Hallo zusammen,

ich habe zwei Zumo 660 mit LM.
Diese beiden Geräte möchte ich an einem PC „verwalten“ – also die Lifetimeupdates usw. durchführen.
Ein Zumo 660 ist bereits auf dem neuesten Stand, das zweite 660iger ist ganz neu, bei Garmin durch Garmin schon registriert aber noch nicht auf den aktuellsten Stand gebracht, sowie noch nicht der Freischaltcode auf dem PC eingegeben - es wurde im Rahmen der Garantie gegen ein defektes Gerät ersetzt.

Wie gehe ich am einfachsten vor zum Einen den Freischaltcode auf den PC zu bekommen und zum Anderen ohne zweimal den Download der neuen Karten machen zu müssen … denn wenn ich doch einmal die Karten auf dem Rechner habe, dann müsste es doch ein leichtes sein diese auf das Zumo zu bekommen?
Des Weiteren nutze ich noch einen Laptop und ein Netbook … wenn ich die neuen Karten auf dem PC habe, besteht da die Möglichkeit die neuen Kartendaten z.B. per Stick auf das Laptop und das Netbook zu bekommen?

Welche Datei muss auf dem Zumo gelöscht werden, damit die neuen Karten „Platz haben“?

Da ich mich nicht zu den absoluten PC Cracks zähle, bitte nicht mit allzu viel „Fachchinesisch“ antworten – Dankeschön.

Ich bedanke mich für Eure Hilfe und Unterstützung.

Viele Grüße Martin