Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Hammer

Erstellt von harrym40, 04.12.2008, 20:42 Uhr · 52 Antworten · 4.562 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    4

    Standard Hammer

    #1
    Hallo Leute

    Habe mir neue Gummis für meine Gs montieren lassen,

    nur hatte der Reifenhändler meines Vertrauens keinen passenden

    Adapter um mir das Hinterrad auszuwuchten. ( Preis : Reifen Demontage, Montage und Wuchten = 8,50 € )

    Ich also zum , " Kein Problem, machen wir ohne Rechnung, geben sie dem Monteur einen kleinen Obulus.
    Ich: "An wieviel hatten Sie da so gedacht ? "
    Kundendienstannahme , " so an die 10 € "
    Ich : ?????? , boh eh, scheiße teuer hier!! .Aber Scheißdrauf ,mußt das Rad ja gewuchtet haben.

    Also Leute, da war ich das erste und auch das letzte mal (Köln- Marsdorf).

    Sorry fast vergessen , einen Kaffee hab ich aber für Lau bekommen. Ist doch schon was, oder ?

    Achso , der wollte mir für die Gleichschließung der Systemkoffer doch glatt

    70 Ocken abknöpfen.!!!!!

    Kurzer Klick ins Forum und siehe da , selbst ist der Mann.

    Habe für beide Schließzylinder , keine 15 min gebraucht.

    Beide Koffer sind nun mit meinen Zündschlüßel zu öffen und auch wieder

    zuverschließen .



    Grüße an alle Biker
    harrym40

  2. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard Gleichschaltung

    #2
    Hi,

    kannst Du mir den Thread nennen, wo das mit der Gleichschließung der Koffer erklärt wird. Habe gerade das gleiche Problem, wobei nach Aussage meines zwar bei max. 40 Euro liegt - dennoch ist das noch reichlich!

  3. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    http://www.mot-technik.de/bmw/umbau/koffer.htm

    Versuchs hiermit.

    Vorsicht bei der Entnahme des Schlüßels, damit dir die Schließplätten nicht um die Ohren fliegen.

    Achtung das letzte Schließplättchen muß du unberührt lassen, das hält den Schließzylinder im Koffer.

    Alle anderen muß Du bündig mit dem Schließzylinder machen. Zum Einbau in den Koffer ,nur das letzte Plättchen mit einem kleinen Schraubendrehen niederdrücken.
    uns schon rastet der Sz wieder im Koffer ein.



    Gruß harrym40

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von harrym40 Beitrag anzeigen
    geben sie dem Monteur einen kleinen Obulus.
    Ich: "An wieviel hatten Sie da so gedacht ? "
    Kundendienstannahme , " so an die 10 € "
    Ich : ?????? , boh eh, scheiße teuer hier!! .Aber Scheißdrauf ,mußt das Rad ja gewuchtet haben.

    Also Leute, da war ich das erste und auch das letzte mal (Köln- Marsdorf).


    harrym40
    Also wenn mir jemand eine Arbeit verrichtet, dann bezahle ich ihn auch. Und 10 € fürs wuchten empfinde ich nicht zu teuer.

  5. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    4

    Standard

    #5
    Hallo vielleicht hast Du nicht richtig gelesen.

    Habe beim Reifenhändler für die Demontage , Montage und Wuchten des Rades 8.50 € bezahlt. Der nimmt nur fürs Wuchten , das sind keine zwei Minuten Arbeit , satte 10 Ocken. Hallo!!??

  6. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von harrym40 Beitrag anzeigen
    http://www.mot-technik.de/bmw/umbau/koffer.htm

    Versuchs hiermit.

    Vorsicht bei der Entnahme des Schlüßels, damit dir die Schließplätten nicht um die Ohren fliegen.

    Achtung das letzte Schließplättchen muß du unberührt lassen, das hält den Schließzylinder im Koffer.

    Alle anderen muß Du bündig mit dem Schließzylinder machen. Zum Einbau in den Koffer ,nur das letzte Plättchen mit einem kleinen Schraubendrehen niederdrücken.
    uns schon rastet der Sz wieder im Koffer ein.



    Gruß harrym40
    Besten Dank für die schnelle Antwort .
    Werde es mal riskieren. Schlösser hatte ich schon ausgebaut. War wegen des möglichen "Rausfallens" schon vorgewarnt.

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Bei Feinkost Albrecht zahle ich auch weniger wie bei REWE!
    Wer führt denn heute noch Freundschaftsläden. Keiner, weil sonst morgen nicht mehr da wäre. Warum bist du dann nicht woanders hingefahren, wo es billiger ist?

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Für alle die nicht aus der Gegend kommen... es ist BMW Hammer gemeint, der einzige verbliebene BMW Motorradhändler in Köln. Ein typischer Glaspalast eben.

    Ich hab den Thread mal in die richtige Kategorie verschoben.

  9. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von harrym40 Beitrag anzeigen
    Hallo vielleicht hast Du nicht richtig gelesen.

    Habe beim Reifenhändler für die Demontage , Montage und Wuchten des Rades 8.50 € bezahlt. Der nimmt nur fürs Wuchten , das sind keine zwei Minuten Arbeit , satte 10 Ocken. Hallo!!??
    Hört sich gut an mit 8Meterfuffzich.
    Allerdings hat er Dir auch zwei Pellen verkauft und das eventuell zum Listenpreis..... Wieviel hast Du für die Reifen bezahlen dürfen?

  10. Wogenwolf Gast

    Standard

    #10
    Ich hätte mit den 10 Euro auch kein Problem.
    Ist schon ok.
    Was meinst Du wohl, was der Dir offiziell mit Rechnung abgenommen hätte?


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gs 1200 das hammer teil!!!
    Von ralle2756 im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 10:55
  2. Hammer Video
    Von metzi1970 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 20:43
  3. Der Hammer in Berlin
    Von dave4004 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 06:52
  4. Hammer! ... die haben's drauf
    Von GS-Neuling im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 02:59
  5. Der Hammer: R1200S !
    Von Rudi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 09:30