Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

BMW-Motorrad Kommunikationssystem

Erstellt von Andreasmc, 16.12.2009, 21:20 Uhr · 11 Antworten · 10.323 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Rotes Gesicht BMW-Motorrad Kommunikationssystem

    #1
    Ich habe mir für den BMW-Systemhelm 6 das originale BMW Kommunikationssystem gekauft.

    Natürlich sauteuer...

    Hat jemand schon seinen BMW-Systemhelm mit diesem System ausgerüstet? Wenn ja, seit ihr begeistert?
    Hat jemand dieses System selber eingebaut und hat Erfahrung? Ich will das selber machen da ich meiner Werkstatt nicht ganz vertraue...

    Grüße Andreas

  2. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    16

    Standard

    #2
    ja, meine Frau und ich benutzen das Motorrad Kommunikationssystem.
    Wir sind sehr zufrieden. An meienm Helm ist noch ein Handy eingebunden. Sozia wird bei eingehemden Ruf ausgeblendet un das Handydurchgeschaltet. Bei beendetem Telefonat wird der zweite Helm wieder aktiviert.

    Hallte erst das alte System von BMW. Das hat auch eine ganze Zeit lang funktioniert. Nach einem starken Regen ging aber nichts mehr. (ist aber vergangenheit.

    Ich kann es nur empfehlen.

    Peter

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #3
    ich habe es ja jetzt auch. Erfahrung muss ich erstnoch damit machen. Denke aber es ist o.k....

    Danke.
    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von schoenegge Beitrag anzeigen
    ja, meine Frau und ich benutzen das Motorrad Kommunikationssystem.
    Wir sind sehr zufrieden. An meienm Helm ist noch ein Handy eingebunden. Sozia wird bei eingehemden Ruf ausgeblendet un das Handydurchgeschaltet. Bei beendetem Telefonat wird der zweite Helm wieder aktiviert.

    Hallte erst das alte System von BMW. Das hat auch eine ganze Zeit lang funktioniert. Nach einem starken Regen ging aber nichts mehr. (ist aber vergangenheit.

    Ich kann es nur empfehlen.

    Peter
    Hallo Peter,

    auch ich habe den Systemhelm 5 mit WCS 1, dem alten System, welches über 3 Jahre problemlos funktionierte und nach einem vermutlichen Feuchtigkeitseintritt ist nun auch bei mir die Platine geschrottet. Mit dem Händler habe ich gesprochen und ich werde nun auf das neue System umrüsten "müssen". Der Händler wird den Einbau vornehmen. Jetzt meine Fragen, nutzt Du das Array Mikrofon, was im Systemhelm 5 im Stirnbereich des Helmes verbaut wurde, oder muss man das Bügelmikrofon verwenden? Ich würde gerne auf das Bügelmikrofon verzichten. Zweite Frage, die außen auf den Helm aufgeklebte Platine nebst Tasten, werden die rückstandsfrei entfernt?
    Danke für die Rückantwort.

    Gruß

    Jens

  5. Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    #5
    Hallo Jens,

    meine WCS-1 war ebenfalls vor geraumer Zeit defekt. Bei mir wurde Korrosion wegen vermutetem Wassereinbruch im Flachbandkabel der Tastatur als Ursache ermittelt.
    Also Tastatur (Art#: 72 60 7 692 050) gewechselt und alles wieder i.O.
    Tastatur: 24,30 EUR + Arbeit: 43,00 EUR = 67,30 EUR

    Die Reparatur ist also durchaus eine Überlegung wert, auch wenn die neue Anlage noch so Klasse ist

    Gruß
    Helibaby

    PS: Ich habe sogar Bilder des korrodierten Tastaturflachbandkabels - bekomme sie aber leider nicht in's Forum

  6. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #6
    Hallo Helibaby,

    danke für die Rückantwort. Leider habe ich nun gerade meinen Helm zur Umrüstung abgegeben. Vermute auch irgendeinen Wasserschaden, sei es auf der Platine oder den Zuleitungen.
    Nach langem Hin und Her (BMW übernimmt auch auf Anfrage des Händlers NATÜRLICH keine anteiligen Kosten) habe ich mit meinem Händler einen Deal geschlossen. Ist nun nicht ganz billig für mich, aber ich wollte eine endgültige Lösung und wieder die volle Garantie. Dieses Bügelmikrofon vom WSC 2 sieht echt sch.. aus. Ich will nun unbedingt die Arraystirnmikrofone, die ja in meinem Helm verbaut sind, nutzen. Bestimmt passt ein Anschluss wieder nicht und ich muss mit diesem Nasen....... leben. Hach, gibt Schlimmeres, aber sieht schon blöde aus und ist unpraktisch.

    Gruß
    Jens

  7. Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #7
    [QUOTE=Helibaby;546350]Hallo Jens,

    meine WCS-1 war ebenfalls vor geraumer Zeit defekt. Bei mir wurde Korrosion wegen vermutetem Wassereinbruch im Flachbandkabel der Tastatur als Ursache ermittelt.
    Also Tastatur (Art#: 72 60 7 692 050) gewechselt und alles wieder i.O.
    Tastatur: 24,30 EUR + Arbeit: 43,00 EUR = 67,30 EUR

    Die Reparatur ist also durchaus eine Überlegung wert, auch wenn die neue Anlage noch so Klasse ist

    Gruß
    Helibaby

    PS: Ich habe sogar Bilder des korrodierten Tastaturflachbandkabels - bekomme sie aber leider nicht in's Forum [/QUOTE


    Hallo Zusammen,

    tatsächlich ist es die Folientastatur gewesen, die den Defekt verursacht hat, Helibaby hat da Recht gehabt und mir einiges Geld gespart. Das Teil kostet 25 Euro. Die Reparatur habe ich selbst vornehmen können. Ich werde nun den neuralgischen Punkt zusätzlich mit etwas Silikon gegen Feuchtigkeit abdichten.

    P.S. Was würden wir nur ohne uns Forumsmitglieder tun? Wir wären einzig auf die Qualifikation der Fachwerkstatt angewiesen, hmm....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken helm.jpg  

  8. Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    12

    Böse BMW Motorrad Kommunikationssystems

    #8
    War letzte Woche 5 Tage mit der GS in Südtirol unterwegs. Nachdem das Kommunikationssystems 4 Tage super funktionierte, fiel am 5. Tag das Mikrofon einfach aus. Leider konnte mir, weder mein BMW-Händler noch sonst jemand, bis jetzt bei der Frage nach der evtl. Ursache behilflich sein. Kennt jemand eine Lösung für das Problem. Ich habe keine Lust ständig nach Lösungen für technische Probleme beim BMW-Orginal-Zubehör zu suchen.

    Vorab danke

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #9
    Zum Glück ist bei mir alles soweit in Ordnung...

    Wenn du Garantie hast soll dein das BMW-System austauschen. Denke das bei dir ein Kabelbruch zum Ausfall des Micro geführt hat.

    Gruß Andreas

  10. Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #10
    Ich habe am Montag meinen Helm zum BMW-Händler, bei dem ich den Helm und das Komunikationssystem gekauft habe, gebracht. Er meinte er kann sich den Fehler nicht vorstellen, würde jedoch danach schauen. Auf die Frage wie lange er brauchen wird wollte er sich nicht festlegen, was angesichts des schönen Wetters ja auch fast kein Problem darstellt ( ohne Helm ). nach knapp 3Stunden bekam ich per Mail folgende Info:
    Sehr geehrter Herr XXX,

    wir haben Ihren BMW Systemhelm repariert.

    Sie können den Helm wieder bei uns abholen.

    Mit freundlichen Grüßen

    auf anfrage wurde mir bei der 3. Mail mitgeteilt :
    Sehr geehrter Herr XXX,

    das Bauteil (Platine) wurde ersetzt.

    Mit freundlichen Grüßen
    BMW-Händler

    Na ja, wenn das unserem Anspruch für Kundenzufriedenheit genügt??
    Ich werde mir einen neuen Händler suchen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 22:56
  2. BMW Kommunikationssystem
    Von mclolli im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 14:49
  3. BMW Systemhelm 6 mit Kommunikationssystem
    Von ShortyHB im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 09:22
  4. BMW-Kommunikationssystem
    Von Andreasmc im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 20:12
  5. BMW-Kommunikationssystem
    Von feuersteini im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:52