Seite 27 von 64 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 635

Geldbußen Schweiz

Erstellt von Strong, 04.01.2013, 10:05 Uhr · 634 Antworten · 41.675 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Zwei Alko-Tester kosten 4€, die Busse wenn nicht dabei beträgt 18€, ist wohl nicht wirklich ein Vergleich. Aber über SuFu findest Du reichlich Material zu dem Thema.

    Die Reflektoren sind vom Tisch. Im Gegensatz zu den Schweizern haben die Franzosen offenbar begriffen, das es nicht so sinnvoll ist, mehere Millionen Touristen gegen sich aufzubringen.
    Es geht ja nicht nur um das Touristenvergraulen, sondern um das unangenehme Gefühl, ständig mit einem Fuß im Gefängnis zu stehen oder seine Reisekasse zu verlieren. Zudem ist es mit diesem bescheuerten Alkoröhrchen ja so, du kaufst dir einmal welche, schmeißt sie in irgendeine Ecke deines Vehikels und gut. Ist ähnlich wie mit dem Ösi-Verbandspäckchen, was man als Motorradfahrer dort dabeihaben muss. In Österreich gibt es sogar Nummernschildhalter, wo das Packerl drin ist. Sind in .de leider nicht zugelassen, weil dann der Winkel der Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr passt, aber sonst wäre das ideal: Einmal dranschrauben und fertig. Bei restriktiven (und für den Geschmack der Verkehrsteilnehmer zu niedrig angesetzten) Geschwindigkeitsbegrenzungen bewegt man sich dagegen ständig auf dem schmalen Grat, einerseits doch noch so schnell wie möglich zu fahren, andererseits bloß kein Limit zu übertreten. In Deutschland kann man meistens sehr gut im Verkehr mitschwimmen, das passt dann schon. Auf dem Mittleren Ring in München gilt Tempo 60, alle fahren nach Tacho 70 und alles fließt. Ich nehme an, dass man in der Schweiz, wenn man in einer Tempo 60 Zone ohne ersichtlichen Grund Tempo 50 fährt, andauernd wen auf der Stoßstange hat. Also, entspannt stelle ich mir das nicht vor, und eigentlich sollte man im verkehr auf den Verkehr achten und nicht dauernd auf den Tachostand.

  2. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    222

    Standard

    am besten man fackelt das land kanton um kanton ab....
    wir beginnen gleich mit dem grossen kanton

  3. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von Therion Beitrag anzeigen
    am besten man fackelt das land kanton um kanton ab....
    wir beginnen gleich mit dem grossen kanton
    Im grossen Kanton möchte ich auch nicht leben, seien wir froh, nicht EU-Land und ohne Euro zu sein, sonst dürfen wir am Ende für das restliche Europa auch noch zahlen. Aber jeder, der lieber in Deutschland leben will, soll gehen.

  4. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Im grossen Kanton möchte ich auch nicht leben, seien wir froh, nicht EU-Land und ohne Euro zu sein, sonst dürfen wir am Ende für das restliche Europa auch noch zahlen. Aber jeder, der lieber in Deutschland leben will, soll gehen.
    Wenn die Europäische Klatschpresse über Touristen in Schweizer Gefängnissen berichtet , wird sich über den Ausländeranteil in der Schweiz eh keiner mehr Gedanken machen müssen und wer dann wem helfen muss, wird sch zeigen

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    @BMW-Hans: Mit der EU ist es wie in einer Wirtschaft (Kneipe). Entweder man sitzt mit am Tisch (EU-Member) oder man ist der Kellner (EWR) oder noch schlimmer - die Hauptspeise.

    Die Swissair hat der Lufthansa gut gemundet.... .. und wer hat die Zeche bezahlt? Richtig! Du und ich und der GSATraveller...

  6. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Geldbußen Schweiz

    Zitat Zitat von Therion Beitrag anzeigen
    am besten man fackelt das land kanton um kanton ab....
    wir beginnen gleich mit dem grossen kanton
    Was habt Ihr denn alle gegen Graubünden?

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Therion Beitrag anzeigen
    am besten man fackelt das land kanton um kanton ab....
    wir beginnen gleich mit dem grossen kanton
    Das wird schwierig, ihr seid etwa halb so viele, wie im Ruhrgebiet, die Ausländer die Schweizer Wirtschaft am Laufen halten, nicht mitgerechnet oder etwa so viele wie im Großraum Berlin.

    Find ich spannend.

    Aber macht nichts, in 4 oder 5 Jahren kann man den Laden billig kaufen. Da die SNB ja ein komplettes BIP in Euro angelegt hat und fleißig weiter Geld druckt ... Es reicht völlig daruf zu warten, so lange sanieren wir mit dem Schweizer Geld die maroden EU-Staaten, während die SNB sich müht die Schweizer Export-Wirtschaft zu stützen und den Frankenkurs bei 1,20 zu halten.

    Die Euro-Krise hat die Schweiz längst überrannt, nur die Schweizer haben es noch nicht gemerkt, aber das sind wohl die einzigen.

    Aber was war gleich das eigentlich Thema? Irgendwas damit, das mal wieder ein paar Leute glauben, das drastische Strafen die Anzahl der Delikte senken. Irgend so etwas.

  8. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    222

    Standard

    hmmm interessant...
    ich frag mich immer wieder, wo um Himmels willen ihr euren Hochmut hernehmt?
    Ihr seit am Boden, stellt die grössete Imigranten Gruppe in der Schweiz dar und glaub den Unfung auch noch den Ihr verzapft.
    tzzzzz.... Und wenn Ihr das BIP , den Verschuldungsgrad, das Wirschaftwaschtum etc vergleicht und solchen schmarren immernoch von euch gebt setzte ich hier mal ein Fragezeichen.
    Und ja auch wir wissen dass wir in der EUROKrise sind, aber mal ehrlich uns gehts hier immer noch um Welten besser, also spart euch euren NEID, anders kanns wohl nicht sein.
    Aber richtig zurück zum Thema, wer sich unser Bussgeld nicht leisten kann und unsere Gestzte und Regeln nicht befolgen will, soll einen Biogen um uns machen, schwachmaten haben wir schon genung importiert .
    habe fertig, schade das war mal ein tolles Forum, bin nun sicher schon 6 Jahre dabei... aber es wird auch immer dümmer und primitver

  9. Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    494

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Das wird schwierig, ihr seid etwa halb so viele, wie im Ruhrgebiet, die Ausländer die Schweizer Wirtschaft am Laufen halten, nicht mitgerechnet oder etwa so viele wie im Großraum Berlin.

    Find ich spannend.

    Aber macht nichts, in 4 oder 5 Jahren kann man den Laden billig kaufen. Da die SNB ja ein komplettes BIP in Euro angelegt hat und fleißig weiter Geld druckt ... Es reicht völlig daruf zu warten, so lange sanieren wir mit dem Schweizer Geld die maroden EU-Staaten, während die SNB sich müht die Schweizer Export-Wirtschaft zu stützen und den Frankenkurs bei 1,20 zu halten.

    Die Euro-Krise hat die Schweiz längst überrannt, nur die Schweizer haben es noch nicht gemerkt, aber das sind wohl die einzigen.

    Aber was war gleich das eigentlich Thema? Irgendwas damit, das mal wieder ein paar Leute glauben, das drastische Strafen die Anzahl der Delikte senken. Irgend so etwas.
    fast richtig.... heutiger Kurs 1.25 und ja die SNB druckt wie wild und schützt den Export...na und, so funktioniert die Welt eben.

  10. Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Wir wollen uns doch hier über "Motorrad fahren" austauschen und keine Neiddebatte führen.

    Therion sollte seine Franken mal in einen Deutschkurs investieren, bevor er hier seine Beleidigungen postet.

    Gruss

    Detlef


 
Seite 27 von 64 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu aus der F-Schweiz
    Von mictab im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 11:44
  2. Schweiz
    Von CS im Forum Reise
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 11:41
  3. Gruss aus der Schweiz
    Von CHBiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 20:29
  4. Sali aus der Schweiz
    Von Der Schweizer im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:50
  5. Schweiz
    Von totti im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 07:13