Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

VOX sternTV, wiedermal traumhaft

Erstellt von HP2Sascha, 25.05.2010, 23:06 Uhr · 39 Antworten · 3.493 Aufrufe

  1. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard ....

    #11
    tja...... zum Teil muß ich euch Recht geben.....was die beiden Vollhonks aus den Neuen Deutschen Ländern angeht.......tztztz gerade aus kann jeder schnell .....wie Toll die können Wheelies..... Oton da bin ich der Polizei weggefahren...oder ich bin mit der Maschine verwachsen.aber erst 21 und gerade erst aus der Windel raus und wenn die beiden so weiter machen wird es nicht lange dauern bis sie wieder gepflegt werden(wenn Sie Glück haben)

    Die sollten mal lieber auf eine Rennstrecke,aber da geht es nicht nur gerade aussssssss.......ich für meinen Teil würde die beiden gern mal in der Eifel auf der NS sehen,da werden Sie ganz schnell feststellen das zur Motorrad-beherschung mehr gehört als was Sie auf der Landstrasse gezeigt haben und Wilde Hilde spielen.Denke die kommen spätestens aus der zweiten Runde NS nicht heil zurück oder legen Zeiten auf den Asphalt die mich zum grinsen bringen werden

    Ich will jetzt nicht den gehoben Zeigefinger auspacken,aber mit zügig durch die Landschaft habe ich keine Probleme aber die beiden tztztzt

    ob du mit 100 oder 200 abgeschossen wirst,das ist reine Glücksacheweil die Unfallzahlen nicht erwähnen wieviele Unfälle durch Dosenfahrer verursacht werden halte ich die Statistik eh für Blödsinn !

    Es soll aber bitte auch der den ersten Stein werfen der noch nieeeee zu schnell unterwegs war.

    Was ich aber für völlig überflüssig halte ist die Tatsache solche Videos immer und immer wieder zu zeigen,ich glaube das hilft eh nicht und eins ist mal klar wenn du dran bist bist du dran.

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    die 4. Wiederholung
    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    ... die beiden Vollhonks aus den Neuen Deutschen ...
    Ach DIE Doku haben sie mal wieder rausgeholt

  3. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard

    #13
    Ich hab die Doku nicht gesehen, das vorneweg.

    Dass es zu derartig einseitigen Berichterstattungen kommt, liegt nicht alleine an den Berichterstattern.

    Wenn die Mutti am Sonntachnamitach zum Kaffeeausflug mal die wilde Hilde spielen darf und einen kleinen Pass mit 40 hinunterbraust, dann dabei von drei verantwortungsbewußten Zweiradbankrotteuren gleichzeitig in einer unübersichtlichen Kurve überholt wird, erzeugt dies die Klientel, die diesen Berichten vorbehaltlos Glauben schenken.
    (selbst gesehen)

    Wenn desgleichen Massen an Zweiradtreibern, und dabei nicht alleine die aus der Knieschleifferfraktion, die alte Brennerbundesstrasse hin- und herjagen, dabei auf das Gewohnheitsrecht beharren, dass alleine die Dosenbeweger sich an Geschwindigkeitsbeschränkungen zu halten haben, und der Auffassung sind, dass Ge- und Verbotsschilder für uns Moppedfahrer nur der Farbtupfer wegen aufgestellt sind, braucht man sich auch nicht zu wundern, dass die einheimische Rennleitung hier aktiv mitmischt.
    (selbst erlebt)

    Ähnliche Situationen kennt jeder aus seinem Bereich.
    Ein Journalist lebt von seinem Bereicht und sucht sich Themen, die so oder so ähnlich in irgendeiner Art und Weise nachvollziehbar sind. Inzwischen wissen wir ja alle, dass Berichte nicht wahr sein müssen, wichtig ist nur, dass sie in der Masse an Hohlköpfen ihren Widerhall finden; dadurch werden alle zufrieden gestellt.

    Es bedarf also schon dem guten Zusammenspiel der Katastrophen-Gang,
    dem hirnlosen Mopedakteur,
    dem verdienstgeilen Journalisten und
    dem Mensch "Masse"
    um dieses gesteigerte Interesse an solchen Berichten aufkommen zu lassen.

  4. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #14
    Morjen zusammen,

    ich finde die Dokus auch ätzend, aber ich muss sagen das Pfingsten wohl ein rabenschwarzes Wochenende für die Motorradfahrer war.

    Etliche tödliche und fast tödliche Unfälle. ( Ich hab von mehr als 8 Toten gelesen). Und sehr oft die typischen Fahrfehler: In der Kurve zu schnell oder gebremst und in den Gegenverkehr usw... Alles nicht schön... und vor allem immer Benzin ins Feuer gegossen.

    Es sind einfach zu viele Vollhonks unterwegs (siehe gestern....)

    Gruss Michael

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...oder kauft euch ein Cabrio!
    Habe ich. Sogar von der gleichen Marke.
    Ist nicht vergleichbar ...

  6. Nero8 Gast

    Standard

    #16
    Es sind einfach zu viele Vollhonks unterwegs
    Ich selber würde mich nicht als geschickten Motorradfahrer bezeichnen. Allerdings habe ich Respekt vor meinen bis zu 15 Jahre alten 2Rädern.

    Der typische 2Radheld von Heute macht entweder mit 45 den Motorradfüherschein, oder versucht sein Glück erneut, nach einer min. 25Jahre selbstauferlegten Motorradpause.

    Reifen ... Bremsen ... Fahrwerk ... von den Kisten von Heute gaukeln jeden vor er hätte Fahrgeschick, wie ein Valentino Rossi. Keine Kiste hat Heutezutage noch weniger als wie 90 PS. Das Finanzieren geht leichter von der Hand als wie für einen Fernseher.

  7. beak Gast

    Standard

    #17
    Guten Morgen,
    das Fernsehen lebt doch davon. Wer würde sich ne Reportage angucken, die von einem "ganz normalen Motorradfahrer" handelt...? Wär doch langweilig!
    Ich kann solche Filmchen nicht wirklich ernst nehmen, weil sie ja nur den Teil zeigt, der die Masse interessiert. Da können Fakten weg gelassen oder dazu geschnitten und da kann manipuliert werden. Und manchmal kriegen dann solche Typen noch so nen "heldenhaften" Touch "inszeniert".

  8. Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    48

    Standard

    #18
    Fernsehen ist schön und die Sendung gottseidank nur kurz. Rasen ist nicht nur ein Kavaliersdelikt sondern Idioten mit 290 auf einer unübersichtlichen Landstrasse gehören in den Knast. Wer 290 auf der Landstrasse fährt rast auch mit 150 in der Spielstrasse und tötet Kinder.

    Es ist eben immer ein zweischneidiges Schwert. Nun aber mit Videomotorrädern normale Biker mit 5-20 km/h zu schnell auf der übersichtlichen Landstrasse zu Schwerverbrechern zu stempeln und diesen dann auch noch die Unfälle der Idioten als Begründung für die Bußgelder vorzuhalten ist hirnrissig und dient nur der Einnahme.

    Ich fahre viel mit Freunden aus der Grünen Fraktion. Die sind auch nicht unbedingt langsam unterweg .
    Wenn der Schilderwald an unsinnigen Stellen auch mal wieder etwas ausgedünnt würde und alle etwas freundlicher miteinander umgehen würden wäre das Fahren viel angenehmer.

    Gruß Georg

  9. Nero8 Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von dubble-xx Beitrag anzeigen
    Wer 290 auf der Landstrasse fährt rast auch mit 150 in der Spielstrasse und tötet Kinder.
    Gut gebrüllt Löwe. Nur mal zur Info: Als ich mich letztens wieder einmal mit Useren hier aus dem Forum getroffen habe, mußte ich nach 20km eine ernsthafte Ansprache halten, um als Supersportfahrer euch BMW Fahrer STVO Technisch einzubremsen!!

    Wie war das noch mal mit dem 1. Stein werfen?

  10. LGW Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    Gut gebrüllt Löwe. Nur mal zur Info: Als ich mich letztens wieder einmal mit Useren hier aus dem Forum getroffen habe, mußte ich nach 20km eine ernsthafte Ansprache halten, um als Supersportfahrer euch BMW Fahrer STVO Technisch einzubremsen!!

    Wie war das noch mal mit dem 1. Stein werfen?
    Wo hat er denn geschrieben, dass der 290km/h fahrende eine Supersport fährt? Oder keine BMW?

    Er hat das doch völlig markenfrei geschrieben, und genau so war's doch auch gemeint

    Oder meinste nur weil 'ne BMW keine 290 Sachen macht?


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Traumhaft
    Von Pierre GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 20:13
  2. Wiedermal Ladegerät
    Von Sechskantharry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 06:40
  3. Wiedermal Rostansatz und noch mehr
    Von horst-dino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 11:15