Seite 82 von 93 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 923

XT1200ZE? Meinungen? Erfahrungen? von adv fahrern?

Erstellt von din_gs, 04.07.2014, 01:55 Uhr · 922 Antworten · 128.368 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Ich bin nun 40 tkm mit meiner gefahren...
    Wow tolle Leistung für eine 22.000 Euro Kiste. Dann ist ja alles gut! Eine Reifenbindung zählt nur innerhalb Deutschlands. Wer mit der Tenere das machen möchte wozu eine Reiseenduro da ist, kann aufziehen was er möchte :-)

  2. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    Naja, dann darfst du halt auf dem Weg zur Grenze keinen Unfall haben. Dass diese Reifenbindung Quatsch ist, ist mir klar. Ich habe nur aus Neugier gefragt.
    Meiner 800er GS hatte eine, meine Honda und 1200er GS nicht. Und ohne ist es für mich deutlich angenehmer, weil ich neben den Fernreisen halt auch ganz gern daheim mal fahre.

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Naja, dann darfst du halt auf dem Weg zur Grenze keinen Unfall haben.
    Nach § 19 II 2 Nr. 2 StVZO erlischt die Betriebserlaubnis eines Fahrzeuges, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist. Dazu sagt das OLG Düsseldorf Beschluß vom 21.8.1996 (2 Ss (OWi) 240/96 - (OWi) 91/96 II). Die bloße Möglichkeit einer Gefährdung genügt danach nicht. Der Reifen muss also nachweislich Schuld an dem Unfall sein.

    http://www.kanzlei-hoenig.de/special...iebserlaubnis/

    Ein Erlöschen der BE i. S. d. § 19 Abs. 2 Nr. 2 StVZO ist somit nur möglich, wenn durch eine Änderung eine abstrakte Gefahrenlage begründet ist. Selbst wenn ein Bauteil, das der Bauartgenehmigung unterliegt (§ 22 a StVZO) durch ein nicht genehmigtes Bauteil ersetzt wird, lässt sich daraus nicht grundsätzlich eine abstrakte Gefahr herleiten. Vielmehr ist eine solche am konkreten Einzelfall festzumachen.

    Interessant auch: http://www.lawblog.de/index.php/arch...eberholverbot/

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    und was hat das alles mit der Frage nach der Super Tenere zu tun?

  5. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    222

    Standard

    Schon spannend wie hier oft nur mit der Markenbrille argumentiert wird, egal auf welche Seite. Aber das ist natürlich nicht nur hier so, dazu war ich zu lange im Automobilgewerbe tätig. Vielleicht bin ich da wirklich eine Ausnahme. Ich kaufe nämlich ein Produkt das meinen Bedürfnissen entspricht und nicht den Status oder der mehr oder minder Fähigkeites Willen. Ob das nun Yamaha Bmw oder von mir aus quan-Ling-Joe ist. Gegebenfalls fliesst noch der örtliche Händler ins Kriterium mit ein. Da bin ich vollen Lobes für Bmw und eine Albtraum Erfahrung nach der anderen bei Yamaha. Aber auch das ist individuell.aber ich hab mal auch gesagt ich fahr nie Bmw, und vor über 10 Jahre hab ich mir dann genau eine erste Boxer gs gekauft weil es das einzige Motorrad war das meine Wünsche so erfüllte wie ich es mir wünschte. Das war auch der Anschaffung ende 2012 mit der letzten luftgekühlten so....sie hatte mich dazumal mehr überzeugt als die tenere. Allerdings wäre sie dazumal auf dem Stand von der gs gewesen, e-Fahrwerk etc etc hätte der Entscheid auch kippen können. Und nun steh ich schon wieder vor der Entscheidung, ach doof ������

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    solange du in der Zwischenzeit nicht zu Fuß gehen mußt, ist doch alles in Butter

  7. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    222

    Standard

    Naja fahren ist die nächsten paar Wochen mal nix,nicht mal Auto

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Therion Beitrag anzeigen
    Naja fahren ist die nächsten paar Wochen mal nix,nicht mal Auto
    Gute Besserung. Aber dass du dir um ein neues Motorrad Gedanken machst, ist ein gutes Zeichen

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Natürlich alles was nicht pro BMW ist ist Hetze. Dabei ist die lange Haltbarkeit nunmal das grosse Plus von Yamaha und eines der wichtigsten Kriterien beim Motorradkauf. Ist dass aus zu sprechen jetzt nicht mal mehr in einem Yamaha thread erlaubt?
    Wo ist eigentlich ein Moderator, wenn man mal einen braucht?

    Aber mal zurück zum Thema: Ich habe mehrfach gehört, man müsse bei der XT alle 5000 km die Speichen auf festen Sitz überprüfen (was aber a) schnell gemacht sein sollte und b) ich nicht weiß, ob das nicht so eine Gürtel-und-Hosenträger-Nummer ist). Aber: Kann die XT eigentlich mit schlauchlosen Reifen? Könnte sie das nicht, wäre das zumindest für mich schon ein Minuspunkt.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ..Aber mal zurück zum Thema: Ich habe mehrfach gehört, man müsse bei der XT alle 5000 km die Speichen auf festen Sitz überprüfen (was aber a) schnell gemacht sein sollte und b) ich nicht weiß, ob das nicht so eine Gürtel-und-Hosenträger-Nummer ist). ....
    Das glaube ich weniger:

    Hintere Felge gebrochen - XT1200Z-Forum

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 82 von 93 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Speichenräder von ADV in Schwarz mit 1400km!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:20
  2. Von ADV Heck zu Standard welche Teile?
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:27
  3. Motorras aus England? Meinungen? Erfahrungen?
    Von Wolle68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:36
  4. Helmempfehlung von Adventure- Fahrern
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:37
  5. Motorschutzplatte und Schutzbügel von ADV an normaler GS?
    Von Eulenfrau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:56