Hallo zusammen,
vor Kurzem habe ich mir ein Navigerät Marke "Becker 7914" angeeignet. Ursrünglich nur für meinen PKW.
Nachdem ich nun auf der großen Versteigerungsplattform gesehen habe, dass es für das Gerät auch Motorradhalterungen gibt, bin ich natürlich auch am Überlegen, ob ich das Teil nicht auch für meine Motorradtouren verwenden könnte.
Allerdings ist das Gerät ja nicht wasserdicht, bzw. es wird vom Hersteller auch ausdrücklich untersagt mit dem Teil baden zu gehen
Unbedingt muss ich ja nicht auf das Display des Navigerätes blicken, alleine die akkustischen Anweisungen würden ja auch schon genügen.
Aber ich denke das Navigerät im Tankrucksack oder in der Tasche wird mir wenig bringen, da das mit dem GPS-Empfang nicht wo wirklich klappt.
Vielleicht hat der Eine oder Andere eine Lösung zu meinem Problem.
Noch habe ich ja Zeit etwas zu basteln, ..... da Saisoooonkennzeichen
Vorweihnachtliche Grüße in die Runde