Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Solo Mofa Story

Erstellt von AmperTiger, 26.06.2014, 06:46 Uhr · 75 Antworten · 13.916 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die deutschen Jugendlichen sind zu blöd und verantwortungslos für 40km/h
    und weil das so ist, sind wir immer schön mit 85 km/h gefahren

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #22
    meins ging nur 45 und grad als ich fertig war mit tunen, hat mich die Polizei erwischt.. und mich rückwärts tunen lassen, ohne weitere Bestrafung.

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #23
    so eine verständnisvolle Bullerei hatten wir leider nicht bei uns, ganz im Gegenteil. Es gab speziell einen Polizisten, der sich mit nichts anderem beschäftigte, als uns zu erwischen und äusserst hart ran zu nehmen. Meine Spezialität war das unsichtbare Tunen. Man hätte massiv schrauben müssen, um es zu finden. Und meine war leise. Watercooled Endtopf an Mokick Krümmer geschweisst war superleise. 5,3 PS Zylinder schön auf maß geflext, damit er dieselbe Größe hatte wie der 2,9 PS

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #24
    In meiner großen Motorsägensammlung habe ich auch eine SOLO. Ist das der selbe Hersteller?

  5. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    meins ging nur 45 und grad als ich fertig war mit tunen, hat mich die Polizei erwischt.. und mich rückwärts tunen lassen, ohne weitere Bestrafung.
    Ja, ja, so etwas prägt einen dann fürs Leben !!!

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen
    In meiner großen Motorsägensammlung habe ich auch eine SOLO. Ist das der selbe Hersteller?
    ja ist der selbe Hersteller, allerdings hat Solo jetzt die Gartengeräte an das mittelständische Unternehmen Al-KO verkauft, die den Namen und die Geräte von Solo weiterführt.

    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen
    Ja, ja, so etwas prägt einen dann fürs Leben !!!
    wie recht du hast Gerard

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #27
    Wer hat eigentlich die Mars-Mofas gebaut, die Quelle vertickt hat? Das war doch auch Solo, oder? Als ich 1983 vom Dorf nach Berlin zog, war ich jedenfalls mit dem Verkehr dort ziemlich überfordert und suchte nach einem Moped, also einem Mofa, das 40 km/h fährt, denn einen Führerschein hatte ich ja. Dann traf ich eine Frau, die mir erzählte, ein solches Teil habe sie noch im Keller liegen, könnte ich haben für kleines Geld. Tja, das Teil habe ich mir dann wieder flott gemacht und bin damit monatelang durch die Gegend gefahren. Vorteil an der Mühle: Sah aus wie ein Mofa und wurde deshalb auf Fahrradwegen toleriert. Ich stellte sie immer in einem Parkhaus ab. Irgendwann kamen mal ein paar Bauarbeiter die an dem Parkhaus irgendwas machen sollten, die waren besoffen, haben mein Mofa geknackt und es dann zuschanden gefahren. Glücklicherweise haben wir sie dabei auf frischer Tat ertappt - und um einer Anzeige bei der Polizei zu entgehen, hat mir dann einer der Bauarbeiter das Teil abgekauft.

    Na ja, und das mit der Frau hat auch nicht lange gehalten...

  8. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    301

    Standard

    #28
    Meine alte Kreidler RMC Elektronic in Grün steht noch immer eingepackt in der Garage. Hat alles was die anderen neidisch machte, nur einen Führerschein hatte ich nie, dafür aber Sozialstunden ;-)).

    Meine Tochter fährt heute eine Herkules Prima 4 und ist stolz wie Bolle.

    Bis dann
    Markus

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Na ja, und das mit der Frau hat auch nicht lange gehalten...
    was für eine klasse Geschichte Frank! Stoff für ein Buch oder zumindest ne Kurzgeschichte mit Pfiff

    Zitat Zitat von bahnweg Beitrag anzeigen
    Meine Tochter fährt heute eine Herkules Prima 4 und ist stolz wie Bolle.
    schick sie doch mit der Bahn_weg

  10. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #30
    Puch X30 in Blaumetallic, mein erstes Mofa, nie angesprungen aber geil - dann ein Herkules M5 in Grün (von einem Nachbarn geschenkt bekommen - hergerichtet und lief wie ne eins! Mit diesem Mofa habe ich mal einen Harley Fahrer an der Ampel erbleichen lassen als mir der Krümmer abgefallen ist - Wurde mir mal gestohlen, von Freunden wiedergefunden und dann mit nem 75ccm Satz und einem Chopperlenker getunt - dann für 600DM verkauft... Ach, das waren noch Zeiten...


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sitzbank r12gs - never ending story
    Von fichti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 12:53
  2. Solo Delta an Uniform Mike bravo....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 17:44
  3. DVD-Empfehlung "Straight Story"
    Von Kroete im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 23:20
  4. Riding solo
    Von Kroete im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 17:17
  5. Zach-Tüte-the never ending Story: Hitzeentwicklung
    Von stoe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 01:36