Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 93

Wünsche an den Deutschen Verkehrsminister

Erstellt von soaringguy, 21.05.2015, 20:35 Uhr · 92 Antworten · 4.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von domiduro Beitrag anzeigen
    Unfallursache Nr 1: überhöhte Geschwindigkeit. ..dann lasst mal eure Muttermilch überprüfen. ..ist vielleicht auch nicht das drin was auf der Verpackung steht
    Deutsche Muttermilch.....Alles andere ist Beilage!

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    bis jetzt habe ich den besten Wunsch geäußert.....so ganz objektiv betrachtet
    prinzipiell ja, aber das mit den hübschen Politessen ist leider ein Wunschtraum ...

  3. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.956

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    prinzipiell ja, aber das mit den hübschen Politessen ist leider ein Wunschtraum ...
    Die in Wien singen, tragen lange schwarze Haare und Vollbart

  4. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #64
    Mein ultimativer Wunsch:

    die Schweiz ist zu klein um die Welt zu retten...das mit Deutschland bekommen wir aber locker hin!

    Deutschland leidet unter chronischen Geldmangel, und die Schweizer wissen nicht wohin damit...das deutsche Grenzgebiet ist überlastet...wir kommen einfach nicht schnell und weit genug ins Land.

    Ich wünsche mir Tempo 30 auf den rechten Spuren deutscher Autobahn mit Fahrzwang für alle EU-Bürger!

    Im Gegenzug werden linke Spuren den Schweizern vorbehalten sein...bei aktuell ca. 5 Millionen Schweizer Porschefahrern würden wir euer Land geradezu überfluten...ab Basel mit 240 bis Köln blasen, billig einkaufen...stellt euch mal die Einnahmen für Deutschland vor...allein die unzähligen Bussgelder...wir bezahlen die aus der Portokasse...gelten hier eher als gemeinnützige Spende

    Bonuskartensystem...wer 10x geblitzt wird, bekommt bei Aldi Nord 10% ...

    Mehrwertsteuerrückerstattung nur an deutschen Tankstellen in Oktan...das Geld bleibt im Land...und unsere Porschemotoren laufen wieder rund...



    Die Lösung ist so einfach

    und nebenbei wird Tempo 30 auf Autobahnen auch das deutsche Muttermilchproblem lösen...naja...nach einigen Generationen bestimmt

    Denkt mal drüber nach *grins*

  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #65
    Das war am Anfang mal eigentlich ein witziger Thread.......

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.683

    Standard

    #66
    Ja Wahnsinn, nicht dass wir die ganzen Ausländer auf unseren schönen Autobahnen dulden müssen, jetzt treiben sie sich auch noch in unseren Threads herum....

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    916

    Standard

    #67
    was für ausländer?

  8. Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    107

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Das war am Anfang mal eigentlich ein witziger Thread.......
    Liegt an dir, das es auch so bleibt

  9. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    #69
    Die SCHWEIZER.... wer denn sonst...

    Aber können wir mal wieder zu den Wünschen an Herrn von und zu Dobrindt kommen?

    Das mit den regelmäßigen Fahrtauglichkeitsprüfungen hatten wir glaub schon, finde ich aber gut. Wobei manchmal frage ich mich ob 60 wirklich das richtige Alter ist um damit anzufangen... Wenn ich sehe wie manch junges Gemüse mit Händy in der Hand versucht Auto zu fahren und sms zu tippen...

  10. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #70
    Sehr geehrter Herr Dobrindt,

    überall auf deutschen Straßen sehe ich Schilder, die mich daran erinnern sollen wie ich zu fahren habe:

    defensiv, langsam, angeschnallt, angepasst, entspannt, zurückhaltend und fair.

    Duch die relativ hohe Wiederholfrequenz dieser Schilder dringen diese "Botschaften" sicher zu einem Teil in unser Unterbewusstsein ein und damit lösen damit das gewünschte Verhalten zu einem gewissen Maße auch aus. Jedoch fehlt hier ein Schild, oder sehr viele unterschiedliche Schilder die uns auf das in Deutschland geltende Rechtsfahrgebot aufmerksam machen.

    Durch das Versäumnis solche Schilder aufzustellen, wird der komplette Einlullungseffekt aufgehoben und man möchte dem linksschleichenden Vordermann (Frau,Opa,Oma, Smartphonebedienender Geschäftsmann/frau) am liebsten durch seinen Kofferraum durchschreien (oder durch Erwürgen freundlich klarmachen), das er(Sie/Es) kurz beiseite gehen soll, damit man sicher links überholen kann.

    Die Finanzierung dieser Schilder können Sie durch die Einnahmen aus Strafgeldern fürs Rechts überholen locker stemmen...

    Hochachtungsvoll
    Ihr ergebener Rechtsüberholer (Das ist defensiver, langsamer, angeschnallter, angepasster, entspannter, zurückhaltender und fairer gegenüber meinem Gesundheitszustand)


 
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wuchtgewichte an den ADV-Felgen
    Von Kroete im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:45
  2. Schrauben an den Bremsscheiben rosten
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 10:36
  3. Kamera: Befestigung an den Federbeinen?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 11:59
  4. Motorradtransport von Menden (Sauerland) an den Weissensee
    Von hubi-hopsing im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:02
  5. Chris-XX schreibt an den Staatsanwalt [freemof]
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 18:30