Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Noch 14 Tage,

Erstellt von Chefe, 17.10.2008, 11:05 Uhr · 46 Antworten · 3.708 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #21
    Moin,

    habe noch nie ein Saisonkennzeichen gehabt, bzw. mein Motorrad. Trotzdem fahre ich in der kalten Jahreszeit so gut wie nie, vor allem hier vor Ort. Ist zu langweilig und das Motorrad ist für mich ein reines Freizeithobby.




  2. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #22
    Nie

    im Leben bekommt ein Mopped von mir ein Saisonkennzeichen .

    Ein Sonnenstrahl im Winter und auf geht´s. Die Straßen hat man fast für sich alleine, wo Treffpunkte sind, spricht jeder mit jedem. Meine Frau ist mittlerweile auch winterfest (wenn auch am schnattern ) und ist immer dabei.
    Die Zeit hat was.

    Gruß
    Bernd

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #23
    ...würde ich in Saarbrücken - oder in der Nähe von "Motorradrevieren" wohnen,
    ...würde ich auch in der kalten Jahreszeit häufiger fahren.

    Würde und hätte ..., so muss ich immer erst mit dem Autozug einige KM überbrücken. Urlaub habe ich leider auch nicht unbeschränkt. Spontane Tages-/Kurztouren hier vor Ort bringen mir gar nichts (mehr).

    Meine Q steht bereits einige Zeit unbenutzt in der Garage. Demnächst muss ich endlich die letzten Spuren von dem Vogesentrip im August beseitigen ... und die Batterie zwischendurch mal ans Ladegerät anklemmen. Für runde 15.000 KM im Jahr reicht es trotzdem.

  4. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #24
    Habe das große Glück im Taunus zu wohnen und da lohnt es sich nicht wirklich ein Saisonkennzeichen zu haben ................deshalb bin ich immer gewappnet wenn das wetter es zulässt

  5. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Jahresfahrer

    #25
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    dann nimmt das Gedränge auf den Straßen schlagartig ab und es kehrt wieder wohltuende Ruhe ein

    Da fällt mir ein, ich muss im November noch ein paar Termine im Umkreis von 300km abklappern und nach den Erfahrungen der letzten Jahre war das Wetter zu der Zeit ganz passabel und meine Q ist auch nicht so temperaturempfindlich und ich hab' ganz gute Klamotten und das Licht ist auch sehr schön dann und die Straßen sind nicht mehr so voll und wenn die Sonne scheint, ist es sogar superschön, durch die vielen Kurven hier zu cruisen und der See glitzert vor dem Hintergrund der schon weißen Bergspitzen und überhaupt
    hab
    ich ja glücklicherweise kein Saisonkennzeichen
    Dito,

    siehe hier :

    des war soou schääi

    so wirds wieder werden.-

    und die ewig - putzenden sind auch daheim


    öhrlich

  6. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Ihr Pappnasen, hier groß rumtönen, aber wenn man Silvester oder Neujahr beim Motoradtreffpunkt ist, ist keine Socke da. Meine Q hat 4 Monate Schonfrist. Dafür wird dann die die DRZ öfter bewegt. Aber euch Schönwetterwinterfahrer sieht man doch nur, wenn die Sonne lacht bei plus 10 Grad!!! Diese Temperatur hatten wir auch dieses Jahr fast im August. Das kann ja dann mit Griffheizung jeder!!!! Ich fahre wieder Silvester zum Torfhaus, egal welches Wetter, letzes Mal hatte ich 30 km schön auf die Jacke gekriegt. Mal sehen, wieviele Nasen ich da sehe. Wer Silvester auch fährt, soll mir seine Handynummer geben, der kriegt ne "Guten Rutsch" sms

    Hi Angie
    Da ich keine Pappnase habe und Socken nur an den Füßen trage kranst du mich nicht meinen

    meiner Q kann ich leider keine Schonfrist geben da kein Zweit-Möppi vorhanden

    Aber ein bisschen schöne Wetter darf ja auch sein http://www.gs-forum.eu/photopost/data//500/medium/23_12_07-1.JPG


    Gruß Frank

  7. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #27
    Spontane Tages-/Kurztouren hier vor Ort bringen mir gar nichts (mehr).

    Meine Q steht bereits einige Zeit unbenutzt in der Garage. Demnächst muss ich endlich die letzten Spuren von dem Vogesentrip im August beseitigen ...
    Tja Bernd... der Kaffee war am Samstag in Ramsloh einfach super heiß....und es war richtig was los....
    Vielleicht einfach mal den inneren ............ in die Ecke drücken...

    Saisonkennzeichen? Hatte ich an meinem 50er Roller auch nie...

  8. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    67

    Reden Wir haben ein Saisonkennzeichen ....

    #28
    und stehen dazu.

    Dafür haben wir uns jetzt schnell Urlaub genommen und werden die letzten Tage die für UNS möglich sind noch ein wenig durch die Alpen brausen, schließlich haben wir hier in Bayern heute Föhn und somit ca 20° C .

    Sicherlich kann man immer die Saisonas als Weicheier dastellen - stehen dazu - genauso wie wir auf Landstraßen nur 110 fahren und nicht 160 oder mehr - und unsere Reifen sind halt nur für Sommer geeignet, haben ja auch Winterreifen für die Autos ( ja, Weicheier ) und eine Heizung fürs Auto, obwohl man doch seine Motorradsachen im Auto anziehen könnte, sind die doch schön warm. FG .

    In der Tat sind die Fahrer mit Ganzjahreskennzeichen ab und an wirklich zu beneiden, ihr könnt bei gutem Wetter auch in der ansich weniger schönen Motorradzeit fahren und die Straßen für euch genießen, weniger beneiden wir jedoch jene welche kein Auto haben und täglich mit der Q oder anderen Gefährten zur Arbeit müssen, egal ob bei Regen, Nebel, Schneefall, Sturm, Minustemperaturen oder anderen Unwegbarkeiten.

    Sei es drum, jedem das seine, und wer ganz viel Geld hat und ganz stolz auf sich ist sollte sich noch eine beheizte Sitzbank einbauen.

    Wir haben ein Saisonkennzeichen und uns geht es damit sehr gut.

    Wollten hier nur mal eine Lanze für unseresgleichen brechen.


    Gruß, MucMan mit MucWoman

  9. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von MucMan40 Beitrag anzeigen
    In der Tat sind die Fahrer mit Ganzjahreskennzeichen ab und an wirklich zu beneiden, ihr könnt bei gutem Wetter auch in der ansich weniger schönen Motorradzeit fahren und die Straßen für euch genießen, ...
    Rein vom Gefühl her, werden diese Tage immer häufiger. Speziell der Januar bot uns in der Vergangenheit einige schöne Tage.

    PS:
    Das krasseste Saisonkennzeichen das ich bisher gesehen habe war:
    06/09

  10. Motoduo Gast

    Standard

    #30
    Das kann ich toppen..habe an meiner alten Laverda ein 06 / 08 .Muß halt geschont werden das gute Stück

    Aber an meine BMW - niemals !


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nur noch 15 Tage
    Von StolzerBesitzer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 10:12
  2. Noch 10 Tage....
    Von vernagt im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 21:56
  3. Noch 2 Tage...
    Von Adventure Daniel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 12:42
  4. Wieviel Tage noch bis zum 01.03 ?
    Von Berti im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 10:48
  5. Noch 2 Tage
    Von Desiato im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 16:15