Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Neuimport von Österreich nach Deutschland - NOVA

Erstellt von Boxertyson, 10.02.2016, 11:00 Uhr · 16 Antworten · 2.517 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    305

    Standard Neuimport von Österreich nach Deutschland - NOVA

    #1
    Ich interessiere mich gerade für ein Motorrad, das es so, wie ich es haben möchte,
    in Deutschland nicht gibt, allerdings bei unseren österreichischen Nachbarn.

    Grundsätzlich ist das wohl relativ einfach, das Motorrad in Österreich zum
    Nettopreis kaufen, mit der COC die Mann bekommt hier anmelden und die
    deutsche Mehrwertsteuer bezahlen.

    Wie ermittelt man den Nettopreis ?

    Nettopreis 15.000 € + 20 % NOVA (bei Hubraum über 1100 cm³) + 20 % Mehrwertsteuer = 21.000 € Brutto ?
    Oder Nettopreis 14.583,33 € + 20 % Nova = 17.500 €
    + 20 % Mehrwertsteuer = 21.000 € Brutto ?

    In Einfach, fällt die Mehrwertsteuer nur auf den Nettopreis, oder auf den Nettopreis und die NOVA an ?

    Infos zum Motorrad gibt es erst dann, wenn ich zugeschlagen habe. Die GS bleibt natürlich Erstmopped.

  2. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #2
    Nettopreis + NoVA ist die Basis für die Mehrwertsteuer

    Nettopreis 10.000,-
    20% NoVA 2.000,-
    Zwischens. 12.000,-
    20% MWSt: 2.400,-
    Bruttopreis 14.400,-

    Die NoVA bekommst Du übrigens seit heuer auch als Privatperson wieder zurück.

  3. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #3
    Oder auf den Konfigurator in A gehen ...
    https://konfigurator.bmw-motorrad.at

    Wenn du bei einem konfigurierten Bike oben neben dem angezeigten Preis auf das (i) gehst, kommt eine detaillierte Preisübersicht mit Nettopreis, Nova und Mehrwertsteuer separat ausgewiesen.

    Meine GS wäre in A übrigens netto schon um ein paar hundert Euro teurer gewesen.

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #4
    Bei Maschinen aus der Schweiz kommen da vorher noch die Transportkosten drauf, dann wurde die MWSt. ausgerechnet. Spielt das bei EU-Importen keine Rolle?

  5. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #5
    Die USt wird natürlich vom Rechnungsbetrag ausgehend erhoben. Dabei ist es aber egal, ob man das Fahrzeug in D oder in A in Empfang nimmt. Wenn auf der Rechnung auch Transportkosten drauf stehen, dann ist halt auch dafür die USt (oder Einfuhr-USt, was ja ebenfalls 19 % sind) zu zahlen.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von coreboat Beitrag anzeigen
    Die USt wird natürlich vom Rechnungsbetrag ausgehend erhoben. Dabei ist es aber egal, ob man das Fahrzeug in D oder in A in Empfang nimmt.
    Nicht ganz, weil bei uns vor der Mehrwertsteuer die Normverbrauchsabgabe (NoVA) aufgeschlagen wird und dann vom Gesamtbetrag die Mehrwertsteuer berechnet wird.
    So gesehen sind es sogar 24% NoVA für ein Motorrad über 1000cm³

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Und nun erzähl und doch bitte noch, was uns in D für tolle Mobbeds entgehen die es nur in Ö gibt.

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Torfschiffer Beitrag anzeigen
    Und nun erzähl und doch bitte noch, was uns in D für tolle Mobbeds entgehen die es nur in Ö gibt.
    Ich denke, hier geht es um ein konkretes Angebot.

    Aber man müsste mal die Nettopreise vergleichen, ich könnte mir schon vorstellen, dass die bei uns etwas geringer sind um den massiven Aufschlag durch die NoVA zu kompensieren.

  9. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #9
    Netto war eine GS 2015 in Deutschland um ein paar 100 Euro billiger - nein weniger teuer - als in Österreich.

    Der Kauf in A würde sich insofern nicht lohnen. Ob die Modelle in der Grundausstattung aber absolut identisch waren, hatte ich nicht nachgesehen.

    Bei Autos war das früher mal anders (und ist wahrscheinlich immer noch so). Da kann man schon ein paar Tausender sparen.

  10. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    305

    Standard

    #10
    Ich habe doch geschrieben, das ich erst bei Vollzug melde, um was es sich handelt

    Nur so zur Preisinformation :

    Die normale Ausführung kostet in D 19.495 €, also 16382 € Netto. In Ö 23.999 €, also Netto 16.665.
    Insofern ist es auch hier so, das Ö etwas teurer als D ist. Aber in Ö gibt es für 1.000 € mehr ein
    Sondermodell, welches mir so gut gefällt, das ich sie mir bei Vollzug, sprich Kauf, ins Wohnzimmer stellen werde.

    Jetzt muss ich beides, den Kauf, und die Sache mit dem Wohnzimmer, nur noch meiner besseren Hälfte erklären


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 10:37
  2. Transport von Motorrad nach Tanzania/Malawi
    Von mimawag im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 19:58
  3. Der Blubber zieht zurück nach Deutschland
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 20:35
  4. Wüstenritt, von Hamburg nach Cape Town
    Von Draht im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 19:57
  5. Steiff holt Teddy-Produktion nach Deutschland zurück
    Von Ulf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 11:14