Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

R1200RT - Eindruck nach 4.000km als ehemaliger GS Fahrer.

Erstellt von fmantek, 20.07.2015, 15:20 Uhr · 22 Antworten · 3.799 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    251

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von chrissivogt Beitrag anzeigen
    Die Gründe für die alte luftgekühlte RT wären die Optik und Ausgereiftheit des alten Models. Ohne eine Diskusion anstoßen zu wollen ist mir die neue doch noch zu riskannt. Bei der Alten weiß ich was ich habe und da kann ich den Kundendienst incl. Ventile selber machen.
    Das mit dem Ventile einstellen bei der TÜ geht meines Wissens nach genauso wie bei der LC, nämlich mit Distanzplättchen. Da zumindest hast du keinen Vorteil. Ausgreift ist sie, keinen Frage. Wobei ich weder mit der TÜ noch mit der LC Probleme hatte bzw. habe.

  2. Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    #22
    ]Die hatte ich letztes Jahr auch angeschaut. Aber draufgesetzt, zu klein befunden (ich hab meine langen Haxen nicht untergebracht) und Adventure bestellt.

    Moin,
    Jepp, mit 192cm war mir meine dicke ADV-LC auch lieber.
    Auch das viele Plastik muss man mögen.
    Aber ich hatte eine K1600GT für 3 Tage, der Motor ist eine Wucht, nur das Getriebe... Kein Schaltvorgang ohne Klong also dagegen ist das LC- Getriebe Klasse.
    VG
    GB

  3. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #23
    @ fmantek

    Schau mal in dein Postfach



 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. MM: Defekte Batterie nach 2.000km
    Von Petzi300 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 22:15
  2. Auslaßventil abgerissen, nach 10.000km
    Von Bob im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 21:28
  3. Stellschraube der Windschutzscheibe bereits nach 1.000km verloren
    Von Adventure Daniel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 13:12
  4. ADV schwammiger als normale GS ?
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 08:09
  5. warum soll die adv für menschen über 1,9m bequemer sein als die gs?
    Von gorash im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:53