Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86

Zwei Finger an Kupplung und Bremse

Erstellt von grimmmly, 01.11.2013, 15:15 Uhr · 85 Antworten · 13.598 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Damit war ja auch net gemeint, das Lenkrad ohne Pause dauerkrampfend zu drangsalieren
    Sonst würde ich wohl schon lange nicht mehr in meine Kombi passen wegen der dicken Unter- und Oberarme
    OK , aber es gibt schon Leute die nehmen das Wort >Kraftrad< für voll und sind nach 100 150km fertig wie ein Strumpf.

  2. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #82
    Fahre auch seit Hechlingen mit der 2 Finger Technik. Muss mich auch immer wieder dran erinnern mich nicht an den Lenker zu klammern.. Lässt sich dadurch aber ungemein entspannter fahren und man lernt seine Maschine anders kennen wie ich finde.
    Auch der Winkel zu den Gelenken spielt da für mich eine entscheidende Rolle - ich weiß nicht ob ichs hier schon mal erwähnt habe, aber ich hab mir deshalb M8 Schnellspanner besorgt, so kann ich super zwischen Straße und Gelände (stufenlos) wechseln.

    Das Beispiel mit dem Schlagloch ist meiner Meinung nach Blödsinn. Wen es das Vorderrad so dermaßen verreisst hältst du es so oder so nicht mehr über den Lenker, egal wie viele Finger an den Griffen sind.

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #83
    Für die "2-Finger Technik" kommt die leichtgängige Kupplung (schont die linke Hand), und der konstante Brems-Druckpunkt (klemmst nicht die Finger bei nachlassendem Druckpunkt ein) der GS von Vorteil.
    Hier ein dickes Lob an der Q .

  4. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    511

    Standard

    #84
    Eine hydraulische Kupplung wäre natürlich schon was Feines. Aber geht auch so

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von dmc179 Beitrag anzeigen
    Eine hydraulische Kupplung wäre natürlich schon was Feines. Aber geht auch so
    Mit der GSXR fahre ich auch mit 2 Finger an der Bremse und Kupplung, die hat eine Seilzugkupplungsbetätigung (geiles Wort),
    geht eine nuance strenger als die GS Kupplung, die Hand gewöhnt sich aber daran .

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Mit der GSXR fahre ich auch mit 2 Finger an der Bremse und Kupplung, die hat eine Seilzugkupplungsbetätigung (geiles Wort),
    geht eine nuance strenger als die GS Kupplung, die Hand gewöhnt sich aber daran .
    Klar geht das , mache ich schon ewig und Kupplung braucht man doch eh nur zum Anfahren .


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Finger schlafen ein...
    Von Luz im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 12:07
  2. N.Radialis - Finger taub
    Von 9-er im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 08:31
  3. Samstag Abend, zwei BMWs, zwei Quads und die eineiigen Zwillinge
    Von dr.musik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  4. kalte Finger
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 21:23
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 13:34