Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Mehrspuriges Fahrzeug?

Erstellt von Highlandbiker, 19.08.2009, 01:29 Uhr · 17 Antworten · 11.381 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard Mehrspuriges Fahrzeug?

    #1
    Hey an Alle,
    durch einen befreundeten Fahrlerer bin ich auf ein richtiges Problem im dt. Straßenverkehr gestossen....Motorroller! Nein, das soll jetzt keine Diskreminierung sein, aber ein nicht ganz uninteressantes Problem ansprechen.
    Kennt Ihr den Roller von Piagio...den, der vorne 2 Räder hat? Man sagte mir, den dürfe man mit FS-Klasse 3 fahren, weil er aufgrund der 2 Räder vorne als "mehrspuriges Fahrzeug" gilt. Das bedeutet aber auch, dass man diesen Roller nicht überholen darf, wenn es durch ein entsprechendes Verkehrsschild (ein rotes Auto links neben einem schwarzen, sprich "Überholverbot für mehrspurige Fahrzeuge") untersagt wird.
    Nun meine provokante Frage....wie erkenne ich von hinten, dass das blöde Teil vorne zwei Räder hat???????
    Oder unterliege ich hier einer Fehlinfo???
    Danke Euch für Eure Tipps!

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    Hi
    dieser Piaggioroller ist im Normalfall als Motorrad zugelassen und damit definitiv kein Mehrspurfahrzeug (trotz zweier Räder vorne) da der Radabstand (Spurweite) vorne eine best. Breite unterschreitet.
    Damit ist dein Problem eigentlich keines! Eigentlich.

    Damit auch Nichtbesitzer eines Motorradführerschein in den "Genuß" kommmen, rüsten nun findige Händler um und verbreitern vorne die Spur, womit dieser Roller zum echte Mehrspurfzg wird und mit dem Auto-FS gefahren werden darf.
    Mit dem Überholen ist es wohl so, dass du als Hinterherfahrer nicht erkennen kannst, ob das ein Roller oder eben nicht ist, somit sind das Spitzfindigkeiten, die in der Praxis wohl kaum eine Rolle spielen




    Tiger

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard ich seh grad

    #3
    Auf der Piaggioseite wird mittlerweile damit geworben, dass dieser Roller auch in einer spurverbreiterten Version erhältlich und damit mit dem Autoführerschein zu fahren ist.
    Tiger

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard Mspfzg. und Motorradführerschein

    #4
    Hallo,

    wenn Mspfzg. und Autoführerschein, heißt das dann im Umkehrschluß, daß der entsprechende Roller dann nur mit dem Auto- und nicht mehr mit dem Motorradführerschein zu fahren ist?.

    Ist wohl mehr eine akademische Frage, denn wer A hat wird wohl auch B haben (Ausnahmen bestätigen die Regel!).

    Gruß
    Thomas

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    wenn Mspfzg. und Autoführerschein, heißt das dann im Umkehrschluß, daß der entsprechende Roller dann nur mit dem Auto- und nicht mehr mit dem Motorradführerschein zu fahren ist?.
    genau! wenn du den Mopedschein hast, aber nicht den Autoschein dürftest du den Roller, so er Mehrspurfzg ist, NICHT fahren.
    Tiger
    PS: Helmpflicht ist davon unberührt....ohne Helm ist also nicht

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Was die Sacher erschwert, ist, wie Tiger schon herausgefunden hat, dass es den "Roller" von Piaggio in zwei Versionen gibt:

    • eine als richtigen Roller mit A Schein
    • und einen mit breiterer Spur vorne als offener PKW zugelassen (somit B Schein)


    Auch ist interessant wie die Parkscheinpflicht gehandelt wird, die PKW Variante müsste z.B. bei uns in Kurzparkzohnen Parkgebühr bezahlen, die Mopedvariante nicht.

    Auch parken ist interessant: PKW immer längs parken (außer ein Verkehrszeichen schreibt anderes vor), Moped immer quer.

    Ich geh mal davon aus dass der Roller (auch als PKW) in der Praxis meist als Moped angesehen wird (durch unwissenheit). Lustig wirds mit dem Ding als PKW auf für Motorrad gesperrten Stecken.

    Nix als

    Gruß,
    Martin

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #7
    .... und richtig geil wirds damit (PKW Variante) auf Strecken, die eine Geschwindigkeitsbegrenzung für Motorräder haben!

    Haben hier doch leider immer mehr Stassen mit 70km/h nur für Motorräder, da kannst mit dem Teil jede R1 oder Fireblade herrichten!! Völlig legal!!

  8. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #8
    Mein Beaknnter (der Fahrlehrer) befürchtet im Moment, dass das für seine Fahrschüler unter miserablen Umständen (schlechtgelaunter Prüfer!!) zum Waterloo werden könnte.....wenn denn dan im Prüfer-Bogen steht "Grund für das Nichtbestehen, ist Überholen im Überholverbot!"

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Ich denke mal dass dein Fahrlehrer da ein bischen überreagiert, kein Mensch kann anhand der reinen Optik während der Fahrt feststellen, ob es sich um einen Roller oder ein Mehrspufzg handelt.
    Ob Prüfer überhaupt soweit denken??? wage ich zu bezweifeln.
    Im Notfall würde ich sagen: Nicht überholen! (die Roller gehen eh recht gut)
    Tiger

  10. Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    54

    Standard

    #10
    Ein guter Fahrlehrer wird das wohl erkennen und sich kurz mit dem Prüfer abstimmen.
    Bei meinem B-Schein vor Jahrzehnten *grml* war das zumindest so. So durfte ich mit Einverständnis eine Sperrlinie überfahren, weil ein LKW in erster und einziger Spur alles blockiert hatte. Andernfalls wären wir da wohl eine Stunde gestanden...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Fahrzeug macht den Charakter
    Von HvG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:41
  2. EU Fahrzeug
    Von soaringguy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 08:59
  3. Fahrzeug schätzen
    Von Klaus123 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 13:32
  4. Fahrzeug aus England importieren
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 09:23
  5. Fahrzeug-Boardbuch
    Von summit im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 12:15