Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Falsche Routenführung

Erstellt von BastlWerner, 12.09.2010, 09:53 Uhr · 16 Antworten · 2.415 Aufrufe

  1. BastlWerner Gast

    Standard Falsche Routenführung

    #1
    Hallo,

    letzten Dienstag sind wir vom Aostetal kommend über den großen St. Bernhard Pass Richtung Lörrach gefahren und wollten die Schweiz über Landstrassen durchfahren.
    Also Autobahnen und Mautstrassen im Zumo 550 ausgeschlossen und Route eingegeben.

    Leider wurde mir trotz Ausschluß immer wieder die Route über die Autobahn berechnet. Mein Kumpel hatte ein Aldi Navigon dabei. Auch hier wurde eine falsche Route über die Autobahn vorgegeben.

    Meine Frage nun liegt es an der Navtec Software oder liegt hier ein Bedienfehler meinerseits vor.

    Bei einer Routenberechnung vom Col d´ Izoard aus wurde eine Route über Frankreich vorgeschlagen.

    Gruß
    Werner

  2. Chefe Gast

    Standard

    #2
    Etappen eingeben?
    Z.B. Thun und Sumiswald?

  3. LGW Gast

    Standard

    #3
    Das liest man immer mal wieder, dass das Navi den richtigen Weg durch die Schweiz nicht "findet". Solange man nur "von" und "bis" angibt und "Autobahnen vermeiden", ist das natürlich kein Bedienfehler, denn dann sollte die Software ja Autobahnen nach Möglichkeit nicht in die Route einbeziehen - was soll da "fehlbedient" sein. Oft heisst es aber eben auch "vermeiden", und nicht "ausschliessen". Da lassen sich die Algorithmen leider wenig in die Karten schauen.

    Kann aber auch am Kartenmaterial liegen, so war in Dänemark bei meinem Audi-Navi eine Straße als Autobahn markiert, die aber sowas von innerorts und keine Autobahn war... - das kann natürlich das Routing dann verwirren bzw. dazu führen, dass es meint, "ohne Autobahn geht's ja eh nicht".

    Letztlich hilft nur Augen auf, zumindest wenn die Karte stimmt zeigt ja jedes Navi an, wie viele Kilometer Autobahn in der Route drin sind - und dann heisst es frickeln mit Zwischenzielen, um das Stück loszuwerden. Oder einfach mal das bekloppte Technik-Gefrickel sein lassen und für ein paaar Minuten auf die Straßenschilder gucken - hat früher auch funktioniert

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Oder einfach mal das bekloppte Technik-Gefrickel sein lassen und für ein paaar Minuten auf die Straßenschilder gucken - hat früher auch funktioniert
    zusätzlich ist es doch sehr einfach mit einem Navi nach Sicht zu fahren. Auf dem Display ist sehr gut zu erkennen, ob z.B. direkt neben der AB eine 'andere Straße' verläuft. Wenn es dann wieder paßt, kann ich immer wieder auf die - ursprüngliche - Route zurückkehren.

    Weshalb die ABs trotz Ausschluss bei der Planung berücksichtigt werden, weiß ich nicht. Bei meinem 2610 scheint dies zu funktionieren.

  5. Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    520

    Standard

    #5
    Versuche, z.B., in der Schweiz mit Mapsource (oder Navi) ueber den Albula zu routen, geht, wenn ueberhaupt, nur mit vielen Wegpunkten. Liegt am Kartenmaterial - die Karten von Navteq sind m.E. nach nicht die Besten.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ThSx Beitrag anzeigen
    Versuche, z.B., in der Schweiz mit Mapsource (oder Navi) ueber den Albula zu routen, geht, wenn ueberhaupt, nur mit vielen Wegpunkten.
    funktioniert in MapSource - gerade alle Richtungen getestet - einwandfrei. Ohne einen einzigen Zwischenpunkt!

    CN2009, MS 6.13.7, kürzere Zeit, Saisonbedingte Sperrungen natürlich deaktiviert!

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #7
    ...und???

    Keiner ebenfalls getestet über den Albula zu kommen? Klappt tadellos mit meiner Konfig.

  8. BastlWerner Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    zusätzlich ist es doch sehr einfach mit einem Navi nach Sicht zu fahren.
    Erst mal vielen Dank für die Antworten.

    Letzendlich sind wir ja auch nach Karten gefahren. Wobei z.B. durch Bern ein Navi doch hilfreich sein könnte. Wozu hat man es schließlich dabei.

    Zwischendurch immer wieder einmal getestet, aber erst so ab Solothurn wurde die Routenführung über Landstraßen geleitet.

    MapSource hatte ich natürlich nicht dabei. Und auf einer Bildschirmgröße von 7 x 5 cm ein halbes dutzend Zwischenziele eingeben, wäre vielleicht eine Lösung, aber dann ist ein 500,- € Navi wohl sein Geld nicht wert. Ein Navi soll einen ja die Routenplanung erleichtern und nicht die Zeit rauben.
    Bitte nicht falsch verstehen, es macht auch Freude, vor den Urlaub die diversen Strecken am PC vorzuplanen, aber Unterwegs möchte man doch einfach nur fahren. Es reicht ja schon, wie viele Ladestationen und Kabel (Handy, Foto, Cam, Navi,etc.) man heut zu Tage mit sich schleppt, aber das ist ein anderes Thema.

    Übrigends, die Neuesten Karten und Software waren installiert.

    Gruß
    Werner

  9. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    326

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ...und???

    Keiner ebenfalls getestet über den Albula zu kommen? Klappt tadellos mit meiner Konfig.
    Hallo Bernd,

    doch, kann ich bestätigen.
    Getestet mit MapSource 6.13.7 sowie 6.16.2 und der neuesten Kartenversion 2011.20.

    Gruß

    Bearloe

  10. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ...und???

    Keiner ebenfalls getestet über den Albula zu kommen? Klappt tadellos mit meiner Konfig.

    MS 6.15.11
    Karte CN Europe NT 2008
    Vermeidungen bei unbefestigte Strassen und Fahrgemeinschaftsspuren

    Routet ohne Problme über den Albula, in alle Richtungen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Falsche Batterie
    Von schnuppel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 12:36
  2. eigenwillige Routenführung vom Zumo 660
    Von huftier im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 03:19
  3. Falsche Starthilfe!!!
    Von Kimba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 07:19
  4. Falsche TÜV Plakette!
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 18:14