Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69

Gehn Euch Roller auch so auf´n Sack?

Erstellt von Kuhl, 28.05.2011, 11:22 Uhr · 68 Antworten · 6.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard Gehn Euch Roller auch so auf´n Sack?

    #1
    Moin,

    wollte mal ne Frage in die Runde werfen: ist das bei Euch mit den Rollerfahrern äh, Scootertunern auch so schlimm?
    Hatte die Woche 2 Erlebnisse wo man nur Kopf schütteln kann...
    Einmal Ampel rot, na egal, dann hupen wir wie wild um Fußgänger zu vertreiben und heizen über den Gehweg, die springen schon zu Seite.
    Dann, Heimweg von der Arbeit, ich auf ner Haupstraße gefahren, aus einer Seitenstraße von rechts kommt ein Roller, mir voll die Vorfahrt genommen.
    Vollbremsung, Hupe. Rollerfutzi dreht sich um und zeigt Mittelfinger!
    Ist dann in ne Fußgängerzone rein, wo ich mit Auto nicht reinkam, sonst hätte es Feuer gegeben!
    Hab den Eindruck, das wird mit den Kiddies immer schlimmer.
    Gehts Euch ähnlich?

    Cheers, Andy

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    nee, Mountainbiker oder Radfahrer generell, damit hab ich ein Problem.
    Reitgerte und im vorbeifahren auf die Wadl hauen......

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #3
    Neh geh`n mir nich auffen Keks.

    Wenn ich ehrlich bin, freue ich mich immer in Italien so`n paar Wilden bei
    der "Arbeit" zu sehen - und insgeheim bin ich auch ein wenig neidisch, dass wir
    "früher" nicht solche Roller hatten - wo doch "früher" alles besser war.

    Würde mir heute auch so einen Roller für die Stadt kaufen - wenn es nicht so
    albern aussehen würde . . . . - wie ne Rennfrikadelle im Plastik Brötchen.

  4. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #4
    Nicht schlimmer als wir früher waren. Aber was du hier erzählst ist nicht normal. Wann du bestimmte Orte oder Typen ausmachen kannst, würde ich einen Hinweis der Ordnungshüter geben. Selbst eingreifen ist so eine Sache.Ob man ernst genommen wird ?.Und schnell rutscht einem die Hand aus und dann hat man das Malheur.Das wäre zumindest mein Problem.

  5. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    563

    Standard

    #5
    Die Rollerfahrer nicht - auch wir haben mal klein angefangen, auch wenn die Mopeds da noch Schaltung hatten

    Viel viel schlimmer sind da die depperten Rennradlfahrer, die meinen sie brauchten keinen Radweg und dürften sogar zu zweit nebeneinander fahren...."die kanderen können ja auch mal bremsen"

    Gruß
    Peter

  6. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    308

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GS100-Treiber Beitrag anzeigen
    Viel viel schlimmer sind da die depperten Rennradlfahrer, die meinen sie brauchten keinen Radweg und dürften sogar zu zweit nebeneinander fahren...
    Moin,

    im "Ausmachen" mobiler Feindbilder sind wir ja schon immer Spitze gewesen... Daß sich die ausgemachten Feindbilder im Verkehrsraum auch entsprechend bewegen, trägt nicht zur Entspannung der Situation bei, im Gegenteil: Man fühlt sich bestätigt.

    Stichwort: "Wackeldackel, Häkelrolle, silberne Stufenhecklimousinen & Ichthys"

    Da in unserem Haushalt neben der Kuh auch noch son MP3 400 sein Dasein fristet, kann ich nicht wirklich was gegen Rollerfahren sagen.
    Schon gar nicht in der Leistungsklasse > 10PS...

    Allerdings, das mit den Rennradlern unterschreib ich sofort.
    Die Situationen, da man da erleben kann, sind nicht so harmlos, sondern erfüllen in meinen Augen schon einen amtlichen Prüfungs- & Ahndungsbedarf.

    Der Elbdeich bei uns ist an sonnigen WE's ohnehin fest in der Hand von Mopeten, aber auch Rennradgruppen, die kommen sich regelmäßig in die Quere, weil die Mopeten naturgemäß trotz Gegenverkehr an den Fahrradpedalen (knapp) vorbeiziehen möchten.

    Ich habe schon mehrfach Diskussionen mit den Pedaltretern gehabt, nicht unbedingt auf'm Mopped, sondern als autofahrender Anwohner.

    Deren Meinung, nur weil die so'n Rennrad auch ohne Beleuchtung innerhalb des Geltungsbereiches der STVO bewegen dürfen, rechtfertigt das 2-5fach nebeneinander Herfahren, gehört mal auf den Prüfstand.

    Die Gruppen sind ja sehr unterschiedlich, von 2er Duos bis hin zu Pulks von 30-50 Radlern ist alles drin. Gemeinsam ist ihnen höchstens die notwendige Rennradlerkluft aus enger kurzer Hose und vorzugsweise gelben Trikots, gelegentlich, werden die Gruppen größer, tragen diese Leute auch noch "Startnummern".

    Was sagt nun das Strassenverkehrsrecht? Wann dürfen Radler nebeneinander herfahren, ist das von Gruppengrößen abhängig; ab wann ist das Tragen von Startnummern einer "Radsportveranstaltung" gleichzusetzen, trotz völliger Abwesenheit von Ordnungskräften & Streckenposten?

    Jemand profunde Sachkenntnis, grade in der Abgrenzung Einzelfahrer / Gruppen & Veranstaltung?

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #7
    Nö, mich stören die Rollerfahrer nicht, hab erst selbst vor 4 Wochen eine 125er Vespa S für den Stadtverkehr gekauft, unschlagbar im Verkehrsgewimmel im Vergleich zum Mopped .

    Die Radler find ich auch viel nerviger, zu 2. oder 3. nebeneinander quatschend, bei Rot jede Ampel über den Gehweg umfahren, verkehrt durch jede Einbahnstraße usw.

  8. Registriert seit
    19.05.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #8
    Gegen Roller kann ich jetzt auch nicht mithetzen, da ich auch für die Stadt eine 125er 2takt Rakete nutze  ( probier es mal sehr praktisch )
    Aber bei den Rennradfahrern werfe ich die Steine mit !!



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  9. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    414

    Standard

    #9
    So,

    ich oute mich hier als Rennradfahrer. Allerdings kann man auch mit dem Rennrad auf dem Radweg fahren - tue ich sogar. Wenn Du viele auf einmal mit ner Startnummer siehst, heisst das RTF (Rad-Touristik-Fahrt). Bei der Einweisung in solch eine Fahrt wird darauf hingewiesen, dass Verkehrsregeln beachtet und Radwege benutzt werden müssen.

    Allerdings kann man auch als sich an die Regeln haltender (Renn-)radfahrer manchmal nur an den Kopf packen, was manche Motorrad- und Dosenfahrer so meinen, wie man mit Radfahrern umzugehen hat. Wenn Du mit dem Rad abfliegst, gibts keine Schutzkleidung, vom Helm abgesehen. Diese Erfahrung habe ich auch schon machen dürfen und wenn man mit gebrochener Wirbelsäule auf der Straße liegt, fahren einem die Vögel noch über die Finger, weil Du ja im Weg liegst. Und zum Thema Roller - die hasse ich auch.
    Fahr mal mit nem Rad keuchend einen Berg hoch und werde dabei von so´ner Nebelrakete überholt - der Hustenanfall ist vom Feinsten - und von Verkehrsregeln haben die meisten von Denen echt keine Ahnung.

    LG
    Jörg

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #10
    Hallo, ich habe generell nichts gegen Rollerfahrer, und auch nicht gegen Rennradfahrer.
    Natürlich regt es mich auf, wenn 2 Radfahrer, egal ob Rennrad oder nicht, nebeneinander Fahren und ich nicht überholen kann, aber das passiert mir so selten... und sobald es 4-5Leute sind, habe ich auch kein Problem damit wenn sie nebeneinander fahren.
    Und Rollerfahrer? Ich bin fast nur mit dem Motorrad unterwegs, wenn mich einer Ärgert würde ich ihn immer "kriegen".
    Oft mach ich mir aber nur einen Spaß draus, wenn wieder einer hinter mir herfährt und mit Gas auf-Gas zu drängelt: richtung Mittellinie fahren, dass er meine Gashand sieht, Leerlaufanhebung rein und dann bei 60 den Gasgriff loslassen. Meisstens werden sie dann sehr ruhig


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch Neu bei Euch
    Von Thomas S im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 19:40
  2. Geht es Euch auch so ?
    Von dergraf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 18:12
  3. Geht es Euch auch manchmal so...?
    Von Adventure-Doc im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 01:07
  4. Geht Euch das auch oft so?
    Von dimido im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 22:53
  5. Auch ich habe euch gefunden
    Von GuweS im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 21:48