Seite 157 von 194 ErsteErste ... 57107147155156157158159167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.570 von 1936

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.935 Antworten · 178.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.732

    Standard

    Das Ding hat ja eine Federung - ist das überhaupt eine richtige Harley

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Niemals nicht.

    Seit in unserer Ecke vermehrt HD-Fahrer böse guckend rumfahren. Die haben so seltsame Westchen an, brauchste auch so Karrentreiber nicht mehr grüßen. Die sind so mit böse Gucken beschäftigt. Die haben für uns Zivilisten keinen Blick mehr. . .

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.359

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Niemals nicht.

    Seit in unserer Ecke vermehrt HD-Fahrer böse guckend rumfahren. Die haben so seltsame Westchen an, brauchste auch so Karrentreiber nicht mehr grüßen. Die sind so mit böse Gucken beschäftigt. Die haben für uns Zivilisten keinen Blick mehr. . .
    jo kenne ich ...


  4. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Wahnsinn nicht mal die " Harten" können sich von dem Warnwestenwahn befreien....


    Sind wohl doch viele GS Fahrer heimlich ins Harleylager gewechselt um dort endlich mit eindrucksvollen Markenwesten mitmischen zu dürfen.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.175

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Wahnsinn nicht mal die " Harten" können sich von dem Warnwestenwahn befreien....


    Sind wohl doch viele GS Fahrer heimlich ins Harleylager gewechselt um dort endlich mit eindrucksvollen Markenwesten mitmischen zu dürfen.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    Yep, genau so ist das ! Die (sehr) stabilen Westen gibt's wohl nicht mit BMW-Logo, weswg.n Wechsel in's H-D Lager zum tragen derselben erforderlich ist . Ist wie in der Thermodynamik mit der Enthalpie, am Ende sind alle auf den gleich niedrigen Nivea(u), woher auch immer selbiges kömmt .

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ...zu schwach... zu schwer....
    Zu schwach wofür?

    Zu schwer?

    Ist halt ein Spielzeug für gestandene Männer (u. starke Frauen) !


    Grüße
    Uli

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    933

    Standard

    Vermutlich ist der Ärger über die Warnwesten begründet. Bei den Wettbewerber von HD sucht man Warnwesten in dieser Preisklasse vergeblich - weder für Geld noch für gute Worte.

  7. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Yep, genau so ist das ! Die (sehr) stabilen Westen gibt's wohl nicht mit BMW-Logo, weswg.n Wechsel in's H-D Lager zum tragen derselben erforderlich ist . Ist wie in der Thermodynamik mit der Enthalpie, am Ende sind alle auf den gleich niedrigen Nivea(u), woher auch immer selbiges kömmt .
    Zum Wechseln ins HD Lager benötigt man keine anderen Schriftzüge auf der Bekleidung, weil ein nicht zu unterschätzender Anteil nicht richtig lesen kann, zumindest sehr lange braucht, um das zu lesen was denn wirklich auf der Bekleidung steht.
    dsc_7605.jpg

    Wenn ich zB dieses Sweatshirt trage, passiert es mir durchaus nicht selten, daß Leute, die mich halt mit fixen und eher hubraumschwächeren Krädern langjährig kennen und sich irgendwann in der HD Szene etabliert haben, dann wohlwollend dazu beglückwünschen, daß ich jetzt wohl endlich auf ein richtiges Motorrad gewechselt habe.

    Ich sage niemals nie, bzw habe schonmal den ersten Schritt gemacht, als ich auf die sechzig zuging und mir eine BMW gekauft habe. Die Harley kommt bei mir aber auch noch, dann wenn ich auf die siebzig zugehe.

  8. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.175

    Standard

    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Zum Wechseln ins HD Lager benötigt man keine anderen Schriftzüge auf der Bekleidung, weil ein nicht zu unterschätzender Anteil nicht richtig lesen kann, zumindest sehr lange braucht, um das zu lesen was denn wirklich auf der Bekleidung steht.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC_7605.JPG 
Hits:	175 
Größe:	136,7 KB 
ID:	193248

    Wenn ich zB dieses Sweatshirt trage, passiert es mir durchaus nicht selten, daß Leute, die mich halt mit fixen und eher hubraumschwächeren Krädern langjährig kennen und sich irgendwann in der HD Szene etabliert haben, dann wohlwollend dazu beglückwünschen, daß ich jetzt wohl endlich auf ein richtiges Motorrad gewechselt habe.

    Ich sage niemals nie, bzw habe schonmal den ersten Schritt gemacht, als ich auf die sechzig zuging und mir eine BMW gekauft habe. Die Harley kommt bei mir aber auch noch, dann wenn ich auf die siebzig zugehe.
    Och, lass mal.
    Die meisten werden das schon richtig lesen, nur sind Harleyfahrer gemeinhin nicht so humorlos, daß sie solche Sprüche als Ernst gemeint interpretieren würden. Die nehmen das einfach als Ulk hin, fühlen sich nicht "auf den Schlips getreten" und glauben wirklich, Du wärst bekehrt (Naivität könnte man vllt. vorwerfen ).
    Meine erste H-D habe ich mit 41 Jahren erworben, ich lebe noch! Mit dem, was ich für kleineres Geld bei Freunden mit Kawasakivertretungen im Raum H hätte erwerben können, weilte ich heute nicht mehr hier (auch die Harleys werden meist am Limit bewegt). Jetzt gehe ich auf die 70 zu (66 im Mai), und fahre nicht anders als vor 40 Jahren, fast immer am Limit, eigentlich immer zu schnell. Hab mich grad in Andalusien gefragt, warum wir (eine nur kleine Truppe/ein sehr kleiner Teil der beteiligten 54 Harleyfahrer) mit Maschinen im mittleren Wert von 25000++€ in unbekanntem Geläuf ständig am Limit fahren mussten, nur um am Ende mit dem "BIG GRIN" aufzuschlagen, von der beeindruckenden Gegend rundherum aber nichts mitbekommen zu haben. Ich bin einige der Strecken dann allein abgefahren, touristisch langsam (zu schwach/zu schwer??? 20PS für die 430kg Maschine inkl. mir wären da mehr als ausreichend gewesen!), habe alle paar hundert Meter angehalten um photographieren zu können, Ausblicke zu genießen ... Geht mit einer Harley extrem gut, weil zum Anfahren keine Drehzahlen >4000 1/min nötig sind, ebensowenig wie zum "langsamen rollen" zum nächsten Photostop (wobei zum "langsamen Rollen" ich mich allerdings zwingen muss , wie ich's auch nicht/kaum ertragen kann, von anderen überholt zu werden , nicht zuletzt der Grund, weswg.n innerhalb der Truppe bei Ausfahrten Überholverbot herrscht, das wäre das reinste Chaos ). Passt schon.

    Grüße
    Uli

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ...zu schwach... zu schwer....
    Hoppela
    .....zu desinformiert .....rosarote BMW-Brille

    108cui, ca. 140Nm, ca. 90PS. CVO-Modelle haben bis 160Nm - das sollte locker ausreichend sein

    Tom, sieh Dir mal das Video an.....



    ...und fahr das mal mit Deiner GSA nach...........und dann schreib das Zitat noch mal ...

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    957

    Standard

    Unter 220NM ist doch alles Mofa....


    Gesendet von meinem Sinclair ZX81 mit Tapatalk


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26