Ergebnis 1 bis 9 von 9

gegen den Strom...

Erstellt von Mimoto, 13.04.2013, 22:34 Uhr · 8 Antworten · 1.244 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard gegen den Strom...

    #1
    oder wie man... (..wenn es auch nicht um BMW geht, vielleicht doch interessant..)


    sich selbst neu Erfinden.


    >>Ein Versuch<<







    Viele Grüße
    Michael /mimoto


    Einstellungen

    §
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    0
    -
    =
    Backspace

    Tab
    q
    w
    e
    r
    t
    y
    u
    i
    o
    p
    [
    ]

    Return



    capslock
    a
    s
    d
    f
    g
    h
    j
    k
    l
    ;
    '
    \

    shift
    `
    z
    x
    c
    v
    b
    n
    m
    ,
    .
    /
    shift


    English


    Deutsch


    Español


    Français


    Italiano


    Português


    Русский




    alt

    alt





    Einstellungen

  2. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    770

    Standard

    #2
    Wünsche dir viele, viele glückliche Kilometer mit dem Tier.

    Gruß Rolf

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #3
    Absolute spitze Michael !! Genau sowas muss mal wieder am markt !

    Gruss, Ard

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #4
    ich gratuliere dir Michael und viel Spaß damit und weiterhin so tolle Reiseberichte!

  5. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #5
    Tolles Teil, geht klasse aus. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit.

  6. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    #6
    @ALL, oh vielen Dank, schön das auch solche "Abenteuer" gefallen finden.


    Hat jemand ne Ahnung woher dies "Hieroglyphen" am Ende das Beitrags kommen, gelöscht bekomme ich sie nicht!?

    Viele Grüße
    Michael /mimoto

  7. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #7
    Hallo Michael,
    tolles Motorrad.
    Hoffe Du hast ganz viel Spaß damit und viel Glück auf Deinen Reisen.
    Habe die 690 R gefahren und das hacken unter 2000 U/min in der Kette hat mich damals sehr gestört.
    Habe mich damals für die BMW G650 X CH. entschieden.
    Viele Grüße,
    Wolfgang

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #8
    Micheal, du schreibst in deinem Blog das du erst Sorgen wegen des Motors hattest - brauchst du nicht. Alper, von Alpers Adventure Tours, fährt auch eine 690R und hat in den letzen beiden Jahren mehr als 60tkm zurückgelegt, ohne einer Panne oder defekt. Ja, so unzuverlässig sind sie, die KTMs.

    Wünsche dir viel freude mit dem Teil, genau so etwas braucht der Markt. Nicht immer stärker und schwerer, leicht und handlich, dafür mit ordentlicher Reichweite. Wenn ich denke das Alper mit dem Serientank (12l) bis zu 250km weit kommt - dann solltest du ja locker die 700km Marke knacken. Verbrach - und Alper ist nicht langsam unterwegs, liegt stets unter 5l.

    Wünsche dir viel Spaß (wenn du irgendwann verkaufen willst kannst dich dann ja bei mir melden)!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Boxer Wolle Beitrag anzeigen
    Habe die 690 R gefahren und das hacken unter 2000 U/min in der Kette hat mich damals sehr gestört.
    Habe mich damals für die BMW G650 X CH. entschieden.
    Wolfgang,

    du willst doch nicht ernsthaft behaupten dass die X-Challenge unter 2000 U/min nicht auch auf der Ketter herumhackt (ich habe selber eine), der einzige "Vorteil" ist dass die X-Ch keinen Drehzahlmesser hat. Daher weisst du ja gar nicht mit wie vielen Umdrehungen du unterwegs bist.

  9. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    445

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Micheal, du schreibst in deinem Blog das du erst Sorgen wegen des Motors hattest - brauchst du nicht. Alper, von Alpers Adventure Tours, fährt auch eine 690R und hat in den letzen beiden Jahren mehr als 60tkm zurückgelegt, ohne einer Panne oder defekt. Ja, so unzuverlässig sind sie, die KTMs.
    ...

    ...na das lässt mich ja hoffen. Danke für den Hinweis, werde da mal reinlesen.

    Ein paar Daten frisch von der Waage. Vorne 81,5 Hinten 95 macht 176,5 kg mit 32 Liter Benzin im Bauch - das ist mal ne Zahl. :-)

    Viele Grüße
    Michael /mimoto


 

Ähnliche Themen

  1. Strom für das Navi
    Von weltenesche im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 19:42
  2. Suzuki V-Strom 650
    Von michl741 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 02:50
  3. Strom kurz weg
    Von AndreaGS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 15:42
  4. Strom Frage
    Von RAINI im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:11
  5. David gegen Goliath... TomTom, gegen Garmin
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 10:45