Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

nach Hause holen oder noch stehen lassen?

Erstellt von Qbiker, 21.02.2009, 16:17 Uhr · 32 Antworten · 2.906 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #21
    Lass dich nicht ärgern.

  2. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    210

    Standard Q holen

    #22
    Was für ne Frage ist das den??
    Wenn ich etwas gekauft habe und vor allen Dingen so etwas geiles wie eine Gs, dann stünde das Ding sofort in meiner Garagen, vorzugsweise in meinem Wohnzimmer und das am Tag an dem das Geld und somit die Q den Besitzer gewechselt hat.
    Hey, wenn du richtig Q fahren willst, hat sie sowieso bald Dreck überall.

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #23
    Abholen, heimfahren, dabei schön zusauen und anschließend daheim eine
    erste Putzorgie mit Streicheln und schmusen und wienern bis der Arzt kommt.
    Dann habt Ihr Zwei auch gleich eine innige Beziehung.

    Grüße vom Quhpilot

  4. frank69 Gast

    Standard

    #24
    Hallo Thomas !!

    Genau, lass Dich nicht ärgern, hol´die Kleine ab und genieße die Woche Urlaub mit der Q, kauf dem Frauchen einen Laptop oder eine neues Handy oder was auch immer, die beruhigt sich wieder... Und dann: Gaaaaaaaas !

    Viel Spaß !!!!!!!!!!!!!!

    Frank

  5. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard

    #25
    Also ich würde die GS gleich abholen, sobald man damit fahren kann.

    Und wenns an der ein oder anderen Schraube oder sonstwo mal oxidiert (eine BMW rostet nicht): was solls? Ist ja zum fahren gemacht, nicht für ne Schönheitswahl.

  6. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    201

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von AngryC Beitrag anzeigen
    ... (eine BMW rostet nicht) ...
    Bei der 12er GS ist das zu erwarten - oder hast Du schon mal Plastik rosten sehen? *grins*

    Ansonsten kann ich Dir da aus Erfahrung widersprechen - eine "richtige" BMW rostet schon, da ist nämlich noch echtes Metall dran...

    Aber auch das ist kein Grund, bei Salz nicht zu fahren, wenn man Urlaub hat und die Sonne scheint

  7. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    223

    Standard

    #27
    eine großen Vorteil hast Du, wenn Du sie jetzt holst...

    die "Spuren" der ersten Fahrt werden Dich immer begleiten.

    Gruß Carlo

  8. Dougal Gast

    Standard

    #28
    Also ich würde empfehlen,sich mal abends in aller Ruhe "Long Way Round (alle folgen auf einmal!) reinzupfeifen....dann überlegen,ob der weg vom Händler nach Hause ähnlich strapaziöus ist wie diese Tour....weiterhin nachdenken wieso die Kühe von McGregor&Bormann diese Tortur ertragen konnten und ob ich wegen des Streusalzes nicht vielleicht etwas zu empfindlich bin...!?!
    Mensch...Du hast ein robustes Motorrad für Weltumrundungen gekauft...zum Putzen hättest Du ´ne Harley oder Goldwing erwerben sollen!
    Die Frage Streusalz oder nicht steht in keinem Verhältnis zum Spaß mit dem Teil,ok??Ich fahre das ganze Jahr,finde hochinteressant daß die ganzen MC´s zwar Wintertreffen abhalten,aber alle immer mit dem Auto kommen.
    Da bleibe ich lieber FREEBIKER und fahre Motorrad das ganze Jahr.Die richtige Maschine habe ich nämlich dafür.
    cu
    Dougal(in 2009 bisher 1400KM mit GSgefahren)

  9. frank69 Gast

    Standard

    #29
    Carlo is ne ..... !!!

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Qbiker Beitrag anzeigen
    Niemand versteht mich, erst der Stress, bis Frauchen es verdaut hatte und dann noch die netten Kolleschen aus dem Forum.
    Thomas
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Dann habt Ihr Zwei auch gleich eine innige Beziehung.

    Grüße vom Quhpilot
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas !!

    Genau, lass Dich nicht ärgern, hol´die Kleine ab und genieße die Woche Urlaub mit der Q, kauf dem Frauchen einen Laptop oder eine neues Handy oder was auch immer, die beruhigt sich wieder... Und dann: Gaaaaaaaas !Frank
    Also hier wäre jetzt blauer Himmel, Sonnenschein, trockene Straßen und ca. +7 Grad Cel. Wenn ich jetzt eine 1200er GS abzuholen hätte, würde ich jetzt losfahren
    Und um den statements meiner Vorredner zuzustimmen, hast du jetzt jedenfalls das richtige Motorrad, wenn auch die Beziehung mit der Frau dabei etwas kurz kommt Man(n) kann halt nicht alles haben
    Meine GS läuft ab Sonntag wieder Für schlechtes Wetter habe ich eine Ausweichmöglichkeit, weil ich auch denke:
    wer mehr putzt, als fährt mach was verkehrt

    So sieht die Arme aber auch auch

    Genieß die Kilometer und immer viel Spaß dabei!!


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200GSA TÜ - BMW Akrapovic montieren oder besser den originalen ESD lassen?
    Von Bajaman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:27
  2. Akrapovic @ R1200GS: Kaufen oder lassen?
    Von Kuhl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 10:25
  3. Getriebeaustausch: Einbauen oder überholen lassen?
    Von Bertolino im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 20:10
  4. Nach 3 Wochen stehen, Batterie leer?
    Von Helmi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 07:31
  5. GS draussen stehen lassen - Rost?
    Von leiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 21:27