Seite 135 von 194 ErsteErste ... 3585125133134135136137145185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.341 bis 1.350 von 1936

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.935 Antworten · 178.099 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.036

    Standard

    Zitat Zitat von owl-yeti Beitrag anzeigen
    Wenn's soweit ist sollte man eine Vespa in Erwägung ziehen.
    Nix gegen Vespa! Ist der beste Frauenabschlepper auf Gottes Erdboden.

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.927

    Standard

    Zitat Zitat von owl-yeti Beitrag anzeigen
    Wenn's soweit ist sollte man eine Vespa in Erwägung ziehen.
    Schon mal gefahren?
    Lieber ne Honda SHx und so hoch ist die HD auch wieder nicht

  3. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    387

    Standard

    @Uli
    Sorry
    aber wenn ich jedes Schaufenster auf gutes Aussehen meinerseits überprüfen würde, tät ich "Harleyfahrn" sofort aufgeben. Harleys sind für jeden > ca. 170cm deutl. zu klein, von Tourern mal abgesehen, die zwar nicht wirklich größer/höher sind, ihre Fahrer(innen) aber "verbergen". Aber, ehrlich gesagt, geht's mir am A..... vorbei, ob jemand meint, ich sähe auf einer Harley Scheixxe aus. Den frag ich dann, worauf ich besser aussehen würde, ob ich mir schmerzende Handgelenke bei Tempi <<100 km/h seiner M.n. ernsthaft antun müsste, usf. Nach spätestens dem 3.(5./7.), von mir gesponsorten Bier, weis er nicht mehr, ob er nicht doch lieber H-D 883 Sportster anstelle der GS(x-R)/Haya fahren will (u. überhaupt kann , u. spätestens beim später spät folgenden Frühstück stellt er auch noch fest, daß ich mehr vertrage als er u. schon wieder fahren kann auf der Scheixx Harley).

    Hey Uli du frühstückst mit Hayabussi-Fahrern? dzdzdz.
    Das "kleine Harley" war übrigens leicht ironisch gemeint, ich find meine Fat Boy eigentlich ziemlich mächtig. Und in die Schaufenster schau ich nicht wegen mir sondern wegen der Dicken. Kann mich nicht sattsehen an dem Teil.

    Btw. ich glaub einer der ne Hayabusa oder sonst so ein vollverschaltes Becherlein fährt wird auf ner Harley nicht glücklich. Muss ja auch nicht jeder.

    Grüße aus Augsburg.
    Hubert

  4. Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Harley ist schon geil. Fahre seit 12 Jahren eine Fat Boy , davor eine 1200 Sportster Custom. Habe jedes Jahr lange Touren gemacht. Doch jetzt kam die Zeit ,da es mit dem schweren Teil einfach zu anstrengend war. Der Spaßfaktor auf lange Touren war weg. Nach einigen Überlegungen mußte ein Zweitmotorrad her. Bin die F700 GS Probe gefahren und war einfach nur begeistert. Jetzt ist sie mein Eigentum und die Freude am Fahren ist wieder da. Ein anderes Fahren , einfach nur Klasse. So hat doch jedes Motorrad seine schönen Seiten , die es zu entdecken gibt.

    Grüße an alle Biker

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Hubert, Uli wollte sicher schreiben, er verfrühstückt Hayabusa-Fahrer. . .

    *kicher

  6. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.243

  7. Registriert seit
    21.10.2015
    Beiträge
    28

    Standard

    Also ich habe bereits zwei Harleys besessen. Eine Sportster 72 und eine Street Glide. War eine tolle Zeit und coole Motorräder. Natürlich vom Fahrverhalten nicht zu vergleichen mit einer GS.
    Die neuen Modelle sind technisch auch iO. So würde ich die Blinkertechnik sogar der der aktuellen GS vorziehen.


  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.927

    Standard

    Zitat Zitat von Berto Beitrag anzeigen
    .....
    Btw. ich glaub einer der ne Hayabusa oder sonst so ein vollverschaltes Becherlein fährt wird auf ner Harley nicht glücklich.....
    Auf nem Motorrad muß man den Fahrtwind spüren, sonst kann ich gleich in die Dose steigen. Und Wetterschutz? Da gilt das gleiche, da weiß ich ja schon vorher, daß u.U. naß werden kann. Merde nur, wenn man keine gescheiten Klamotten hat.

    Und für einen Drehzahlorgien feiernden Bussi-Fahrer könnte ne HD gut zum Entschleunigen dienen.

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.927

    Standard

    Zitat Zitat von GSBieber Beitrag anzeigen
    Harley ist schon geil.....Doch jetzt kam die Zeit ,da es mit dem schweren Teil einfach zu anstrengend war. Der Spaßfaktor auf lange Touren war weg..... Bin die F700 GS Probe gefahren.....und die Freude am Fahren ist wieder da. Ein anderes Fahren , einfach nur Klasse. So hat doch jedes Motorrad seine schönen Seiten , die es zu entdecken gibt.

    Grüße an alle Biker
    Das war bei mir auch so ne Gewissensfrage. Auf den Straßen, die ich zu 90% fahre, ist die GS besser geeignet und ich fahre da entspannter. Mit dem MHM bleiben einem auf lange Sicht viele Strecken verschlossen. Selbst wenn die Fahrwerksgeometrie weiter verbessert wurde, 300kg+ bleiben 300kg+.

    Dem entgegen käme ich nicht auf die Idee, auf America's endless rooads mit ner GS fahren zu wollen. Die muß man mit dem Urgstein amerikanischer Motorraggeschichte fahren, z.B. so ein Teil:


  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Naja. Allerdings braucht's da 'n Topfkasten, um nicht immer die bSvA zu verlieren. . .


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26