Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74

Ende einer Samstagstour

Erstellt von Doro, 04.04.2009, 21:05 Uhr · 73 Antworten · 8.724 Aufrufe

  1. HP2Sascha Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Ich glaub...
    ich dachte, das Thema wäre schon durch?

  2. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    ich dachte, das Thema wäre schon durch?
    Stimmt, isses!

  3. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #23
    Hallo,

    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich behalte meine /5
    Genau, was nicht dran ist geht auch nicht kaputt. Ich bleibe auch lieber bei meinem heiß geliebten 2-Ventiler.

    Grüße
    Ingmar

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #24
    ...mit so einem 18jährigen 2-Ventiler bin ich dann auch zurück gebracht worden

  5. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    ...mit so einem 18jährigen 2-Ventiler bin ich dann auch zurück gebracht worden
    Meine wird nächsten Monat 20

    Ich hab zwar auch schon zweimal am Strassenrand schrauben müssen, aber Heim gekommen bin ich bisher immer noch auf meinem alten Schätzchen.

    Grüße
    Ingmar

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #26
    Wasser auf die Mühlen Doro!

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #27
    ...zur Not auch noch 100e von Kilometern auf einem Pott

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen
    Meine wird nächsten Monat 20

    Ich hab zwar auch schon zweimal am Strassenrand schrauben müssen, aber Heim gekommen bin ich bisher immer noch auf meinem alten Schätzchen.

    Grüße
    Ingmar
    Och, die 18jährige habe ich auch schon angeschoben, wenn sie mal nicht wollte, aber so einem Alteisen nimmt man das ja nicht krumm.
    Wenn allerdings ein Moped das noch keine zwei Jahre alt ist solche Zicken macht habe ich dafür kein Verständnis. Das war schließlich nicht die erste Panne.

  9. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Och, die 18jährige habe ich auch schon angeschoben, wenn sie mal nicht wollte, aber so einem Alteisen nimmt man das ja nicht krumm.
    Wozu auch. Man kann sich ja selbst helfen.
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Wenn allerdings ein Moped das noch keine zwei Jahre alt ist solche Zicken macht habe ich dafür kein Verständnis. Das war schließlich nicht die erste Panne.
    Kann ich sehr gut verstehen. Hatte ich mal mit einer Dose. Immer den Motor platt gefahren. Dreimal in einem Jahr. Zwischendurch immer in der Werkstatt, weil der Öldrucksummer immer mal wieder anging. Hab dann immer nach dem Öl geschaut. War aber genug drin, dachte ich (nicht nur ich ). Die in der Werkstatt haben immer nix gefunden. Meinten es wäre wohl ein Wackelkontakt in der Elektrik. Beim Wechsel des dritten Motors bemerkte der Mechaniker den falschen Ölmessstab. Da war ab Werk ein zu kurzer drin. Der wurde bei jedem Motorwechsel immer hübsch mit in den neuen Motor gesteckt.

    Grüße
    Ingmar

  10. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Och, die 18jährige habe ich auch schon angeschoben, wenn sie mal nicht wollte, aber so einem Alteisen nimmt man das ja nicht krumm.
    Wenn allerdings ein Moped das noch keine zwei Jahre alt ist solche Zicken macht habe ich dafür kein Verständnis. Das war schließlich nicht die erste Panne.
    Wie gesagt, dazu fällt mir auch nicht mehr allzu viel ein, das ist einfach murks, liegt aber in der Natur der Sache: In Zeiten der Elektronik funktioniert es entweder perfekt oder gar nicht, mit einem verstellten Vergaser fährst du noch ein Stück, mit nem kaputten Stück Silicon keinen Meter mehr. Ich bin eigentlich eher ein Kind des mechanischen Zeitalters und fühle mich wohler damit, trotz aller Statistik, die einem immer wieder vorgehalten wird. AMn vergisst einfach nicht, dass man am Strassenrand in Zentralanatolien die Kiste zerlegt und wieder zusammengebaut hat oder dass man in Mayo den linken Zylinder wegen Störungen verlor und es trotzdem noch bis zur Fähre geschafft hat um wieder nach hause zu kommen.
    Aber, wie gesagt, Statistik sagt alles Neue ist viel störungsfreier...
    Dir alles Gute, Doro, hau ihnen das Ding um die Ohren
    Georg


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ende einer Probefahrt einer R1200GS nach 10 min.
    Von moldavia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:30
  2. Das Ende einer Tour: Kardan gebrochen
    Von Fachi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 09:29
  3. Ende einer Freundschaft.....
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 15:53
  4. Ende einer Odyssee ;-)
    Von 64horsejam im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:50
  5. Das Ende einer 12GS
    Von gswassonst im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 19:50