Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Garmin 278er unauffindbar verlegt oder einfach nur verloren

Erstellt von Intermezzo, 28.07.2015, 17:57 Uhr · 60 Antworten · 5.698 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #31
    Ok, das ist dann so wie bei meinem 62s, das ich der Größe wegen mir für meinen Eintopf, für's Fahrrad und auch einfach so gekauft habe. Hier wird auch reingezoomt aber eben nicht in der Darstellung umgeschaltet, wie man es teilweise von den Nüvis und Zumos her kennt. Und vom 276/278er, wo ich das erstmalig gesehen habe.

    Auch ich komme grundsätzlich mit dem kleinen 62s klar, aber mit meinem zumindest temporär nicht mehr existenten 278er eben klarer. Ich bin am Abwägen der Für und Wider, deswegen meine Fragen und mein zögerliches Verhalten was ich im Fall der Fälle tun soll.

    Gruß TomJupp

  2. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Unglücklich Ich hab's wohl verloren!

    #32
    Meine heutige und letzte Hausdurchsuchung verlief leider wieder negativ. Ich muß mich wohl damit abfinden, daß es ist wie es ist. Also Blick nach vorne und mit der Zeit gehen, auch wenn der scheinbare Fortschritt nicht in jedem Fall ein Fortschritt ist.

    Ich werde mir das Montana mal näher anschauen, da ich glaube und auch von vielen Seiten gehört habe, daß dies wohl am ehesten noch dem 278er vergleichbar ist. Das Fehlen einiger der von mir geschätzten Features werde ich verschmerzen (müssen). Einige andere bislang nich verfügbare werden ich neu schätzen lernen.

    Ein gebrauchtes 278er werde ich mir mit Sicherheit nicht zulegen, da einfach zu alt, zu teuer und ich keinen Support mehr von Garmin erwarten kann. Die Gefahr nicht reparabler Gerätefehler steigt mit dem Alter. Die Kompatibilität zu den übrigen Produkten aus dem Hause Garmin sinkt.

    Sollte ich nach der Ersatzbeschaffung mein 278er dennoch wieder auftauchen, nach all dem bisherigen Suchen glaube ich das allerdings nicht, hab ich halt noch ein Gerät. Wenn der Trend schon zum Drittmopped geht, warum dann nicht auch zum Dritt-Navi.

    Adieu geliebtes 278er. Wir hatten eine schöne Zeit.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 278er.jpg  

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #33
    Junge, das is' Hart. Mein Mitgefühl.

    Achte mal drauf. Viele Neue haben das Ladegerät extern. Was wiederum bedeutet, einmal installiert. Haste keins mehr für die anderen Kfz. Da heisst es unter Unständen selber was stricken.

  4. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #34
    Ja, so ist es. Ich denke, daß die wenigsten das verstehen.

    So, genug mit jammern, ich kanns eh nicht mehr ändern.

    Das mit dem Ladegerät ist kein Problem. Wenn, dann kommt eh ein Festanschluß ans Mopped. Der ist ja eh schon da, muß halt nur geändert werden. Und nur dort nutze ich das zukünftige Neue. Für's Auto hatte ich mir schon vor Jahren ein Nüvi gekauft, aus Angst das andere mal in irgendeinem Fahrzeug liegen zu lassen. Für's Auto ist das Nüvi einfach besser und reicht allemal aus. Da geht der Wischbildschirm sogar richtig gut und dort finde ich beispielsweise den Fahrspurassistent, das TMC und die Sprachansagen richtig gut. Und wenn das wirklich mal fort ist, dann ärgere ich mich kurz und kauf ein neues für 150 Euro, in 5 Zoll mit lifetime und ganz Europa. Das für's Motorrad wird 3 1/2 x soviel kosten. Für mein Motorrad habe ich etwas andere Ansprüche und Nutzergewohnheiten.

    An sich reicht mir auch mein GPSmap62s, mit Einschränkungen. Nur ist der Bildschirm für freies Navigieren nach Karte einfach zu klein.

    Ich beende das hier jetzt und mach im Navi-Bereich mit dem Montana weiter, sofern ich noch Fragen habe die ich mit der SuFu nicht klären kann. Ein Montana 600 wird's wohl werden

    War heute ein scheiß Gefühl mit dem "geschmiedeten" Touratech-Halter ohne Navi unterwegs zu sein. Das wird das erste sein was ich demnächst abbaue. Ärgert mich jedemal wenn ich das Ding sehe.

    Bis dann.

    Gruß TomJupp

  5. Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #35
    Hallo TomJupp ,

    frag´doch mal bissi bei dem BMW Händlern rum . Da liegt der BMW Navigator Adventure wie Blei im Regal . Könnte mir vorstellen , das du da einen Sonderpreis erzielen kannst , nur damit der Händler das Dingens los wird. Ist baugleich mit dem 600er und der CNE mit Lifetime ist schon dabei.

    cu Ingo

  6. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #36
    Auch ne Möglichkeit. Hab ich noch gar nicht dran gedacht. Danke.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #37
    ein Trauerspiel - ich kann mit dir fühlen .... hab selbst ein 276 und hüte es wie meinen Augapfel ...

  8. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #38
    Hab meine Bestellung für's Montana rückgängig gemacht. Konnte ein 278er im Topzustand inkl. 256 MB-Karte günstig kaufen.

    Das war's dann mit der gezwungenen Möglichkeit zur Modernisierung. Noch bereue ich es nicht.

    Jetzt wird es wieder mit den Karten spannend.

    Gruß TomJupp

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #39
    gut so Tomjupp, gratuliere. jetzt findest du sicher auch dein altes wieder

  10. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #40
    Das ist der Zweck des ganzen.

    Aktuell wird es schon mit der Restrierung spannend. Weil die ist bereits erfolgt und der Verkäufer sichert mir hoch und heilig zu das Gerät nicht registriert zu haben. Original-Rechnung von TT aus 2011 liegt mir vor. Er hat mir zugesagt sich um die Löschung der Registrierung zu kümmern. Nur diese Ungewissheit und dieses Warten!

    Ich denke, daß ich mir einen neuen Satz Generalkarten D und Alpenländer kaufe. Die braucht man wenisgetns nicht zu registrieren und sind auch sionst noch recht nützlich.



    Gruß TomJupp


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme GARMIN Zumo 550!!! Oder einfach nur Dummheit
    Von Blockmann im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 20:13
  2. dämlicher Anwalt oder einfach nur dreist?
    Von palmstrollo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 09:48
  3. Leistungschwankung oder einfach nur Windwiderstand?
    Von Jean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 09:34
  4. LKW Unfall bei Wü - Stunteinlage oder einfach nur Dusel?
    Von Oldtimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 18:52