Ergebnis 1 bis 9 von 9

Erfahrungen mit TomTom Rider 2nd Edition

Erstellt von Marathoni, 14.06.2007, 14:18 Uhr · 8 Antworten · 2.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    88

    Standard Erfahrungen mit TomTom Rider 2nd Edition

    #1
    Hallo zusammen ,

    hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Rider gemacht ? Was ist gut - was nicht so...

    Schon jetzt vielen Dank für evtl. Antworten

  2. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Schlechte Erfahrungen...

    #2
    weil das Navi, so wie ich bei der Luise gesehen habe: 599 Meine kostet
    bzw 599 Eure, wenn Ihr das Geld angelegt habt.

    Auf den ersten ... Touch Screen klasse und die Größe des Displais passt sogar noch hinter meinen Windschutz... (10erGS).

  3. Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Hat schon jemand die Kombination Rider II mit Tourenplaner 2007/2008 getested?
    Tourenplaner hab´ ich schon, suche jetzt einen guten und günstigen Navi fürs Bike.
    Greets Dennis

  4. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Daumen hoch TomTom Rider 2nd Editon

    #4
    Hallo zusammen,

    habe seit 10 Tagen das TomTom Rider 2 Europe im Einsatz. Nach der Tour zum Forumstreffen am letzten Wochenende muss ich sagen, dass das Teil einwandfrei funktioniert, auch in Verbindung mit dem MTP. Allerdings braucht man ein bisschen Zeit um alle Funktionen zu verstehen und richtig einzusetzen, d.h. viel probieren. Aber nach und nach fängt man an die Funktionsweise zu verstehen und richtig einzusetzen. Die RamMount Halterung habe ich inzwischen mit einer neuen Feststellschraube modifiziert, so dass man nicht im Vorbeigehen das ganze Teil abschrauben kann. Das beiliegende Bluetooth Headset ist ein Super Teil, allerding werde ich das nicht nutzen, da mir die Anzeige alleine ausreicht und ich auch nicht während der Fahrt telefonieren möcht. Im Grossen und Ganzen ist mein erster Eindruck sehr positiv. Das wichtigste ist, dass man sich mit dem Gerät intensiv beschäftigt (das ist mit anderen Navis auch nicht anders). Die Anzeige ist sehr gut, optional in 2D oder 3D und die Routenberechnung unheimlich fix.
    Am besten das Gerät im Vergleich mit anderen Motorrad Navis mal live anschauen und dann entscheiden. Mometan ist das TomTom Rider 2 sicherlich die günstigste Lösung fürs Mopped, das für die meisten Belange bei weitem ausreicht.

  5. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard Danke für die Info

    #5
    Hallo Jürgen,

    danke für die Info bzgl. Rider 2. Ich schwanke ( schwankte !!) zwischen zumo und Rider. Leider erfährt man in den einschlägigen Foren nicht nur positives über den zumo. Berichte über den Rider 2 sind leider ( noch) Mangelware.

    Welche MTP benutzt Du ?

    Grüße Peter

  6. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Standard Tom Tom Rider 2nd Edition

    #6
    Ich benutze den MTP 2006/2007.

  7. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #7
    Hi Peter, kennst Du das TomTom-Forum? Dort findest Du schon etwas mehr zum Raider 2 und auch sonst einiges Nützliches.

    Wenn nicht guckst Du hier: http://www.meintomtom.de/

    Sven

  8. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von rocky_mountain
    Hi Peter, kennst Du das TomTom-Forum? Dort findest Du schon etwas mehr zum Raider 2 und auch sonst einiges Nützliches.

    Wenn nicht guckst Du hier: http://www.meintomtom.de/

    Sven
    Hi Sven,

    danke für den Tipp, aber kenn ich bereits. Übrigens Raider heißt jetzt Twix

    Grüße

    Peter

  9. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Daumen hoch TomTom Rider 2nd Edition Europe

    #9
    Hallo

    ich habe auch seit ca. 2 Wochen das TomTom Rider 2nd Edition Europe in gebrauch.
    Bisher bin ich nur bekannte Strecken gefahren wo ich mich gut auskenne und habe das TomTom ausgiebig geteset.
    Ich muss sagen, das Tochscreen ist wirklich fabelhaft und man findet sich nach ein paas Spielereien super zurecht. Die Routen sind schnell berechnet und die Einstellungen dazu auch einfach erledigt (Mautstraßen JA/Nein, Autobahn Ja/nein, ect.)
    Die Routenführung ist präzise und nach meinen Erfahrungn bis jetzt ziehmlich auf den Meter genau.
    Das Display ist hell und gut ablesbar auch bei schnelleren Geschwindigkeiten. In den Abendstunde bzw. wenn sich Fuchs und Hase gute Nacht gesagt haben lassen sich mit wenigen Berührungen des Touchscreens die Nachtfarben einstellen, und man wird nicht mehr Geblendet.

    Zwar hätte ich auch lieber den Garmin Navigator gehabt, aber der kostet nochmal etwas mehr und das gab mein Geldbeutel nicht her.
    Mit dem TomTom bin ich nun aber sehr positiv überrascht und sehr zufrieden, dass ich meine Kaufentscheidung nicht bereue, außer das ich die Optik des Garmin besser und cooler finde ...
    Aber mir wisse ja alle ... Ebbis isch immer!

    Also viele Grüße aus Dem Schwarzwald
    Marius


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges TOMTOM RIDER 2 EDITION EUROPE 31
    Von Sannisurer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 12:31
  2. Stromkabel TomTom Rider 2nd Edition
    Von v2gearhead im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:38
  3. Biete Sonstiges TOMTOM Rider 2nd Edition Autohalterung
    Von Arashi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 13:38
  4. TomTom Rider 2nd Edition
    Von Blaubär1 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 08:23
  5. TomTom Rider 2'nd Edition Europe
    Von uweloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:38