Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 213

BaseCamp

Erstellt von 12er, 18.04.2014, 20:31 Uhr · 212 Antworten · 25.676 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    9

    Standard BaseCamp

    #1
    Guten Abend,

    Ich bin absolut unerfahren mit Navis. Trotzdem habe ich mir vergangene Woche das Garmin Zümo 390 gekauft.
    Von A nach B zu kommen ist auch kein Problem.
    ABER, Routen planen mit BaseCamp kapier ich nicht. Habe mir vorgestellt, das es so einfach wie mit Google Maps funktioniert. Ist aber nicht so. Diese Videos helfen mir auch nicht wirklich.
    Jetzt meine Frage. Gibt es ein simpleres Programm mit dem Routen planen kann und mit dem Garmin kompatibel ist ?

    Schönen Abend noch und frohe Ostertage.

    Werner

  2. Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    172

    Standard

    #2
    Hallo Werner,
    ich bin mit Beascamp überhaupt nicht klar gekommen. Die Übertragung von Routen hat auch nach studenlanger Fummelei nicht funktioniert.
    Eine m.E. gute Alternative ist das Programm TYRE oder der online-Planer
    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    Gruss
    Hermann

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #3
    Üben. Keine Videos, keine Tricks. Einfach üben.
    Die Adresssuche ist nicht toll, der Rest sehr gut. Aber nicht intuitiv.
    Map Source war mir lieber. Aber Base Camp ist mir immer noch lieber als jedes Programm, welches Onlinekarten verwendet. Da bin ich altmodisch

  4. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #4
    Kann ich bestätigen.
    Das BaseCamp ist alles andere als intuitiv und ich musste mich jetzt auch ein paar Stunden reinfuchsen.
    Was gut geht ist die Planung mit dem MotoPlaner (export mit gpx) dann import in das BaseCamp (evtl. Route öffnen und bis auf start und Endepunkt markieren, dann mittels Rechtsklick die "Warnung" entfernen). Dann auf das Gerät schieben.
    Hört sich jetzt kompliziert an, ist es aber nicht.

    Die Adresssuche in BaseCamp ist das allerletzte. Keine Ahnung wie die funktionieren soll. Der Rest ist mit Übung und Erfahrung zu machen. Die Videotutorials haben mir für den Einstieg geholfen. Die ersten 3-4 Routen wirst du merken (während des Fahrens) wo die Fehler sind und was du besser machen kannst... Ist halt ne Fummelei bis man drin ist...

    Gruß und viel Spass aus IN

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #5
    Basecamp mag ich bis heute nicht - zu kompliziert, vor allem, wenn die Einstellungen von Navi u BC unterschiedlich sind u du die Route aufs Garmin überträgst bzw die Kartenversionen nicht übereinstimmen.

    Dann wird neu berechnet u es kommt wieder was anderes raus, als eigentlich geplant.

    Mittlerweile mach ich nur noch die Routen mit dem Navi selber oder zuhause mit dem Motoplaner.

  6. Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #6
    Moin,
    geht mir mit Basecamp genauso...das Programm entbehrt sich mir jeder Logik. Oder wir gehören zu den wenigen/vielen Menschen, deren Gehirn einfach nicht Basecamp-kompatibel ist!

    Ich mach es genauso wie monochrom, direkt am Gerät oder mit dem Motoplaner. Da ich zu den Leuten gehören, die sich auf Tour die jeweilige Tagesetappe immer erst morgens beim Frühstück in der Karte aussuchen und ins Navi tippen, ist das natürlich völlig ausreichend.
    Ich verstehe Leute nicht, die sich eine 2-3 wöchige Tour im Voraus auf den Meter genau ins Navi tippen...stundenlange Planung, dafür dass es am Ziel sowieso ganz anders kommt (Straßenverlauf, Satellitenempfang, sehenswerte Landschaft, Baustellen...).

    Dieses Jahr geht's nach Rumänien, in die Türkei und über den Balkan, da fahre ich lieber der Nase nach!

  7. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #7
    Was HABT Ihr denn alle bloß an dem Basecamp auszusetzen?

    Startpunkt setzen, Zielpunkt setzen, Zwischenzeile bei Bedarf, per Mausklick auf das Navi schieben - fertig.

    Also ich finde Basecamp ganz im Vergleich zum Roadtrip(Mac-Vorgänger) ziemlich gut.
    Klar, die Optionen können einen schon verwirren aber wer viel machen will, muss sich auch durch den Options-Dschungel kämpfen.

    Und wenn man erst die klassischen, Garminschen "Fallstricke" wie Routenneuberechnnung auf dem Gerät, "graue Wegpunkte" und unterschiedliche Routingeinstellungen auf Gerät und Software gemeistert hat, klappts doch ganz easy.

    Österliche Grüße
    Jan

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von eGSzellent Beitrag anzeigen
    Ich verstehe Leute nicht
    Das ist allerdings weder das Problem von "Leuten" noch von Garmin
    Wer das PLanen am PC nicht will, braucht kein Basecamp, an sich auch kein Garmin. Da reicht dann TomTom.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #9
    ...oder ne Landkarte

    @KaTeeM: Wenn mans kann, ist es ganz einfach

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #10
    Ok... das hat sich mir auch nicht zwischen "Suppe & Kartoffeln" erschlossen...

    Das bedurfte durchaus mehrere Nächte und verschiedenen Windows- und Mac-Versionen von MapSource über Roadtrip zu Basecamp. Wobei mir letzteres eindeutig das liebste ist.

    Aber ich wie ich oben bereits geschrieben hab: Auch die klassischen Fallstricke darf man nicht unterschätzen...


 
Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit BaseCamp
    Von mittlive im Forum Navigation
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 08:43
  2. Garmin Zumo 210 / BaseCamp - Karten auf Mac
    Von Heros im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 11:42
  3. Basecamp auf dem ipad
    Von Schecke im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 21:02
  4. BaseCamp Probleme
    Von Circoloco im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 10:55
  5. Neuinstallation MapSource oder BaseCamp
    Von maxwellsmart im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 13:21