Seite 13 von 134 ErsteErste ... 311121314152363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1337

Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012

Erstellt von YAHA, 25.10.2011, 14:15 Uhr · 1.336 Antworten · 158.829 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard Endlich mal...

    ...Das ist für mich anhand der Rahmendaten die erste wirkliche Alternative zur GS.
    Na ja, optisch schon ein fresches Geschwisterschen

    Sie hat alles was ich brauche und einigen Dampf.
    Mal sehen wie die Probefahrt wird

  2. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard Kundepflege alla Triumpf

    Moinsen,

    nachdem ich mich bei Triumpf für einen Probefahrt der EXpl. angemeldet habe bekamich gerstern einen Anruf vom GF der örtlichen Triumpf vetretung !

    Ich bin für eine mehrstündige Probefahrt im März vorgemerkt.
    Auch seine Frage ob er mir nach Mailand Prospekte der Expl. schicken darf habe ich bejahrt.

    Was ist das denn Bitte für ein Verhalten, bin immer noch leicht geschockt

    Munter bleiben

  3. Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    112

    Standard also doch Optimieren...

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Sorry Jens, aber ich muss dir erneut widersprechen.

    Für die GS gibt es heute 2 Pakete, die fast jeder Käufer mitbestellt. Das sind das Safety- und das Touringpaket. Diese beiden Pakete verlangt aber auch fast jeder Käufer einer gebr. GS und ist im Gegenzug bereit, für die Ausstattung des Motorrads mit den beiden Paketen mehr zu bezahlen. Das Geld für die beiden Pakete ist also keinesfalls versenkt.

    Andere Ausstattungen wie z.B. Koffer, muss man auch bei Triumph gesondert bezahlen, so dass sich insoweit kein finanzieller Unterschied zwischen den Marken ergibt.

    CU
    Jonni
    Moin Jonni,

    also ist man auch bei BMW schon beim Neukauf am Optimieren, da fast alle diese beiden Ausstattungspakete mitordern, wie du schriebst. Man optimiert also, auch wenn es nur im Hinblick auf den Wiederverkauf der Gebrauchten ist....
    Ehrlicher wäre es, wenn diese beiden Pakete für Deutschland Serie wäre. Hätte zwar den Nachteil, daß der Listenpreis noch unattraktiver gegenüber den anderen Kandidaten erscheint und das Leergewicht auch ein paar Pfunde zulegt.
    Die Kohle für die beiden Pakete versenkst du im Mopped (Kapitalbindung), da du die Euronen über den Tresen des Hauses zu schieben hast. Was beim Wiederverkauf von dem Invest wieder herausspringt muß man dann im Einzelfall (unverkäuflich bis schnell vom Hof) betrachten.

    Schöne Grüße
    Jens

  4. Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    112

    Reden Unerhört

    Zitat Zitat von Rombo01 Beitrag anzeigen
    Moinsen,

    nachdem ich mich bei Triumpf für einen Probefahrt der EXpl. angemeldet habe bekamich gerstern einen Anruf vom GF der örtlichen Triumpf vetretung !

    Ich bin für eine mehrstündige Probefahrt im März vorgemerkt.
    Auch seine Frage ob er mir nach Mailand Prospekte der Expl. schicken darf habe ich bejahrt.

    Was ist das denn Bitte für ein Verhalten, bin immer noch leicht geschockt

    Munter bleiben
    Moin,

    das ist ja ein unerhörtes Verhalten, jetzt wollen sie dich sogar zwischenzeitig mit Papier belästigen..... Wenn man nicht als Bittsteller um eine Zuteilung eines hochpreisigen Qualitätsproduktes auftreten muß, macht der Neukauf doch keinen Spaß.....

    Also was Triumph da macht. ist ja wirklich ekelig

    Schöne Grüße
    Jens

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Vor allem sind nicht alle BMW Teile in jedem Fall gut. Der Vorteil ist meistens die Integration mit den Fahrzeugsystemen, aber technisch und funktionsmäßig gibt es häufig im freien Markt besseres. Es wird Zeit, dass sich dies auch mal rumspricht.

    Sorry BMW, ich weiß, dass Du das gar nicht gerne hörst. Aber Deine Aufpreispolitik ist auch nicht mehr schön.

  6. LGW Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rombo01 Beitrag anzeigen
    Moinsen,

    nachdem ich mich bei Triumpf für einen Probefahrt der EXpl. angemeldet habe bekamich gerstern einen Anruf vom GF der örtlichen Triumpf vetretung !

    ....

    Was ist das denn Bitte für ein Verhalten, bin immer noch leicht geschockt

    Munter bleiben

    Da mein sowohl Triumph als auch BMW macht, bin ich dies Verhalten Von beiden Marken gewöhnt

  7. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard Perfekt sieht so aus..

    Prefektes Bike:

    Eine 12er GS mit dem Motor einer Triumph.
    Die Schaltung inkl. Kupplung der GS, oder noch besser das DSG Getriebe der Honda.

    Das KurvenXenonLicht aus der 1600er GT (allerdings nicht so haesslich verpackt in einem "Alienkopf").

    Auf dem Papier bitte schoen nicht mehr als 105PS ( Die Versicherung will jetzt auf einmal eine ganze Menge mehr fuer den DOHC obwohl er real nicht mehr Leistung hat..). Real brauche ich auch keine 150PS. Finde den Motor der 1200er Bandit geil. 98PS auf dem Papier und 120 real.

    Habe ich was vergessen?
    Wie sehen eure Traumbikes in der Phantasie aus?

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Das KurvenXenonLicht aus der 1600er GT (allerdings nicht so haesslich verpackt in einem "Alienkopf").
    [...]
    Habe ich was vergessen?
    Nachdem ich heute mal wieder im Dunkeln nach Hause gekommen bin:
    Zusätzlich zum Kurvenlicht hätte ich gerne beleuchtete Armaturen

    Martin

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Wie sehen eure Traumbikes in der Phantasie aus?
    das "optimale bike", dass alles in einem kann, kann und wird es imho nicht geben.

    .. für mich persönlich ist die gs nun das motorrad, mit dem ich selber am besten zurecht komme (aus der summe aller vorher gefahrenen bikes)

    - hat genug dampf von unten.
    - sozia hat genug platz, genug stauraum im koffer und sitzt auch nach 5 std fahrt hinten noch gut (wunderlich bänke) - da hatte ich schon motorräder vorher, bei der sie es nur 1 std ausgehalten hatte
    - ich kann sie alleine mit gepäck noch von der seite aufheben
    - bremst wie sau, wenns mal eng wird..
    - verzeiht fahrfehler! kann mir nämlich keiner sagen, dass er mit einem bike (egal welches ) 8 std lang alpen pässe absolut fehler frei fährt
    - komfortable federung, auf drittklassigen alpen strassen immer noch stressfrei zu fahren
    - kardan (ich mag ihn und er spart mir viel ketten schmodder und pflege)

    - zum pers. verschönern / verbessern gibts ja die zubehörs von tt und w..

    für die "spezialfälle" sollte man dann halt ggf. über ein "2tes bike" nachdenken (trial / enduro / roller / rennmaschine / etc)..

    .. und wer sein traum bike nur nach "optik" kauft, hat evtl zu viel geld

  10. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    Probefahrt machen wir auf jeden Fall mit dem Ding.


 

Ähnliche Themen

  1. H&B Explorer Koffer
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 05:05
  2. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14