öl ins Feuer, damit es schön weiter lodert.


  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.643

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Das hört sich sehr nach einer Verabredung zur bandenmäßigen Begehung von Verkehrsstraftaten an.

    Wenn das der Richter rausfindet.
    Der Richter braucht gar niGS rauszufinden, das würde alles innerhalb der Vorschriften ablaufen,
    sprich im für mich und für meinen "Cheque" Kostenmässig vertretbaren Bereich stattfinden.
    Ich kenne hier in meiner Gegend genügend kleinere, Verkehrsarme GS Typische Gässchen,
    wo 80 Km/h ( eventuell vieleicht ein ungerades mal 81Km/h ) VÖLLIG ausreichend sind.

    Josef

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.643

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen

    Dieses Argument war für eine Mehrheit des schweizer Wählviehs gewichtiger als das Rechtsverständnis der nächsten Nachbarn mit den lockersten Strassenverkehrsgesetzen auf dem ganzen zivlilisierten Erdball. Deal with it. Wir müssen es auch. Und wär ich der King, dann würde ich die Karren von Schleichern gleich auch mit einkassieren. Dann müssten noch viele viele mehr urplötzlich zu Fuss gehen.
    Ich bin übrigens Stolz zu diesem "Wählvieh" zu gehören.
    Bei den Schleichern hast du noch die Kreditfinanzierten Fahrzeuge vergessen,
    wenn die alle von den Strassen runter wären, das wäre

    Josef

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Der Richter braucht gar niGS rauszufinden, das würde alles innerhalb der Vorschriften ablaufen,
    sprich im für mich und für meinen "Cheque" Kostenmässig vertretbaren Bereich stattfinden.
    Ich kenne hier in meiner Gegend genügend kleinere, Verkehrsarme GS Typische Gässchen,
    wo 80 Km/h ( eventuell vieleicht ein ungerades mal 81Km/h ) VÖLLIG ausreichend sind.

    Josef
    Ja, im Jura hat es ein paar davon, auch im Oberland (und Du kennst sicher mehr und bessere als ich). Trotzdem vor Via Sicura war das Fahren in der Schweiz entspannter.

  7. Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    60

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ... , es geht nicht um die Regeln die Schweiz aufgestellt hat, sondern um die Strafen dahinter, bzw. um deren Verschärfung.
    Jeder mag über die Höhe von Strafen denken, was er möchte, dagegen oder dafür kann ich nur etwas in meinem Heimatland versuchen zu tun.

    Fahrzeug Enteignung droht einem auch in Dänemark oder Italien bei Alkohol am Steuer. Teuer bei hoher Geschwindigkeit wird es auch in Holland und besonders in Norwegen. Alles mit dem Ziel, dass es weh tun soll.

    Den Benzfahrer halte ich aber für so clever wie jemanden, der zum Nacktbaden nach Saudi-Arabien oder mit einem Kilo Dope im Koffer nach Australien fliegt - mit Übernachtung in Singapur.

  8. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #78
    Grundsätzlich geht es mir aber wie in allen Schweiz-via-secura-themen nicht um ein undifferenziertes Schweiz-Bashing, sondern um die offensichtliche Disparität zwischen "Ausländer fahren in der Schweiz" & "Schweizer fahren im Ausland". Die A5 wird von einigen Schweizern genutzt um bis zur Grenze das Euroschwein rauszulassen und sobald man wieder in Helvetia ist wird langsam gemacht. Da fühlt es sich einfach schizophren an wenn man die Berge und die wunderschöne Landschaft nicht genießen kann weil man ständig auf seinen Tacho schauen muss, nur um nicht ins Gefängnis zu müssen.
    Klar sind die schweizer Raser ein verschwindend geringer Anteil an der Bevölkerung, jedoch prägen diese mein Bild besonders deutlich, da ich oft auf der A5 unterwegs bin.

    Klar: When in Rome... aber das scheint durch die via secura einfach zu einseitig forciert zu werden...-und genau das ärgert mich...

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #79
    mir doch völlig egal, wie schnell die Schweizer in D fahren, so lange es schnell genug ist, dass sie nicht die AB verstopfen und sich nicht aufführen wie die offene Hose

  10. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    317

    Standard

    #80
    Es kann auch woanders sehr teuer werden
    http://www.welt.de/130426138


 
Seite 8 von 57 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff: Frage an die Schweizer
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 08:32
  2. An die Schweizer: Lohnt sich eine Wechselnummer?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 21:28
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 07:16
  4. Fragen an die Schweizer:
    Von brummel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 22:53
  5. An die Schweizer unter Euch
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:41