Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Sohn macht Führerschein, was für Motorrad ?

Erstellt von Snoppy14, 01.07.2014, 16:54 Uhr · 63 Antworten · 5.872 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    vergiß es! das geht ja gaaaanicht, außer viell. ne forty eight....

    allein, dass er deine LC fahren darf, du mit ihm zum Harleyhändler willst, ihm sogar einen Japaner verzeihen kannst......wäre mit als Sohn zuviel Einmischung...
    Na, ich vermute bei Deiner Aussage, das Dein Sohn noch mit einem Bobby-Car unterwegs ist....

    Warte ab !

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #52
    nö, ich mache schon auf Enkel (die meiner Frau) aber dein Sohn ist 24 lass ihn mal sein eigenes Ding machen. Wenn er deine Erfahrung braucht, kommt er schon. Er soll sich kaufen, was er will und sich leisten kann. Außerdem hat es einen Vorteile,wenn die erste Kiste nicht so teuer ist.

  3. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #53
    Na, das mache ich ja auch.
    Er wird schon seine Entscheidung treffen,
    wie bereits geschrieben , kann man ja Ratschläge "versuchen" zu geben.
    Und eine teure , ist als erstes Motorrad aus Prinzip nicht drin, Kasko teuer usw .
    Außerdem verfälscht das die Realität und das Gefühl für Wechselwirkung Arbeiten, Sparen und sich was Leisten können.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Snoppy14 Beitrag anzeigen
    Na, das mache ich ja auch.
    Er wird schon seine Entscheidung treffen,
    wie bereits geschrieben , kann man ja Ratschläge "versuchen" zu geben.
    Und eine teure , ist als erstes Motorrad aus Prinzip nicht drin, Kasko teuer usw .
    Außerdem verfälscht das die Realität und das Gefühl für Wechselwirkung Arbeiten, Sparen und sich was Leisten können.

    hattest Du diese Erkenntnisse schon in seiner Kindheit, oder fängst Du jetzt damit an? Meine Tochter ist 19, aber auf solche Ideen komme ich nicht und kam auch früher nicht auf so etwas. Ich habe versucht, sie zur größtmöglichen Selbständigkeit zu erziehen, was auch gelungen ist, denn sie steht voll in ihrem eigenen Leben und das ist auch gut so

  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    hattest Du diese Erkenntnisse schon in seiner Kindheit, oder fängst Du jetzt damit an? Meine Tochter ist 19, aber auf solche Ideen komme ich nicht und kam auch früher nicht auf so etwas. Ich habe versucht, sie zur größtmöglichen Selbständigkeit zu erziehen, was auch gelungen ist, denn sie steht voll in ihrem eigenen Leben und das ist auch gut so
    Danke mein lieber Schlonz,

    so einen Spruch habe ich noch nicht mal von meinem Vater , seines Zeichens OBERLEHRER bekommen.

    Mein Sohn lebt allein in Berlin, macht seinen Master , Zensuren-Durchschnitt 1,2 , also, er steht im Leben.

    Solche Oberlehrerkommentare gehen mir einfach nur auf den S.....

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Snoppy14 Beitrag anzeigen
    Danke mein lieber Schlonz,

    so einen Spruch habe ich noch nicht mal von meinem Vater , seines Zeichens OBERLEHRER bekommen.

    Mein Sohn lebt allein in Berlin, macht seinen Master , Zensuren-Durchschnitt 1,2 , also, er steht im Leben.

    Solche Oberlehrerkommentare gehen mir einfach nur auf den S.....


    wenn Du keine Kommentare erträgst, dann stell halt nicht so eine merkwürdige Frage. Und welchen Zensuren Schnitt Dein Kleiner hat, interessiert doch wirklich niemanden. Was machst Du denn, wenn er sich einen Job sucht, fragst Du dann auch in einem Forum für ihn nach Rat?

  7. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #57
    irgendwie drängt sich mir jetzt das Wort

    overprotection

    auf ...

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #58
    ich empfehle übrigens eine 125er Vespa, da bekommt der Bub bei Regen keine nassen Hosen

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...... Er soll sich kaufen, was er will und sich leisten kann. Außerdem hat es einen Vorteile,wenn die erste Kiste nicht so teuer ist.
    Unterschreib...., allerdings sollte das Mopped aber ein gutes Fahrwerk und gute Bremsen haben.
    So gesehen wäre eigentlich ein gebrauchter und gedrosselter Supersportler ideal.
    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    irgendwie drängt sich mir jetzt das Wort

    overprotection

    auf ...
    und wenn´s so wäre, geht´s uns auch nix an. abgesehen davon finde ich das nicht so schlimm.
    nur eine hayabusa sollte es vielleicht nicht werden ... studenten suchen normalerweise was cooles
    mit retro chic für die city, da fällt eine gs normalerweise schon raus. triumph oder kawa fällt mir da spontan ein.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was für ein Helm macht Sinn ?
    Von GS-Neuling im Forum Bekleidung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:24
  2. Was für Getriebeöl?
    Von Peter im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 13:16
  3. was für ein REKORD
    Von Dakari im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 23:52
  4. Was für ein Auspuff für eine GS Adv. mit Adventure Koffer?
    Von Carsten im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 12:44