Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 85 von 85

Wo darf man denn fahren ?

Erstellt von Dutchgit, 31.01.2015, 19:40 Uhr · 84 Antworten · 7.853 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #81
    Ich weiß, die Thematik ist mir hinreichend bekannt. Deswegen ja auch meine Beiträge weiter vorne und die vor einigen Jahren.

    Die angegebenen Höchststrafen sind Höchststrafen für schwere Vergehen. Z. B. der Harvester in der Schonung oder auch das Öl im See.

    In Realität geht's sicherlich günstiger. Aber wie gesagt, es muß m. E. ja nicht sein, das Fahren im wald.

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Ich musste mal 30 Euro zahlen für das Befahren eines Forstweges und damit genau so viel wie fürs Parken ohne Parkscheibe am Motorrad auf einem freien, grossen Parkscheibenparkplatz. Das Risiko erwischt zu werden ist übrigens auf dem Parkplatz höher, darum park ich jetzt lieber ihm Wohngebiet...
    Das erscheint mir nun wiederum unverschämt viel. Das Parken ohne Parkscheibe. Das ist ja fast wie 20 km zu schnell. Unverschämt, diese Abzocker.

    Gruß IM

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #82
    da ist der gute Tobias aber länger als 3 Std gestanden, kostet ab 10€

    ohne vorgeschriebene Parkscheibe, ohne Parkschein oder mit Überschreiten der erlaubten Höchstparkdauer geparkt (Stand Mai 2014)
    • bis zu 30 Minuten 10 Euro -
    • bis zu 1 Stunde 15 Euro -
    • bis zu 2 Stunden 20 Euro -
    • bis zu 3 Stunden 25 Euro -
    • länger als 3 Stunden 30 Euro

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #83
    Und war wahrscheinlich frech. Beim Kollegen vor zwei Wochen, hat ein betroffenes Gesicht gereicht. Und das Vorzeigen der vergessenen Parkscheibe. . .

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #84
    Bei Beamten bin ich nie frech sondern denk mir meinen Teil und 3 Stunden warns nie. Max 1 Stunde und die A* die das Ticket ausgestellt haben hab ich gar nicht gesehn. Wusste nichtmal dass man da ne Scheibe braucht, sonst hätte ich woanders geparkt. Ne Parkscheibe am Motorrad? Wo soll ich die denn da hinlegen wenns stürmt und regnet? Der Strafzettel kam per Post. Abzocke wie überall. Was bringt einem ein Rechtsstaat, wenn man sich den Kampf ums Recht nicht leisten kann? Die ungerechtfertigte Strafe zu zahlen ist wirtschaftlich sinnvoller...

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    im Regelfall bekommt kein Richter die Verfehlung zu Gesicht. die Verwaltungsbehörde spricht ein Bußgeld und der "Täter" zahlt, wenn er schlau ist.
    Wie gesagt, im Landschaftsschutzgebiet (faktisch ein selten genutzter Truppenübungsplatz) hat das bei dem Enduristen 75€ gemacht.
    Mein Posting war auf Beträge jenseits 1000 € gemünzt welche im Regelfall angefochten werden und vor dem Kadi landen.

    Wenn ich alle Schaltjahre 75 € wegen einer rechtswidrigen Endurofahrt abdrücken muss bei der mir außer das bloße Dasein meinerseits nichts angelastet werden kann, dann wird das unter Künstlerpech oder "Enduristen unterstützen den Umweltschutz" verbucht. Steuerlich absetzbar ist diese "Spende" zwar nicht, das ist auch nicht das primäre Ziel.

    (Sägeketten)Öl habe ich in meinem eigenen Wald bereits mehr verteilt als mit der Enduro Kettenfett bzw. Öl- oder Benzinspritzer auf/in anderer Leute Wälder, Wiesen oder Felder insgesamt. Und auch Reifenspuren waren immer rein temporärer Natur welche der nächste Regenguss beseitigte, deswegen sehe ich das alles etwas relativ.


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Wo darf man in der Schweiz noch legal parken?
    Von ta-rider im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 07:43
  2. Darf man mit dem Motorrad zur Kur fahren?
    Von QBoxer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 16:57
  3. Darf man ohne Schnabel fahren
    Von Suzi-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 15:32
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 18:02
  5. Wie lange darf man die Zündung anlassen?
    Von Anonymous im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 14:30