Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Aktive Halterung für Urban Rider

Erstellt von Gs-Dani, 17.08.2010, 19:20 Uhr · 30 Antworten · 7.583 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    138

    Standard

    #11
    Hallo GS-Dani,
    schlechte Nachrichten. Ich habe seid 2 Wochen das gleiche Problem. Halter ist überall ausverkauft. Im Ebay mit Halterung für 136 Euro.
    Dann habe ich TOMTOM angeschrieben und nach 2 Tagen kam die Antwort dass es Ihnen leid tud, aber Sie mir nicht weiter helfen können. Liefertermin frühestens ENDE OKTOBER. Diese Sache wir sich definitiv bei meiner nächsten Kaufentscheidung auswirken.
    Falls Du noch irgendwo welche bekommst dann sag bitte kurz bescheid.
    Gruss Roland

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ...schau mal hier, vielleicht hilft dir das weiter:

    http://www.touratech.com/shops/001/p...b3070fed9d52bd
    das ist die saugnapf halterung fürs auto??

  3. Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    #13
    Also bei mir hält der Akku locker 8-9 Stunden, habe aber zum Glück auch noch den Halter vom TTR2 montiert wo das Laden jederzeit möglich wäre...

  4. Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    152

    Standard

    #14
    8-9 Stunden?! wie machst du das? Bei mir waren es am Sonntag ca 4 Stunden und da hatte ich noch nicht einmal das BT-Headset gekoppelt!

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #15
    Als "Zwischenlösung" fiele mir nur ein den Urban über den Mini Usb Adapter zu laden

    https://www.polo-motorrad.de/de/adap...-mini-usb.html

    Ist dann natürlich nicht mehr wasserdicht und mit so einem Stecker ist es auch eine etwas wackeligere Angelegenheit

    (ps : kann man sich auch selber löten für wenigere € )

  6. Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    152

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Roli30 Beitrag anzeigen
    Hallo GS-Dani,
    schlechte Nachrichten. Ich habe seid 2 Wochen das gleiche Problem. Halter ist überall ausverkauft. Im Ebay mit Halterung für 136 Euro.
    Dann habe ich TOMTOM angeschrieben und nach 2 Tagen kam die Antwort dass es Ihnen leid tud, aber Sie mir nicht weiter helfen können. Liefertermin frühestens ENDE OKTOBER. Diese Sache wir sich definitiv bei meiner nächsten Kaufentscheidung auswirken.
    Falls Du noch irgendwo welche bekommst dann sag bitte kurz bescheid.
    Gruss Roland

    Na ist das nicht schön mir haben sie September genannt.
    Also gehen wir mal davon aus, dass es zur neuen Saison lieferbar ist.http://www.gs-forum.eu/images/smilies/mad.gif

    Ich hätte mir doch das Garmin kaufen sollen

  7. Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    152

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    Als "Zwischenlösung" fiele mir nur ein den Urban über den Mini Usb Adapter zu laden

    https://www.polo-motorrad.de/de/adap...-mini-usb.html

    Ist dann natürlich nicht mehr wasserdicht und mit so einem Stecker ist es auch eine etwas wackeligere Angelegenheit

    (ps : kann man sich auch selber löten für wenigere € )

    Du kannst den Deckel am TomTom nicht aufmachen, wenn das Gerät im passiven HAlter steckt.
    Ich werde es jetzt einfach bei irgendwelchen Stopps zwischenladen an der Bordsteckdose. Ist zwar albern, aber was soll´s.

  8. HNL
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    #18
    Hier in diesem Thread gibt es Antworten wie man das Problem vorrübergehend lösen kann: http://www.meintomtom.de/forum/index...howtopic=38885

    Gruß Harald

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von koshokun Beitrag anzeigen
    Du kannst den Deckel am TomTom nicht aufmachen, wenn das Gerät im passiven HAlter steckt.
    ja war wieder klar und absicht von TomTom - die wollen ja den teuren Aktiv Halter verkaufen und keine 2€ Bastellösung

    Hab den Thread im TT Forum durchgelesen - die Leute entfernen einfach die Klappe oder schneiden ein Stück des Halter unten raus damit die Klappe im Halter aufgeht

    Ich würde die Klappe entfernen, Klarsichtfolie reinlegen, Stecker rein und mit Silikon ausgiessen. Nach dem Aushärten sollten man einen passenden Propfen haben der nun Wasserdicht abschliesst..

    mfg

  10. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von koshokun Beitrag anzeigen
    8-9 Stunden?! wie machst du das? Bei mir waren es am Sonntag ca 4 Stunden und da hatte ich noch nicht einmal das BT-Headset gekoppelt!
    Hi - bist Du sicher, dass er leer ist, oder geht er nur nicht mehr normal an? Ich fahre ohne Bluetooth und war von der Akku-Kapazität manchmal auch schon enttäuscht, bis ich feststellt, dass der UR, wenn man ihn ausgeschaltet hatte (Tankstelle, Pause o.ä.) nur so tut, als hätte er keinen Saft mehr (jedenfalls mein faules Exemplar). Das Ding ging einfach nicht mehr an - habe dann über 20 Sekunden aufs On-Knöpfchen für den Reset gedrückt und siehe da - 2h lief er brav weiter...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche TomTom Rider 2 aktive Halterung
    Von Wolfgang.A im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 14:38
  2. TOMTOM Rider Urban PKW Halterung Lautsprecher
    Von CBR im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 13:18
  3. TomTom Autohalterung Rider v2 und Urban Rider
    Von olst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 12:20
  4. Unterschied TomTom Rider PRO & URBAN Rider
    Von sunny im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 23:35
  5. Passive Halterung f. Urban Rider/Rider 2
    Von Blackrunner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 11:44