Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Enttäuscht von Zümo 660

Erstellt von Didi_E, 24.08.2011, 19:37 Uhr · 14 Antworten · 2.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    298

    Standard

    #11
    Das was Andy schreibt bringt es meines Erachtens auf den Punkt.
    Hab auch den Navigator IV, aka Zumo 660 und bin sehr zufrieden. Plane aber auch so gut wie jede Tour mit MapSource.
    In den Alpen hatte ich keine nennenswerten Probleme, in der Originalhalterung hat das Navi aber auch freien Empfang.

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #12
    Für meine Zwecke ist das Garmin das Top Gerät, trotz seiner haarsträubenden Macken.

    Bin 1 1/2 Jahre mit einem Rider 2 herumgefahren und vor 2 Jahren (zwangsweise(Defekt)) spontan auf den Zumo 660 umgestiegen.

    Habe über 17 Ecken gehört das es DAS BESTE sein soll!

    Die erste Frankreichtour(eine Woche nach Kauf des Zumo) war ein Disaster!!
    Ich dachte nur eine Woche lang "Was für ein SCHEIß Gerät um 700€!!"
    In Monaco bin ich quer durch die Häuser gefahren!

    Seither habe ich für Schluchtenfahrten immer eine Externe GPS-Antenne dabei!

    Wieder zu hause habe ich angefangen, mich mit dem Zumo und MS intensiv zu beschäftigen und zu begreifen wie der Zumo eigentlich tickt!

    Da hab ich erst rausbekommen wer eigentlich schuld hatte am Frankreichdisaster. Auf jeden Fall nicht das Gerät!

    Wie schon geschrieben:
    Für "richtige" Tourenplanung und Urlaube ist der Garmin die erste Wahl!(Einlernen=Vorraussetzung)
    Für spontane Ausfahrten und Gelegentliche Urlaubsfahrten der TomTom Urban!

    @Didi_E
    Sei Froh das du auf die anderen Firmware und Routenfehler des Zumo noch nicht draufgekommen bist!

  3. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    240

    Standard

    #13
    Ja, eine externe Antenne kann angeschlossen werden. Nur wo würde ich die installieren? Und bringt die wirklich was? Hat das schon mal jemand erfolgreich ausprobiert?[/QUOTE]

    Hallo,

    ja ich hatte bis letztes jahr eine externe Antenne dran (von meinem 2610)

    in Rumänien ist dann leider aufgrund der Strassen der Stecker abgebrochen
    Werde aber auf jedenfall wieder eine dran machen. Der Empfang ist zwar nicht schlecht aber mit Antenne eindeudig besser. Montiert ist die Antene auf meinen Bremsflüssigkeitsausgleichsbehälter( was für ein wort)

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Herbert_s41 Beitrag anzeigen
    Aufgrund der hier beschriebenen Schwierigkeiten, würde ich das Gerät mit dem Fehler „Kein/nur schlechter Sat.-Empfang“ nach Garmin einsenden.
    Ich würde es erst mal selber testen ohne TT-Halterung, bevor man ihn einschickt.

    Ab FW 4.1 kann man beim Zumo 660 die Satellitengenauigkeit in einem der Anzeigefenster, während der Navigation, anzeigen lassen.

    Bis FW 4.1, im Grundfenster, linke obere Ecke (GPS Balken Signal) gedrückt halten!

    Der 660er routet aktiv innerhalb 3-30 Meter Genauigkeit.
    Alles ausserhalb dieser Parameter quitiert er mit "kein Satellitenempfang.

    Mein Zumo ist zu 98% bei 3-5 Meter Genauigkeit.

    Nur wo würde ich die installieren? Und bringt die wirklich was? Hat das schon mal jemand erfolgreich ausprobiert?
    Da diese Zusatzantennen ja Kabelgebunden sind( ab 1,5m) findet sich sicherlich irgendwo am Bike eine freie unverdeckte Stelle.

    Ideal finde ich das Topcase, schön hoch und rundherum frei(selbstklebendes Klettband macht auch eine demontage möglich).

    Bei meinen Versuchen hat die Zusatzantenne, z.B. speziell in längeren dichten Waldpassagen, eine stabilere und bessere Satelitenortung ergeben, als ohne.

    Allerdings besser als 3 Meter wirds nicht!

    Vielleicht auch ganz interresant, wer es noch nicht kennt!:
    Naviboard Forum
    http://www.naviboard.de/vb/forumdisplay.php?f=122
    oder
    Garmin(Hauseigenes) Forum
    https://forum.garmin.de/forumdisplay.php?f=21

    Da bekommt man(n) das rundumsorglos Antworten Paket...

    ...oder einen Schock, was das für ein sche.. Navi wirklich ist!

  5. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    3

    Standard

    #15
    Vielen Dank für die vielen Tipps. Speziell die Links bringen Tonnen an Hintergrundinformationen.

    Zur externen Antenne habe ich aber noch eine Frage:
    Kann man die irgendwie an der Motorradhalterung anschließen oder ist das nur direkt am Gerät möglich?
    Falls das nur am Gerät möglich ist, bleibt die Kiste dann noch ausreichend wasserdicht?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges 4 Halterungen zu Zümo 550
    Von Sarass im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 19:51
  2. ZÜMO 660 - Superservice
    Von mkmh58 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 19:30
  3. Biete Sonstiges Garmin Zümo 660
    Von Bolle1188 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 18:37
  4. Enttäuscht von ESA
    Von Tomotion im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 20:04