Seite 98 von 545 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 5444

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.443 Antworten · 626.188 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    482

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Hier mal die Zahlen von BMW von 2011, 2012 gibt´s noch nicht öffentlich. Husquarna ist seit Jahren stark rückläufig und bei 104.000 verkauften Einheiten BMW Moppeds sind 41 Mio. vor Steuer sicher nicht befriedigend bei einem Umsatz von über 1,4 Mrd. mit der Sparte. Sind nicht mal 3%, da müssen sie praktisch handeln.
    Hat jemand die Aufteilung des Erbenisses vor Steuern zwischen BMW und Husky? Oder gibt es das wohlweislich offiziell nicht. Denn die Marke BMW sollte m.E. hochprofitabel sein...

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Hat jemand die Aufteilung des Erbenisses vor Steuern zwischen BMW und Husky? Oder gibt es das wohlweislich offiziell nicht. Denn die Marke BMW sollte m.E. hochprofitabel sein...
    Nun, nehmen wir an BMW Motorrad wäre so profitabel wie BMW Automobile, also gut 10%. Dann hätte BMW Motorrad 140 Millionen an Gewinn vor Steuer einbringen müssen.

    Wenn nun Husky daran schuld ist das da 100 Millionen fehlen, dann hätten die also auf 10.000 Motorräder diesen Verlust einfahren müssen... also pro Moped 10.000 Euro Verlust.

    Das wäre schon heftig. Aber, ich habe schon extremere Verluste in gesehen...

    Frank

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Ohne die Bilanz "gelesen" zu haben, wird man kaum feststellen können, wie profitabel ein Unternehmensteil arbeitet. Ziel deutscher Unternehmen ist es nur sehr selten, einen möglichst hohen Gewinn im Inland auszuweisen, der voll zu versteuern ist. Es ist viel angenehmer, sich die Steuerlast möglichst klein zu rechnen. Das, was Unternehmen in großem Stil machen, macht selbst Otto-Normalverbraucher, nur eben in kleinem Umfang.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    317

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ohne die Bilanz "gelesen" zu haben, wird man kaum feststellen können, wie profitabel ein Unternehmensteil arbeitet. Ziel deutscher Unternehmen ist es nur sehr selten, einen möglichst hohen Gewinn im Inland auszuweisen, der voll zu versteuern ist. Es ist viel angenehmer, sich die Steuerlast möglichst klein zu rechnen. Das, was Unternehmen in großem Stil machen, macht selbst Otto-Normalverbraucher, nur eben in kleinem Umfang.
    Hallo Jonni,

    natürlich optimiert BMW seine Steuerquote das ist hier aber unerheblich, weil für diese Analysen immer nur die BMW Konzernabschlüsse verwendet werden. Ausserdem gibt es soviele legale Gestaltungsspielräume beim Unternehmensgewinn und der Aufteilung auf die Geschäftsbereiche, das man sicher sein kann man erhält meistens nur die Infos die der Vorstand veröffentlichen möchte.

    Viele Grüße
    Michael

  5. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    105

    Standard


  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.384

    Standard

    Ui, das könnte ja noch spannend werden.....

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Pierer? Piech? Österreicher unter sich? Und beide bald mit Produktionsanlagen in Italien? Na, warten wir es ab.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Die Frage ist mehr ob das image einer coolen, hippen, extremeren Sportmarke in das BMW Konzept passt. Was hat BMW Imagemässig an Vorteile durch den Besitz von Husquarna. Das wird wohl nicht viel sein. Selbst die meisten BMW Motorradfahrer werden kaum wissen das diese Mopeds zur gleichen Familie gehören.
    Ich weiß nicht, man kann das Ganze auch genau umgekehrt sehen. Bis vor wenigen Jahren hatte BMW weder Hard-Enduros noch SuMos im Programm, dann haben sie mit der G-Serie einen entsprechenden versuch gestartet und sind gescheitert. Vermutlich haben Marktanalysen gezeigt, dass der Markenkern von BMW-Motorrad sich nicht ohne weiteres auf diese Marktsegmente ausdehnen lässt. BMW hat ja auch keinen überzeugenden American Cruiser im Programm. Bei den Autos sieht man das auch: Mini läuft prima, Rolls Royce auch. Eine Ausdehnung vom Subcompact bis zur Feudal-Repräsentationslimousine hätte vermutlich die Grenzen der Marke BMW gesprengt.

    Was den Motor der Nuda angeht, da dürfte es interessant werden, wer da auf die Dauer wen beliefern muss. Schließlich stellt BMW den Twin nicht selbst her, entwickelt wurde er meines Wissens von Rotax (zumindest der ursprüngliche 800er), und gebaut wird er irgendwo, aber ganz sicher nicht bei BMW in Spandau. Ich kann mir allerdings lebhaft vorstellen, dass BMW den 900er Motor gern einmal in eine noch zu bauende F900S oder F900R eingebaut hätte - mal sehen, wie die das jetzt regeln;-)

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.688

    Standard

    Bimota baut die DBX, die als eine Art Sumo/Enduro kommen soll und den lufgek. 1100 der alten Hypermotard trägt. schade, dass denen zum Thema Vorderradabdeckung nichts einfällt, schön langsam sollte man den Designern mal die Finger mit Sekundenkleber zammbappen.


  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Bimota baut die DBX, die als eine Art Sumo/Enduro kommen soll und den lufgek. 1100 der alten Hypermotard trägt. schade, dass denen zum Thema Vorderradabdeckung nichts einfällt, schön langsam sollte man den Designern mal die Finger mit Sekundenkleber zammbappen.
    scheiss auf die Abdeckung, das Ding ist ja geil. Alleine die Schwinge reisst jede Abdeckung raus


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21